Pieces of Talent

    • Pieces of Talent



      Produktionsland: USA
      Produktion: Shutter Blade Media
      Erscheinungsjahr: 2014
      Regie: Joe Stauffer
      Drehbuch: David Long, Joe Stauffer
      Musik: Joe Stauffer
      Kamera: Joe Stauffer
      Schnitt: Joe Stauffer
      Spezialeffekte: Tony Rosen
      Länge: ca. 95min
      Freigabe: -
      Darsteller: Barbara Weetman, Shane Callahan, Taylor Kowalski

      Inhalt:
      This story centers around Charlotte, a struggling young actress who can't catch a break. In an effort to support herself and her hopeless mother, Charlotte holds a job as a cocktail waitress at a seedy, local strip club and hates every minute of it. During a cigarette break late one evening she witnesses an altercation between an overzealous bouncer and an unfortunate passerby, David. David makes movies and given Charlotte's career interests a friendship quickly develops. Soon enough, David mentions a project he has in the works that she would be perfect for and an excited Charlotte agrees to take part. She has no idea what she has signed up for.

      Trailer:


      Vorbestellt, auf den Freue ich mich sehr piecesoftalent.com/

      Soundtrack ist wirklich gut, auf der Homepage oben auf die Kassette klicken und runterscrollen :5:

      Achja Scared to Death möge doch sein Review hier herverschieben :63:

      Meinung :

      Wow, was für ein Film :6:

      Richtig guter Independent-Horror, wahnsinnig gut gespielt, starke Kameraführung, wunderschöne Perspektiven gepaart mit einem tollen Soundtrack. Hier und da reissts auch mal en Schädel weg :5: Hat mir wirklich sehr gut gefallen, ein Film bei dem man froh ist die Köpfe dahinter zu supporten.

      Der hätte absolut ne gute Synchro verdient, englisch Kenntnisse sollten schon vorhanden sein, man versteht aber alles gut.

      Der Film erzeugt die gesammte Zeit eine charmante Stimmung, für Independent Horrorspezialisten ein muss.

      Aalglatte

      [film]10[/film]

      Love David :33:
      " Kein Fest ohne Grausamkeit " Nietzsche
    • Film klingt sehr interessant. Die Homepage gefällt mir gut :6:


    • ;)


      "Einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre" :)
    • Meinung oben eingefügt :5:
      " Kein Fest ohne Grausamkeit " Nietzsche
    • Verdammt! Den hab ich auch noch ungesehen rumliegen - verfluchte WM! :0:
    • Wer den Film noch nicht gesehen hat (Schämt euch!), hat nun die Chance den Film zu gewinnen ;)

    • Der Film ist auch bei Black Lava Entertainment erhältlich. Ich habe mir auch ein Exemplar gesichert. :6: