I I I - Das Ritual

    • I I I - Das Ritual



      Produktionsland: Deutschland, Russland
      Produktion: Frank Ellrich
      Erscheinungsjahr: 2015
      Regie: Pavel Khvaleev
      Drehbuch: Aleksandra Khvaleeva
      Kamera: Igor Kiselev
      Schnitt: Pavel Khvaleev
      Spezialeffekte: Evgenia Zakharova, Pavel Khvaleev
      Budget: ca. -
      Musik: Moonbeam
      Länge: ca. 80 Minuten
      Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe
      Darsteller: Polina Davydova, Lyubov Ignatushko, Evgeniy Gagarin


      Inhalt:

      Ayia und Mirra leben in einer europäischen Kleinstadt, in der eine unbekannte Krankheit viele Menschen das Leben kostet. Nach dem Tod der Mutter erkrankt auch Mirra. Angesichts der Tatsache, daß konventionelle Medizin keine Wirkung hat, wendet sich Ayia mit Hilfe des Priesters Herman dem Okkultismus zu...




      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 23.10.2015 (Verleih: 29.10.2015)
    • Kritik:

      Die Story ist surreal und die 2 Frauen in der Hauptrolle wirken stetig schizophren. Die Alptraumsequenzen sind soundtechnisch stark und die handgemachten Bluteffekten sehen auch sehr überzeugend aus und auch die apokalyptische Kulisse im Fallout Verschnitt kann bildlich brillieren, wenn gleich es auch nach Computeranimationen ausschaut, ähnlich wie bei Mad Max: Fury Road und irgendwie auch russisch künstlich.

      Aber wenn die Handlung derart bescheuert hoch 10 wirkt, wie soll man eigentlich die guten Aspekten was abgewinnen können? Ein verständlicher Inhalt ist doch immer noch das wichtigste Gewürz.

      [film]2[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)