Leon



    • Originaltitel: Lionheart
      Produktionsland: USA
      Produktion: Anders P. Jensen, Eric Karson, Ash R. Shah, Sundip R. Shah ,Sunil R. Shah
      Erscheinungsjahr: 1990
      Regie: Sheldon Lettich
      Drehbuch: Sheldon Lettich, Jean-Claude Van Damme
      Kamera: Robert C. New
      Schnitt: Mark Conte
      Spezialeffekte:
      Budget: ca. 6.000.000$
      Musik: John Scott
      Länge: ca. 103 Minuten
      Freigabe: ungeprüft
      Darsteller: Jean-Claude Van Damme, Harrison Page, Deborah Rennard, Lisa Pelikan, Ashley Johnson, Brian Thompson, Voyo Goric, Michel Qissi, George McDaniel, Eric Karson, Ash Adams, William T. Amos


      Inhalt:

      Leon Gualtier (Jean-Claude Van Damme), gerade aus der Fremdenlegion geflüchtet, kommt völlig pleite in den USA an. Er findet seinen Bruder auf dem Sterbebett vor, doch seine Schwägerin hat auch kein Geld, um die Arztkosten zu zahlen. Um an Kohle zu kommen, nimmt Leon an illegalen und äußerst gefährlichen Wettkämpfen teil.


      Trailer:



      Kritik:

      Attila vs. “Lionheart“ Jean Claude-Van Damme

      Neben Rocky 1-4 und Karate Kid gibt es noch die Van Damme Kampfsportfilme wie dieser Leon die zu den geilsten Straßen-Kampfsportdramen der Filmgeschichte gehören, wobei Van Damme wohl noch über Jahrzehnte die bildliche Kampfmaschine des Blockbuster-Kinos servieren sollte. Die Sounduntermalung ist erstklassig, von Musik die tief ins Herz geht bis hin zum harten feier Rock N Roll. Wenn gleich man die Kampfszenen in einigen anderen Van Dame Filmen schon wesendlich spektakulärer gesehen hat, dafür ist aber die Story gut und packend.

      [film]8[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Im Endeffekt ein besserer von JCVD, auch wenn die Geschichte von "Leon" nur als Vorwand dient sich ordentlich auf die Nüsse zu geben.
      Mittlerweile bin ich beim zuschauen jetzt nicht mehr so begeistert wie ich es als Teenager war, aber dennoch "nett". [film]7[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Leon von '84 Entertainment

      Erscheint als DVD und Blu-ray mit 2 Cover Varianten. Cover A ist auf je 2000 Stück limitiert und Cover B 999 Stück limitiert. VÖ ist der 18.08.2014.

      Extras:
      • 12-seitiges Booklet mit Text von Kai Naumann
      • DVD-Version
      • Soundtrack-DVD (enthält den kompletten Filmsoundtrack)
      • Trailer (US, UK, FR, DE)
      • Aushangfotos
      • Bildergalerie
      • Trailershow
      • Wendeposter


      Cover A


      Cover B

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Bekommt ein Remake, ob Van Damme mitspielen wird ist noch unklar.
      Dreharbeiten starten noch dieses Jahr.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Fallen mir im moment nur 4 Karate Filme ein die ich mit Van Damme gesehen habe.

      Karate Tiger
      Der Kickboxer
      Bloodsport
      Street Fighter.

      Wobei hier noch der Actionfilm "Legionär" ebenfalls noch zutreffend ist, aber den hier kenne ich noch nicht.
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Jean-Claude Van Damme hat jetzt erneut etwas zu einem weiteren "Leon" Film gesagt, es wird wohl ein Sequel geben.
      Der Titel lautet „Lionheart 2“ und ist eine Fortsetzung seines 1990er Hits „Leon“ (Originaltitel: „Lionheart“), die Dreharbeiten beginnen Ende 2018.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Hat Van Damme sich in den Jahren immer mehr zum schauspielerischen Talent gesteigert, konnte er jedoch damals in Leon wie der Film, vollauf überzeugen!
      Mit der Digi Dreams VÖ gab es die würdevolle Veröffentlichung.

      Geiler Oldschool Klopper mit rührender Geschichte, bei dem aus meiner Sicht alles stimmt!

      [film]10[/film]