Pieces of Talent

    • Pieces of Talent



      Produktionsland: USA
      Produktion: Shutter Blade Media
      Erscheinungsjahr: 2014
      Regie: Joe Stauffer
      Drehbuch: David Long, Joe Stauffer
      Musik: Joe Stauffer
      Kamera: Joe Stauffer
      Schnitt: Joe Stauffer
      Spezialeffekte: Tony Rosen
      Länge: ca. 95min
      Freigabe: -
      Darsteller: Barbara Weetman, Shane Callahan, Taylor Kowalski

      Inhalt:
      This story centers around Charlotte, a struggling young actress who can't catch a break. In an effort to support herself and her hopeless mother, Charlotte holds a job as a cocktail waitress at a seedy, local strip club and hates every minute of it. During a cigarette break late one evening she witnesses an altercation between an overzealous bouncer and an unfortunate passerby, David. David makes movies and given Charlotte's career interests a friendship quickly develops. Soon enough, David mentions a project he has in the works that she would be perfect for and an excited Charlotte agrees to take part. She has no idea what she has signed up for.

      Trailer:


      Vorbestellt, auf den Freue ich mich sehr piecesoftalent.com/

      Soundtrack ist wirklich gut, auf der Homepage oben auf die Kassette klicken und runterscrollen :5:

      Achja Scared to Death möge doch sein Review hier herverschieben :63:

      Meinung :

      Wow, was für ein Film :6:

      Richtig guter Independent-Horror, wahnsinnig gut gespielt, starke Kameraführung, wunderschöne Perspektiven gepaart mit einem tollen Soundtrack. Hier und da reissts auch mal en Schädel weg :5: Hat mir wirklich sehr gut gefallen, ein Film bei dem man froh ist die Köpfe dahinter zu supporten.

      Der hätte absolut ne gute Synchro verdient, englisch Kenntnisse sollten schon vorhanden sein, man versteht aber alles gut.

      Der Film erzeugt die gesammte Zeit eine charmante Stimmung, für Independent Horrorspezialisten ein muss.

      Aalglatte

      [film]10[/film]

      Love David :33:
      " Kein Fest ohne Grausamkeit " Nietzsche
    • Film klingt sehr interessant. Die Homepage gefällt mir gut :6:


    • ;)


      "Einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre" :)
    • Meinung oben eingefügt :5:
      " Kein Fest ohne Grausamkeit " Nietzsche
    • Verdammt! Den hab ich auch noch ungesehen rumliegen - verfluchte WM! :0:
    • Wer den Film noch nicht gesehen hat (Schämt euch!), hat nun die Chance den Film zu gewinnen ;)

    • Der Film ist auch bei Black Lava Entertainment erhältlich. Ich habe mir auch ein Exemplar gesichert. :6:
    • Oh mein Gott. Wie konnte der Film bisher an mir vorbeigehen. Vor allem wenn er bei Black Lava rauskam. Eigentlich kauf ich alle Filme die dort angeboten werden lol direkt mal bestellen
      "Ich weiß auch, dass die einzige Möglichkeit, einen von den Geistern dieses Buches Besessenen aufzuhalten, darin besteht, seinen Körper völlig zu zertückeln."
    • Dieser kleine Undergroundstreifen ist wirklich eine Entdeckung wert. Kein Torture Porn, kein Found Footage, keine Geisterstory, keine Zombies. Eine Liebeserklärung der etwas anderen Art. Böse, vielleicht auch krank, aber hat was. :5: Auf jeden Fall sehenswert.

      [film]8[/film]
    • Netter Streifen der beeindruckt. Für mich hier etwas zu hoch gelobt aber dennoch sehr sehenswert und auch unterstützungswürdig. Klare Empfehlung auch von mir

      7|10
      "Ich weiß auch, dass die einzige Möglichkeit, einen von den Geistern dieses Buches Besessenen aufzuhalten, darin besteht, seinen Körper völlig zu zertückeln."
    • Mich hat der Film insoweit geflasht das es echt mal was neues im Genre ist, keine 0815 ich zieh dir die Zehnägel Story, Kameraführung einwandfrei und so ein spezieller Look der das ganze absolut nicht billig erscheinen lässt. Beautiful Horror als Genre gefällt mir sehr gut.
      Bluttechnisch hätte sicher noch etwas rausgeholt werden können, aber da es ein Debüt-Film ist lässt das auf mehr hoffen.

      Freut mich das der Film noch etwas Anklang gefunden hat :5:
      " Kein Fest ohne Grausamkeit " Nietzsche
    • Kann mir jemand sagen ob er auch mal mit Deutscher Ton Spur kommen wird, oder wenigstens mit Deutschen Untertitel ?
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Bisher habe ich noch nichts davon gehört bzw. gelesen.
    • Großer Gott...!!
      Der Film steht noch immer ungesehen im Regal!! Meine Fresse... Den habe ich ganz vergessen!
      Wird Zeit, mir den reinzuziehen!! shack
    • Es gibt zwar wesentlich bessere Filme im Indibereich, dennoch konnte mich der Film unterhalten. Er hat zwar teils Leerläufe, besitzt aber seinen eigenen Charme, was ich natürlich schätze. Doch, kann man schauen.


      [film]7[/film]
    • Ist gestern mit der Post bei mir eingetrudelt, am Wochenende werde ich ihn mir gönnen und dann mein Fazit hier rein editieren.
    • Nach etwas mehr als 3 Monaten, shame on me, habe ich ihn gestern endlich geschaut und was soll ich sagen?
      BAM, einfach genial.
      David Long spielt David Long so unfassbar genial. Einfach nur Geil. Allein der Typ hätte [film]10[/film] verdient.
      Dazu kommt der gute Soundtrack, Klasse Kameraführung und auch weitere grandiose Schauspieler.
      Das es hier ein Independet Meisterwerk ist merkt man zu keiner Zeit. Einfach absolut alles stimmt.
      Selten hat mich ein Film in den letzten Jahren so vom Hocker gehauen.
      Unbedingt anschauen.
      Es kann hier nur eine Wertung geben.

      [film]10[/film]
    • Hi,

      eine Frage an die Experten hier bzw. diejenigen die die DVD haben; läuft der auf deutschen DVD-Playern bzw. ist codefree?
    • Soweit mir bekannt ist sowohl DVD als auch Blu-Ray Codefree und demnach auf allen Playern abspielbar.Ich muss zu meiner Schande gestehen das die Blu-Ray immer noch ungesehen bei mir steht.