Masters of Horror

    • Masters of Horror




      Von 2005 bis 2007
      Serien-Schöpfer: Mick Garris
      Regie ua.: Stuart Gordon, Dario Argento , John Carpenter , Joe Dante , Mick Garris, Tobe Hooper , John Landis, Tom Holland, Takashi Miike
      26 Folgen

      Habe zu der Serie hier noch keinen Thread gefunden. Es giab sie in Deutschland auf DVD. Fand die Serie gut. Das Besondere war: Die abgeschlossenen Geschichten waren von großen Horrornamen gedreht. ZB. John Carpenter 's Folge gefiel mir:
      Spoiler anzeigen
      Ein Mann soll für einen anderen einen Film finden. Aber dieser Film ist böse: Als er gezeigt wurde passierte etwas shreckliches.

      Aber es waren noch einige große Namen an der Serie beteildigt: U.a. Dario Argento , Don Coscarelli, Stuart Gordon, Joe Dante , Tom Holland, Tobe Hooper usw.

      Richtig gut fand ich aber nur die 1. Staffel: Sie hatte sehr gute Folgen. Ab der 2. wurde die Serie schwächer, meiner Meinung nach. Es gab quasi noch eine 3. Staffel, aber da hieß die Serie anders (" Fear Itself") Diese war aber ähnlich gemacht wie "Masters of Horror". (Wobei ich sagen muß, soweit ich sie gesehen hab, sie war schwächer.)

      Kennt Ihr die Serie auch? Wie gesagt, besonders Staffel 1 war stark. :6:







    • Ich kenne nur die Folgen Pro Life, Cigarette Burns, Pelts, Imprint und Sick Girl. Ich weiß nicht, ob die alle aus dieser Staffel waren. Letzterer hat mir nicht so gut gefallen. Aber die anderen waren klasse.
    • Gute Serie. Bisher habe ich "Incident On and Off a Mountain Road" und "Haeckel’s Tale" aus der ersten Staffel und "Family Psycho" aus der zweiten Staffel gesehen. Finde alle 3 Filme super und werde mir die Serie demnächst mal vollständig vornehmen...
      ***************************************************************