Kein Plan mehr was ich gucken soll

    • Kein Plan mehr was ich gucken soll

      Ich bin auf der suche nach einem guten, gruseligen Horrorfilm.
      Leider habe ich die meisten schon gesehen ( alle Freitag der 13 Ableger, alle A Nightmare on Elm Street Ableger, natülrich alle TCM, alle Hellraiser ) Dann noch die üblichen...
      Hat jemand nen guten Tipp ? :)
      Welchen Nightmare on Elm Street findet ihr am besten ? :-P
      Der letzte den ich gesehen habe war Evil Dead, Conjuring, Sinister ( denn ich sehr gut gefunden habe )
    • Sehr gut fand ich z.B.
      Orphan - Das Waisenkind, The Others, So finster die Nacht, das Remake Let Me In oder Das Waisenhaus.

      Von Nightmare on Elm Street finde ich Teil 1 am besten. Mit den anderen konnte ich nicht so viel anfangen. Jason und Michael sind mir lieber als Freddy.
    • Schau dich doch einfach mal im Forum um und lass dich inspirieren. :6:

      Werden ja schon ein paar Filme genannt. lolp
      "Manche sehen mich nicht richtig, manche doch viel zu genau,
      meine Meinung ist mir wichtig, denn sie ist absolut Perfekt!"

    • Ansonsten würde ich noch schnell INSIDIOUS & DEAD SILENCE reinwerfen. Aber mit Sicherheit kennst du die auch schon :0:

      Und bezüglich A NIGHTMARE ON ELM STREET, Ich mag sie durch die Benk weg alle, da sie sehr unterhaltsam sind. Meine Favoriten sind aber Teil 1, 3 & 7 (bei Teil 7 stehe ich ziemlich alleine da wie ich bereits gemerkt habe :2:)
      Das Remake jedoch fällt da komplett raus. Mit dem kann ich nix anfangen.
      "Ich hab mich lange nicht mehr bei meinen Kindern gezeigt - und zwar viel zu lange..."
    • Wenn du dir einen echt guten Gruselfilm reinziehen willst, versuchs doch dann mit
      ENTITY.
      Der ist m. E. wirklich schaurig :0:
    • Dämlicher Thread.

      1. Hast Du sicher nicht "die meisten schon gesehen". Das erkennt man schon daran, dass die letzten Filme die Du gesehen hast die momentanen Standard-0-8-15-Horrorfilme sind, die quasi JEDER gesehen hat. Wären es nun krasse Undergroundfilme, dann...

      2. In welche Richtung solls gehen? Wenn Du schon "die meisten gesehen hast" ist es Käse wenn wir nun 9Mio. Horrorfilme aufzählen.
      Don't try to change me, I'm loyal to my hate.

    • Eigentlich schon,
      Auch die ganzen "Underground" Werke ( August Underground 1-3, Serbian Film, Vomit Gore, Ittenbachs Filme, A Fucking Cruel Nightmare, Adam Chaplin, The Human Centipide 1&2, Marytrs, Hight Tension, Indise und und ) habe ich schon gesehen.

      Ich stehe entweder auf extrem harte Filme, aber kein Splatter ala a fucking curel nightmare, sondern wirklich ernstzunehmende Gewalt.
      Oder dann auch Filme die sehr psychologisch angreifen .

      Vielleicht gibt da noch eine Richtung.
      Bin ein Rob Zombie Fan, ich liebe Haus der tausend Leichen und Devils Reject :)
    • Jetzt fängt das auch hier an. Ich suche Filme, aus den Gründen habe ich mich bei den meisten Gruppen Gelöscht auf Facebook. Junge, guck doch mal hier in dem Forum, am besten in dem Kontroversen Bereich, so habe ich das am Anfang auch gemacht, gucken, Lesen und dann Eventuell ansehen. Sehe meinen Post nicht als Angriff, hab nur die Angst das das hier jetzt genau so los geht wie auf Facebook.

      Suche Krassen Film, viel Blut, soll abgehen..

      Könnte ich :11:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • In Grunde ist das wirklich etwas nervig diese Fragen immer zu lesen. Wobei die in Foren weitestgehend nicht gestellt werden. Das soll aber auch kein Angriff sein. Du kannst in den jeweiligen Rubriken z.B. nach Bewertungen sortieren und dann reinschauen was nicht kennst dafür ist das da, auch wenn noch nicht so viel abgestimmt wurde nach dem letzten Umbau. Nervig find ich diese Fragen vor allem bei Gutefrage das klapp ich erst garnicht auf dort. ;-)

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Original von L3GEND:

      Eigentlich schon,
      Auch die ganzen "Underground" Werke ( August Underground 1-3, Serbian Film, Vomit Gore, Ittenbachs Filme, A Fucking Cruel Nightmare, Adam Chaplin, The Human Centipide 1&2, Marytrs, Hight Tension, Indise und und ) habe ich schon gesehen.

      Ich stehe entweder auf extrem harte Filme, aber kein Splatter ala a fucking curel nightmare, sondern wirklich ernstzunehmende Gewalt.
      Oder dann auch Filme die sehr psychologisch angreifen .

      Vielleicht gibt da noch eine Richtung.
      Bin ein Rob Zombie Fan, ich liebe Haus der tausend Leichen und Devils Reject :)


      Ich bleibe dabei: Du wirst nicht "die meisten Horrorfilme" gesehen haben (und die von Dir aufgelisteten Filme sind zu 90% kein Underground sondern SOWAS von im Trend).

      Und ebenso bleibe ich dabei, dass Deine Frage käsig ist. Entweder schaust Du Dir die Filmdatenbank hier an und suchst Dir selbst einen Film raus der Dich interessiert, oder Du darfst Dir hier im Thread im Zweifelsfall 67387987 verschiedene Horrorfilme auflisten lassen, die Du ja "fast alle schon geguckt hast".
      Don't try to change me, I'm loyal to my hate.

    • Original von Midnight:

      Jetzt fängt das auch hier an. Ich suche Filme, aus den Gründen habe ich mich bei den meisten Gruppen Gelöscht auf Facebook. Junge, guck doch mal hier in dem Forum, am besten in dem Kontroversen Bereich, so habe ich das am Anfang auch gemacht, gucken, Lesen und dann Eventuell ansehen. Sehe meinen Post nicht als Angriff, hab nur die Angst das das hier jetzt genau so los geht wie auf Facebook.

      Suche Krassen Film, viel Blut, soll abgehen..

      Könnte ich :11:



      Volle Zustimmung, solche Fragen dienen meiner Meinung nach lediglich der Bequemlichkeit der Leute. Im Forum gibt es unzählige vorgestellte Filme, dann muss man sich halt auch mal die Zeit nehmen, sich diverse Meinungen durchzulesen, machen andere ja schließlich auch.
      Big Brother is watching you
    • Warum sollte ich Nicht bequem sein ?

      Ich arbeite den ganzen Tag und habe danach noch viele Sachen zu erledigen.

      Man meldet sich in einem Forum an, um sich Kommunikativ mit anderen Menschen auszutauschen.

      Wenn ich nur einen Film suche würde, bräuchte ich kein Forum.

      Dann kann ich auch einfach ne Datenbank aufsuchen.

      Doch sagt ein Cover und eine Beschreibung nicht wirklich viel.

      Ich wollte hier einfach mal nach einem Geheimtipp fragen.

      Ich habe ungefähr 2500 DvDs zu Hause, da helfen Auflistungen nicht viel und die Zeit jeden Beitrag zu lesen habe ich nicht.



      Meine Top Horrorfilme ab 2000.

      1) Saw
      2) Dawn Of The Dead (Remake)
      3) Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
      4) Saw 2
      5) Wrong Turn
      6) The Descent
      7) Final Destination
      8) Final Destination 2
      9) The Hills have Eyes (Remake)
      10) The Last House on the Left (Remake)
      11) Frontier(s)
      12) Rec
      13) Der Nebel (mit dem Filmspruch des Jahrzehnts: "Da ist was im ... " totumfallen jump-lachen )
      14) 28 Days Later
      15) The Devil's Reject
      16) Ich Spuck auf dein Grab (Remake)
      17) Land Of The Dead
      18) So Finster Die Nacht
      19) Paranormal Activity
      20) Drag Me To Hell
      21) Midnight Meat Train
      22) Kidnapped
      23) Saw 7
      24) High Tension
      25) Saw 6
      26) Inside
      27) Piranha 3D
      28) Eden Lake
      29) My Bloody Valentine 3D
      30) Rec 2
      31) The Descent 2
      32) Mad Circus
      33) Orphan
      34) Dead Snow
      35) Shaun of the Dead
      36) Tucker and Dale vs Evil
      37) Silent Hill
      38) Zimmer 1408
      39) Joyride
      40) Texas Chainsaw Massacre: The Beginning



      Schon gesehen ^^
      Aber ein Tipp war hier schon dabei " Let me in " , werde ich heute noch schauen :)
      Danke :-P

      @Master Of Horror
      Dein Benutzerbild ist von BLOOD :)
      Kennst du´s ?
      Schau mal hier vorbei, wenn du willst :)
    • Na ja, das kann man auch anders sehen. Jeder wird dir andere Titel nennen und Geschmäcker sind verschieden. Und wenn man diese Bequemlichkeit auch immer noch unterstützt, dann ist so ein Forum auch schnell mal so zu gemüllt wie die ganzen FB Gruppen, weil 1000 Leute immer wieder die gleiche Frage stellen. Sorry, aber das ist nun einmal meine Meinung und deswegen gebe ich beispielsweise keine Tipps.
      Big Brother is watching you
    • Original von L3GEND:

      @Master Of Horror
      Dein Benutzerbild ist von BLOOD :)
      Kennst du´s ?


      Gemerkt hab ich das auch schon, dass ist aber mit Sicherheit Zufall, da ich nicht glaub das Master solche Spiele kennt. :0: Die Sache mit der Bequemlichkeit verstehe ich absolut und merke ich auch an mich selbst das ich nicht mehr so viel mache wie noch vor Jahren, die hat auch so ist mein Eindruck, in den letzten 8 Jahren nach und nach massiv zugenommen. Ob das nun damit zu tun hat, dass mehr Leute arbeiten gehen, dass das Internet durch Facebook und Youtube bequem gewurden ist, sowie das mittlerweile die Masse an Leute Internet haben und dadurch bequem gewurden ist, dass wäre mal eine interessante Studie.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Schade, wäre cool ein paar deutsche Anhänger zu finden :)

      Ich glaube das liegt daran, dass die Menschen immer mehr ausbrennen.
      Immer mehr Arbeit die kaum belohnt wird, die nicht im Verhältniss zum Leben steht.
      Ein Freund von mir ist Fließenleger, er arbeitet den ganzen Tag hart und schwer..
      Und verdient nicht einmal genug, um aktive Rauchen zu können. Sein Lohn : kaum Geld und jetzt schon einen kaputten Rücken.
      Deswegen nehmen auch die Depressionen und Suizide deutlich zu, in dem Jahr sind´s schon 1200 mehr als im Vorjahr...
      Und die Generation Facebook ist einfach nur noch dumm und ja auch faul, aber was bieten wir ihnen den für alternativen ?
    • Original von L3GEND:

      Warum sollte ich Nicht bequem sein ?

      Ich arbeite den ganzen Tag und habe danach noch viele Sachen zu erledigen.

      Man meldet sich in einem Forum an, um sich Kommunikativ mit anderen Menschen auszutauschen.

      Wenn ich nur einen Film suche würde, bräuchte ich kein Forum.

      Dann kann ich auch einfach ne Datenbank aufsuchen.

      Doch sagt ein Cover und eine Beschreibung nicht wirklich viel.

      Ich wollte hier einfach mal nach einem Geheimtipp fragen.

      Ich habe ungefähr 2500 DvDs zu Hause, da helfen Auflistungen nicht viel und die Zeit jeden Beitrag zu lesen habe ich nicht.



      Meine Top Horrorfilme ab 2000.

      1) Saw
      2) Dawn Of The Dead (Remake)
      3) Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
      4) Saw 2
      5) Wrong Turn
      6) The Descent
      7) Final Destination
      8) Final Destination 2
      9) The Hills have Eyes (Remake)
      10) The Last House on the Left (Remake)
      11) Frontier(s)
      12) Rec
      13) Der Nebel (mit dem Filmspruch des Jahrzehnts: "Da ist was im ... " totumfallen jump-lachen )
      14) 28 Days Later
      15) The Devil's Reject
      16) Ich Spuck auf dein Grab (Remake)
      17) Land Of The Dead
      18) So Finster Die Nacht
      19) Paranormal Activity
      20) Drag Me To Hell
      21) Midnight Meat Train
      22) Kidnapped
      23) Saw 7
      24) High Tension
      25) Saw 6
      26) Inside
      27) Piranha 3D
      28) Eden Lake
      29) My Bloody Valentine 3D
      30) Rec 2
      31) The Descent 2
      32) Mad Circus
      33) Orphan
      34) Dead Snow
      35) Shaun of the Dead
      36) Tucker and Dale vs Evil
      37) Silent Hill
      38) Zimmer 1408
      39) Joyride
      40) Texas Chainsaw Massacre: The Beginning



      Schon gesehen ^^
      Aber ein Tipp war hier schon dabei " Let me in " , werde ich heute noch schauen :)
      Danke :-P

      @Master Of Horror
      Dein Benutzerbild ist von BLOOD :)
      Kennst du´s ?
      Schau mal hier vorbei, wenn du willst :)









      Ich bin raus.
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Anhand der Filmbewertungen kann man aber auch in den Rubriken was finden und dann erst lesen. Klar sucht niemand das ganze Forum nach Filmtipps ab. Dann könntest du hier: nightmare-horrormovies.de/board.php?boardid=54 noch fündig werden oder hier: Filmtipp-Thread: Dr.Doom

      Der Thread gehört auch bei uns in die Rubrik Tipps, der passt hier nicht her, dann gibts auch kein Gemecker. lolp --> verschoben

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Also "Let Me In" war erfrischend anders !
      Sehr zu empfelen :)
      Leider war der Kontrast zwischen liebem Mädchen und blutsaugendem Wesen nicht wirklich gut dargestellt...