The Grudge (Neuverfilmung)

    • The Grudge (Neuverfilmung)

      Cover:

      Alternativer Titel:
      Produktionsland:
      Produktion:
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie:
      Drehbuch: Jeff Buhler
      Kamera:
      Schnitt:
      Spezialeffekte:
      Budget: ca.
      Musik:
      Länge: ca.
      Freigabe:
      Darsteller:


      Inhalt:


      Trailer:


      Quelle:
      deadline.com/2014/03/horror-hi…rudge-going-reboot-route/

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Playliste auf Youtube-Music: Klick
    • RE: The Grudge (Neuverfilmung)

      Star Regisseur Sam Raimi, der momentan ua eine Neuauflage von "Poltergeist" produziert, arbeitet am nächsten grossen Ding dieses Genres.
      Er entwickelt ein Reboot zum Horror-Film "Der Fluch" von 2004.
      Raimi war ua Produzent beim Remake von "Evil Dead", welches sehr erfolgreich war.
      Beim Ausschau halten welche Filme er ein neues Gesicht verpassen könnte ist er schliesslich bei "Der Fluch" gelandet.
      Mehr Details demnächst.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Schon wieder? Der war doch auch schon indirekt an dem Remake mit Gellar beteiligt... ich mag den Film sehr, aber davon gibt es schon sehr viele Varianten...


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Frage mich auch, wie viele Varianten es noch geben soll?
    • Neues dazu, laut "Deadline" führt Nicolas Pesce (The Eyes of My Mother) Regie.
      Sam Raimi, Rob Tapert und Taka Ichise produzieren, und das Drehbuch kommt von Jeff Buhler (Midnight Meat Train).
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Muß sagen halte "The Grudge" für ausgeluscht. (Obwohl ich ein paar Filme früher mal mochte.) Brauche davon keine Neuferfilmung.
    • Hier mal eine kleine Aufrischung, gedreht wird jetzt im Mai 2018, Regie führt Nicolas Pesce und das Drehbuch kommt von eff Buhler, auch der Cast ist jetzt bekannt, sie spielen die Haupt und Nebenrollen:

      Andrea Riseborough
      Demian Bichir
      John Cho
      Lin Shaye
      Jacki Weaver
      Betty Gilpin
      William Sadler
      Frankie Faison
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...