Fußball WM 2014 in Brasilien ZDF (Zahlen, Daten, Fakten) und Tippspiel Quasselecke

    • Original von sid.vicious:

      Der heißt zwar mit Zweitnamen David aber unter dem Namen wird ihn wohl kaum einer kennen den ChaMes (James) Rodríguez


      Real beitet jetzt 75 Mille, aber sein Marktwert liegt wohl bei 85 Millionen jetzt die Monaco auch will. Damit ist sein Marktwert um 50 Millionen gestiegen und er dürfte glaub der 3.teuerste Spieler der Welt sein jetzt. In den Top 20 der Marktwertsteigerung liegt nicht groß verwunderlich kein Deutscher, zumeist sind es Spieler aus Kolumbien, Chile, Costa Rica, Frankreich und Mexiko sowie di Maria (von 30 auf 50 Millionen) und Luka Modric (von 40 auf 55 Millionen) und Neymar (+14 Mille auf 70 Mille). Also dort wo der stärste Fußball gespielt wurde, die Spieler nach der Vorrunde hatten so gut wie kein Einfluss mehr auf die Marktwerte, auch weil das alles nur noch Glück war dann und fast alle Spieler platt waren. Einer der Verlierer ist auch Mario Mandzukic nach einer schwachen Sasion bei Bayern gings um 8 Mille auf 22 Mille runter. Bayern musste ihn also wirtschaftlich gesehen auch verkaufen. Bayern bietet dafür unter anderem um Cuadrado (Kolumbien) mit, dessen Martkwert von 24 Mille auf 42 Mille gestiegen ist. Bayern ist auch an Keylor Navas (Costa Rica) für Neuer :2:? sowie die Franzosen/Afrikaner Mehdi Benatia, Griezmann und Paul Pogba dran die massiv an Marktwert gestiegen sind, vielleicht als Reserve gedacht? Dortmund puhlt hingegen um Mustafi (warum auch immer), Morgan Schneiderlin (Frankreich), Divock Origi (Belgien), Benjamin Stambouli (Frankreich) und Ibarbo (Kolumbien).
    • In Hamburg und Bremen wird "gepult" (Nordseekrabben nämlich)... Jogi "pult" in der Nase...
      In Dortmund und überall sonst out of Doomiworld nennt man es "buhlen" wenn man um einen Spieler... ääähhh... buhlt...

      Tja... ansonsten wird auf Parties evtl. gepoolt, wenn da halt n Pool zur Verfügung steht.

      Was zum Geier is nun aber Puhlen?
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Ich hab gestern auch vorweg 5:1 für Argentinien getippt da in den Testspielen unsere Gegner nicht so verkrampft sind und wir ja zwar immer locker spielen, aber wenn der Gegner auch locker spielt haben wir diesen Vorteil nicht mehr. Wie zumeist fast immer haben wir auch dieses Testspiel gegen einen guten Gegner mit einer viel zu offensiven Spielweise nicht gewonnen und sogar verdient verloren. Wenn die 2.Hälfte wie die 1. weiter gelaufen wäre mit technisch starken und leidenschaftlichen Fußball Argentiniens, wäre das auch passiert. In der 2.Hälfte ist dann dann das Spiel für uns wieder ausgelegt gewesen, das hat wieder an unsere vermeindlich besseren Gegner nach der Gruppenphase erinnert. Wohl gemerkt haben wir in der 1.Hälfte eigentlich bessere Torchancen rausgespielt weil wir immer jeden Fehlpass vor allem von Demichelis (hat durchweg saumässig gespielt) sofort abgefangen haben. In der 2.Hälfte haben wir wieder auf so planlose Schüsse und Abpraller 2 Tore gemacht weil wir mehr geackert haben auch verdient. Bezeichnend ein Konter wo ein Argentinier nur noch aufs freie Tor laufen muss, statt dessen spielt er denn Ball einfach zurück dass hätte sie in der 1.Halbzeit nicht gemacht. Unsere Stärke sofort an den Mann zu gehen haben wir durchweg durchgezogen und dass dies immer noch kein anderes Land so übernommen hat erkläre ich mir einfach mit der Mentalität der Spieler und Trainer da wir deutsche bekanntlich Arbeitstiere sind und es in andere Länder oft etwas gemütlicher zugeht, das hätte aber auch in mehreren Roten Karten noch münden können wenn Argentinien auch leidenschaftlich durchgezogen hätte, da wäre unsere kampfbereitschaft in brutale Fauls gemündet. Genau dann haben wir große Probleme da uns die technischen Mittel fehlen. Uns liegt dieser Kontrollfußball und das direkte rangehen in einerm fast schon 2.8.0 Sturmsystem. Wenn es aber mal Gegner gibt die voll bei der Sache sind und die technischen Möglichkeiten haben, können wir damit auch druchaus hoch abgeschossen werden.