Rory McIlroy PGA Tour

    • Rory McIlroy PGA Tour



      Entwickler:EA
      [B]Publisher:EA
      [B]Direktor:EA-Sports
      [B]Anzahl Spieler:1-4 online 1-2
      [B]Plattform:Xbox One/PS4
      [B]Altersfreigabe:+3 Pegi
      [B]Genre:Sportsimulation
      [B]Release:July 16, 2015


      Trailer:


      EA Sports Rory Mcllroy PGA Tour

      Rory McIlroy ist der neue Cover Star und gleichzeitig Namensgeber für die Golfsport-Simulationsreihe von Electronic Arts.

      EA SPORTS Rory McIlroy PGA TOUR bietet den Golf-Fans völlig neue Möglichkeiten ihren Lieblingssport virtuell zu erleben. Reale Golfplätze, Fantasiegolfplätze, neue und altbekannte Kulissen sorgen für einzigartige Herausforderungen.

      Meinung/Kritik:
      Folgt...Verdammt wird das geil endlich wieder mal einlochen lol lol :2:

    • So habs mir 2 Jahre später im Store um nen 10 er gekauft, da kann man nicht viel falsch machen.
      Ich hab zwar nicht alzu lange noch gezockt trotzdem kann ich ein Vorab Review abgeben.
      PRO:
      +Grafik
      +Eigene Contoller einstellungsmöglichkeiten
      +Tiere und Züge und anderes Viehzeug sieht man herumfliegen, toll
      +Steuerung nach einstellung geht gut von der Hand
      +viele spielbare Kurse inkl Battlefield 4 Kurse, insgesammt 19 Plätze
      +Die alten Spielmodi durch Ringe schießen ect sind dabei
      +Auch Nachts spielbar(aber nur spaßmodi)
      +Putten ist gewöhnungsbedürftig aber ansonsten sehr reallistisch
      +Komplett neue Kommentator wie in der echten PGA Tour
      +Battlefield Spieler freischaltbar

      NEGATIVE-
      -Alle Kurse von Haus aus freigeschaltet
      -Karriere Modus somit uninteressant und die freischaltbare Kleidung für den eigens erstellten Player
      -man muss die Hilfen die kompletten mal ausschalten um vernünftig spielen zu können ohne nervigen vorschau strichen wo der Ball landet, sowie auch beim Putten, das Spiel macht es für anfänger somit zu einfach
      -Wenn man neuling ist hilft einen das Spiel zu sehr im gegensatz zu den alten Teilen
      -Kein Tiger Woods dabei, nicht mal als freischaltbare Legende zb
      -alte Kommentatoren bzw die weibliche stimme in Tiger Woods 10 war viel witziger samt den Zuschauern wie die "Tiger"geschrieen haben :-)
      Dies war das Vorab Review falls es wer holen möchte, für nen 10ner allemal wert.
      -Es gibt keine Witterung, sprich Regen !!!!! Was zu Hölle und warum zur Hölle ist das nicht dabei???? Na ja wenn ich Regen will dan zock ich halt Tiger Woods 10

    • Jetzt habe ich das Putten auch verinnerlicht trotz fehlenden hilfe Strich den es noch gab zur Tiger woods Zeiten wenn man einmal auf L1 gedrückt hat.Aber wenn man es mal überzuckert hat wie der Rollrichtungsverlauf beim Putten ist(selbsteinschätzung) dan macht es richtig bock Eagles zu schieben.Nur mit dem Abschlag das er genau ins Green hinfällt der Ball wo ich will check ich noch nicht ganz, trotz Wind miteinberechnung.Aber wenn ich das mal überrißen habe dan kann Tiger Woods einpacken gehen...Ach ja der spielt ja nicht mehr^^

    • So nach 33 absolvierten Challenges habe ich nun den Battlefield Spieler freigeschaltet.Hört sich besser an als es ist, den der Overall beträgt bei ihm nur 72.Muss mir noch überlegen ob ich ihn immer nehme oder doch bei RoryMclLroy bleibe...

    • Hab 25 Minuten "gezockt", wenn man das so nennen kann und aufgegeben.

      Kein Deutsch (nicht mal Text)! Im Erklärbereich bereits 15 hängen geblieben und hab es nicht geschafft den Ball mal abzuschlagen und ich habe alle Tasten mehrfach durchgedrückt. Viel zu verkompliziert das Ganze und wirkt irgendwie garnicht wie Golf. Da ist die WII U Version vom Golfen viel besser gewesen. Mit solch ein Spiel hab ich keinen Bock mich auseinander zu setzen. Kommt direkt wieder in den Verkauf, Es ist das schlechteste Spiel was ich je gekauft habe. ^^
    • Neu

      Der Career Mode ist doch nicht so langweilig und unnütz wie ich mir zuerst gedacht habe, im gegenteil es macht Laune seinen eigens erstellten Golfer hochzuleveln und ihm mit neuem equipment auszustatten.Habe es Heute mal 5 Stunden am stück gezockt und konnte fast nicht aufhören :-)