Fast and Furious 7 - Zeit für Vergeltung

    • Fast and Furious 7 - Zeit für Vergeltung



      Alternativer Titel: Furious 7
      Produktionsland: USA
      Produktion: Neal H. Moritz und Vin Diesel
      Erscheinungsjahr: 2015
      Regie: James Wan
      Drehbuch: Chris Morgan
      Kamera: Stephen F. Windon
      Schnitt: Christian Wagner, Leigh Folsim Boyd und Dylan Highsmith
      Spezialeffekte: Tim Walkey
      Budget: ca. 250 Mio US $
      Musik: Brian Taylor
      Länge: ca. 137 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Deutscher Kinostart: 2 . April 2015
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 13.08.2015


      Darsteller:

      Vin Diesel als Dominic Toretto
      Paul Walker als Brian O'Conner
      Dwayne Johnson als Luke Hobbs
      Jason Statham als Ian Shaw
      Elsa Pataky als Elena Neves
      Tony Jaa als Louie Tran
      Ronda Rousey als Kara
      Nathalie Emmanuel als Megan
      Djimon Hounsou als Slim
      John Brotherton als Sheppard
      Michelle Rodriguez als Letty Ortiz
      Jordana Brewster als Mia Toretto
      Ludacris als Tej Parker
      Kurt Russell

      Handlung:

      Nach den Geschehnissen der Vergangenheit brennt Ian Shaw (Jason Statham) auf Rache für seinen geliebten Bruder Owen (Luke Evans).
      Das Team um Dom Toretto (Vin Diesel) und Mia (Jordana Brewster) steckt mal wieder tief im Schlamassel - und ist in der grössten Gefahr die es je für sie gab - werden sie auch dieses mal davon kommen?



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 13.08.2015
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Teil 6 wurde ja sowas von abgefeiert, so dass die Reihe wohl die nun erfolgreichste aller Zeiten ist oder wird. Bis Teil 10 ist schon alles schon in der Mache. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Vorerst kein Gaspedal inThailand!

      ----

      Schlechte Nachricht für Action-Fans in Thailand: Ein Gericht stoppte vorerst den Kinostart des PS-Spektakels "Fast & Furious 7". Grund sind Vertragsstreitigkeiten zwischen der ansässigen Produktionsfirma Sahamongkolfilm, dem Internationalen Verleiher Universal Pictures und Darsteller Tony Jaa (39, "Ong Bak"), wie "Variety" berichtet. Der Martial-Arts-Star soll vertraglich noch bis 2023 exklusiv an Sahamongkolfilm gebunden sein und hätte angeblich gar nicht in anderen Produktionen mitspielen dürfen. Jaas Anwälte und die Rechtsvertreter von Universal sind natürlich anderer Meinung.

      Der Streit zwischen beiden Parteien schwelt schon seit mehreren Monaten. Die thailändische Firma verlangt Berichten zufolge nun 49 Millionen Dollar Entschädigung von Universal Pictures, weil die mit dem Star nur Kasse machen würden. Das Gericht vertagte eine Entscheidung bis Juni. Sollten die Parteien bis dahin keine außergerichtliche Einigung erzählen, liegt auch der Kino-Start von "Fast & Furious 7" solange auf Eis. Der Deutschland-Release am 1. April ist davon natürlich nicht betroffen.

      Quelle: Gala.de
    • Diesen Jason Statham kann ich einfach nicht ab. Ob die Reihe den Spinner nötig hat, lasse ich mal dahingestellt. Teil 6 war jedenfalls ein richtig gutes Action-Brett.
    • Wer sich auf Fast and Furious 7 einlässt bekommt Action Non Stop und da wären wir schon beim Kritikpunkt angelangt.ActionFilme gehen voll in Ordnung wenn sie sich im Rahmen des"Normalen" halten aber hier ist alles so dermaßen Unrealistisch und auf Teufel komm raus Hollywood Blockbuster getrimmt das man den Film überhaupt nicht mehr ernst nehmen kann.Wenn der Film wenigstens so halb wegs Realisierbare Stunts hätte wo man als Zusehender denkt Joa das kann man Überleben, aber hier ist alles einfach nur Too Mutch.Wenn ich jetzt beispiele Aufzählen müsste würde es den Schreibrahmen sprengen.Nur für Leute zu empfehlen die ihr Hirn vor Kinogang Zuhause in der Tiefkühltruhe liegen lassen und sich den Film im OFF Modus ansehen, den wenn man nach Logikfehlern sucht wird man nahezu überschütet.Für Reine Action Fans ein gefundenes Fressen.
      Doom sollte einen sehr weiten Bogen um diesen Film machen.
      [film]6[/film]
      [bier]6[/bier]

    • Kein Interesse mehr an der Reihe. :3: FSK 12, die Kids von Heute werden es feiern. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Den werde ich mir noch anschauen aber auch nur weil Paul Walker noch mit dabei ist und die nächsten teile lasse ich links liegen.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Fast & The Furious ohne Paul Walker & Vin Diesel zusammen ist kein Fast & The Furious, wird auch mein letzter Teil der Reihe sein.
    • Ich habe noch keinen Teil der Reihe gesehen. :26:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Der 7. Teil legt los wie eine Rakete, mit über 143 Mio $ Einnahmen am Osterwochenende ist er jetzt schon erfolgreicher als der dritte Teil der Reihe in seiner gesamten Kinozeit.
      Es ist der neuntbeste(!) Kinostart aller Zeiten.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von Dr.Doom:

      Kein Interesse mehr an der Reihe. :3: FSK 12, die Kids von Heute werden es feiern. lolp


      Die Extended is dann FSK 16 lolp
    • Original von Black_Cobra:

      Original von Dr.Doom:

      Kein Interesse mehr an der Reihe. :3: FSK 12, die Kids von Heute werden es feiern. lolp


      Die Extended is dann FSK 16 lolp


      Der Quatsch mit den doppelten Ausgaben zieht sich hierzulande bis zu den Kinderfilmen runter. lol

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Original von Dawsons Crack01:

      wenn man nach Logikfehlern sucht wird man nahezu überschütet.


      Nach einigen Jahren des intensiven Filmkonsums, sollte man sich eigenlich nicht von diesen so genannten: Logikfehlern, beeindrucken lassen. Es wäre ratsam die Worte: Logikfehler und Logiklöcher, auf eine schwarze Liste zu setzen, so dass diese nicht mehr auftauchen.
    • Original von Dr.Doom:

      Original von Black_Cobra:

      Original von Dr.Doom:

      Kein Interesse mehr an der Reihe. :3: FSK 12, die Kids von Heute werden es feiern. lolp


      Die Extended is dann FSK 16 lolp


      Der Quatsch mit den doppelten Ausgaben zieht sich hierzulande bis zu den Kinderfilmen runter. lol


      Um dann später aufm Schulhof anzugeben Ey guck ma voll krasse 16er Fassung Alda Extended Mann bestimmt verboten so lol
    • Original von Black_Cobra:

      Original von Dr.Doom:

      Original von Black_Cobra:

      Original von Dr.Doom:

      Kein Interesse mehr an der Reihe. :3: FSK 12, die Kids von Heute werden es feiern. lolp


      Die Extended is dann FSK 16 lolp


      Der Quatsch mit den doppelten Ausgaben zieht sich hierzulande bis zu den Kinderfilmen runter. lol


      Um dann später aufm Schulhof anzugeben Ey guck ma voll krasse 16er Fassung Alda Extended Mann bestimmt verboten so lol


      Year bestimmt Hardcore krass alda, hier ist unser Kult verkackt ich bekomm Ameisentitten. Sehr stylisch ultramegabombig, lass uns abschädeln.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Andererseits lagen schon die beiden letzten Teile bei FSK 12 und boten temporeiche Unterhaltung mit ordentlich Action. Mich hat, um ehrlich zu sein, damals die FSK 12 Freigabe beim 1. Fluch der Karibik viel mehr gestört.
    • Dass timmt natürlich, Teil 5 fand ich neben den 1.Teil sogar noch gut, aber alle anderen Teile fand ich schlecht, der Letzte war mir dann schon zu dumm mit dem mega angesagen BumbumGeknalle von Heute, dass ich überhaupt kein Interesse oder Zugang, geschweige denn Spass an der Reihe habe.
    • Stimmt der letzte kam an den Vorgänger nicht ran, halt typischer Hirn Aus Actioner obwohl die Meßlatte schon sehr hochlag, das konnte der nicht halten. Weder in der normalen noch in der Extended, in dieser haut der 5. nochmal ne gewaltige Schippe drauf da hat keiner ne Chance gegen.

      Zumindest der aktuelle Trailer lässt auf hochkarätiges Popcornkino schließen, mehr außer jenes und nem würdigen Abschluß erwart ich jetzt persönlich nicht viel mehr. Gesehen hab ich bloß die mit Walker & Diesel zusammen, teil 2 kurz im TV und nach nichmal der Hälfte weggeschalten, mann war der Übel :11: Den 3. ausgelassen, und abm 4. wieder eingestiegen :0:

      Hast aber schon Recht, i-wo passt die 12er zu nem Fast & Furious Film nicht auf Dauer, da müsste mindestens ne 16 von Beginn an rausspringen. Wie schnell gehen Erwartungen runter wenn hochkarätig angekündigte Filme in den Staaten mit ner PG-13 statt nem R-Rating im Kino starten, fast jeder Film auf Mainstream getrimmt während Quali meist auf Strecke bleibt!
    • Illegales Streamen oder mit Filmen (kein) Geld verdienen?
      Ein Widerspruch der durch den Rekorde brechenden F&F 7 Nahrung findet, an den Kinokassen der Welt hagelt es Geldsäcke, im Internet wurde der Film bereits über 3 Mio angecklickt, auf registrierten Seiten, es gibt auch noch die ganz illegalen... und dennoch wird das ganze ein Superhit.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Internet Stream schauen bei Kinofilme auch nur Personen die nicht ins Kino gehen würden, es wird kaum einen Jugendlichen geben der sich den neusten Materialflitzer (nur) im schlechten Stream anschauen würde. Solche Streams werden eher für Serien oder direkte DVD Filme genutzt.
    • Es grenzt schon an Wahnsinn, eine Fortsetzung eines Actionfilms der sicherlich gut anzuschauen ist, aber beileibe nicht wirklich umwerfend ist, wird Universals erfolgreichster Film aller Zeiten, jenes Big Player Filmstudio das uns "Der weiße Hai", "Frankenstein" , "Dracula", "Indiana Jones", "Die Vögel" und und und geschenkt hat.
      Alleine in China liegt der Film bei über 330 Mio $ Umsatz, bislang sind über 1,5 Mrd US $ aufs Konto eingegangen, ein Ende mit weiteren Kinoeinahmen, kommender DVD Auswertung sowie TV & Merchaindise Rechten ist noch nicht abzusehen.
      Mehr Kohle haben bislang nur Avatar“ (2,8 Milliarden US-Dollar), „Titanic“ (2,2 Milliarden Dollar) „Marvel's The Avengers“ (1,5 Milliarden Dollar) sowie „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ eingespielt.
      Für Nostalgiker bleiben keine Tränen über, das ist der lauf der Zeit.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wen wunderts, durch Paul Walker's Tod rennen sie dem Film doch die Bude ein. Insgeheim dürfte Universal mit einer goldenen Nase gerechnet haben.
    • Hinzu kommt wie erwähnt China, die für US Blockbuster den Markt aufgemacht haben.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Alles richtig, hinzu kommen natürlich die enorm erhöten Preise für Kinokarten.
      Mir geht es nur ums Prinzip das ein relativ unbedeutender Film so viel Kohle scheffelt.

      Interessant ist dazu eine Tabelle die die meisten Kinobesucher zeigt, bis 2002, was aktuelleres habe ich nicht gefunden.

      1. Vom Winde verweht (1939): 504,3 Mio. Zuschauer
      2. Krieg der Sterne (1977): 436,3 Mio. Zuschauer
      3. Titanic (1997): 355,4 Mio. Zuschauer
      4. Der weiße Hai (1975): 342 Mio. Zuschauer
      5. Das Dschungel-Buch (1967): 335,3 Mio. Zuschauer
      6. Schneewittchen und die sieben Zwerge (1937): 329 Mio. Zuschauer
      7. 101 Dalmatiner (1961): 319,9 Mio. Zuschauer
      8. Grease (1978): 310,1 Mio. Zuschauer
      9. Krieg der Sterne V - Das Imperium schlägt zurück (1980): 281,4 Mio. Zuschauer
      10. Die Trapp-Familie (1965): 255,4 Mio. Zuschauer
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ja, erst durch den Tod stellt sich steigender Erfolg ein, oftmals schon kurios.
    • Ebenso wenig überraschend wie Originell aber logisch aus monetärer Sicht, den 14. April 2017 sollten Fans der Reihe im Auge behalten, wie bestätigt wurde kommt dann Fast & Furios 8 in die Kinos.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Der wird grundsätzlich boykottiert. Für mich als ausschließlichen Fan des Walker/Diesel Casts, absolutes No Go! Raffgierige Asgeier selbst wenn noch jemand wegstirbt melken sie die Kuh bis zum geht nicht mehr.
    • Immer das gleiche meiner Meinung nach...
      Die ersten Teile waren noch okay, aber mittlerweile nur noch Geldmacherei
    • Es hat Teile in der Reihe gegeben die durchaus sogar mit Inhalt aufwarten konnten, das ist wieder vorbei.
      Der siebente Streich aus Universals Goldschmiede erhebt zwar überhaupt nicht den Anspruch den Schwerpunkt auf Dialoge oder Dramatik zu legen, sonder konzentriert sich rein auf satte Action.
      Die Bilderflut ist auch dementsprechend überladen mit den unmöglichsten Stunts.
      Diese sind auch zumeist eher kurius wie furious, aber zugeben muss man das er Tricktechnisch äusserst gelungen ist.
      Kopf abschalten, und nicht eine Sekunde nachdenken dann kann man es aushalten. [film]6[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Gab es für Paul Walker wenigstens nen würdevollen Abgang bzw., wie haben sie ihn rausgeschrieben?
    • Das würde dann doch einiges verraten wenn es so wäre, also noch ein bisschen warten mit einer Auflösung oder selbst anschauen. lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Och spoiler von mir aus :3: Bin einfach zu neugierig jetzt weil die Wartezeit länger war als sonst...
    • Furious 7 mit dem vermarktungsüblichen Extended Cut!

      schnittberichte.com/news.php?ID=9015

      Beim letzten Mal gabs keine Extended auf DVD, ich hoffe es wird diesmal anders sein!
    • Wirklich irre und nicht verständlich, 1,5 Milliarden Dollar sind schon eingenommen worden.
      18,5 Mio US $ fehlen noch um "Marvels Avengers" als dritterfolgreichsten Film ever abzulösen.
      Lediglich die Dinos Titanic und Avator von James Cameron liegen noch mit 2,1 und 2,7 Mrd davor.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • "Fast & Furious 7" soll ab dem 13. August 2015 auf Blu-Ray und DVD erhältlich sein.

      amazon.de/Fast-Furious-Blu-ray…ywords=fast+and+furious+7
      (Quelle: amazon.de)

      Freue mich auch sehr auf den Film, auch weil Jason Statham mit dabei ist.
    • Extended Cut wurde geprüft:

      fsk.de/asp/filestream.asp?dir=…ile=1506%5C150660aV%2Epdf

      Bisher ist nicht bekannt, ob es den nur auf BD oder auch auf DVD geben wird.

      100% BD Exklusiv! Mal die Augen richtung Ausland halten, allerdings gabs meines Wissens nach den 6. dort auch nich....

      Gott sei Dank is das der letzte Teil für mich, damit hats nervige Getue KF/EC/2Disc Bonus Vergleiche endlich ein Ende! bei Fast schon übergreifend gewesen :11: