"Schlefaz" - Die schlechtesten Filme aller Zeiten (Tele5)

    • Also ich schaue mir ja schon regelmäßig Tele5 an (um Star Trek zu glotzen :2:. Ja, ich gebe es zu Freunde!! :5:). Aber auch "Schlefaz" finde ich immer mal wieder unterhaltsam. Der bescheuerste Film aller Zeiten war für mich "Monster des Grauens greifen an" lol :2:. Einer von diesen Asiatischen Ober-Trash-Monster-Filmen, da sieht selbst "Gozilla" wie große Kinokunst aus :11:. Ich habe Tränen gelacht, das war so unglaublich schlecht das es fast schon wieder gut war :1:.
      Mehr davon! :prop:
      "Nenne keinen Menschen glücklich, bis er tot ist".
      (Solon, Gesetzgeber im antiken Athen) :0:

      "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir auf die große Narrenbühne treten".
      (Shakespeare, König Lear, IV .6.) :3:
    • Ja, das Special habe ich auch gesehen :0:. Und die "Monster des Grauens" haben eben ihren wohlverdienten Platz an der Spitze eingenommen :2:. Am besten fand ich ja den Riesenkraken (der "Hut mit Beinen", wie er so treffend bezeichnet wurde :6: :2:). Einfach herrlicher Schwachsinn vom allerfeinsten!
      "Nenne keinen Menschen glücklich, bis er tot ist".
      (Solon, Gesetzgeber im antiken Athen) :0:

      "Wenn wir geboren werden, weinen wir, weil wir auf die große Narrenbühne treten".
      (Shakespeare, König Lear, IV .6.) :3:
    • Hab ich schon notiert. Frogs kenne ich schon, werds mir aber mit den Scheiss anschauen. lol

      Ab 20Uhr kommt auch schon Kalkofes Mattscheibe Rekalked und ab 0:50 gibt es eine Reportage zu SchleFaZ.
    • Schau mir Schlefaz eigentlich recht gern an. Vampirella hhab ich wohl irgendwie verpasst, wird somit nachgeholt (bzw. zunächst mal aufgezeichnet) Blacula hab ich ebenfalls schon gesehen, fand ich jetzt net soooooo stark...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!