He-Man and the Masters of the Universe

    • He-Man and the Masters of the Universe



      Produktionsland: USA
      Produktion: Lou Scheimer
      Erscheinungsjahr: 1983 - 1985
      Regie: Gwen Wetzler, Lou Kachivas, Marsh Lamore, Steve Clark u.a.
      Drehbuch: Lawrence G. DiTillio, J. Michael Straczynski, Paul Dini, Doug Booth u.a.
      Kamera: R.W. Pope
      Schnitt: Joe Gall, Bob Crawford, Rick Gehr , Sam Moore
      Spezialeffekte: Ashley Lupin
      Budget: ca. -
      Musik: Shuki Levy, Haim Saban, Lou Scheimer
      Länge: ca. 2950 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      130 Episoden


      Inhalt:

      He-Man muss jede Menge Abenteuer mit seinem treuen Gehilfen Battle-Cat und seinen Kameraden überstehen, um Eternia vor der dunklen Macht Skeletors zu retten und die Vernichtung Grayskulls zu verhindern.




      Serie auf Clipfish: 03/2015:
      clipfish.de/special/he-man/home/


      Staffel 1

      Episode 1: Der kosmische Komet
      Zauberer Zagraz verliert die Kontrolle über einen Kometen, diese Macht des Kometen ereignet sich Skeletor an um mit den Kometen Eternia zu zerstören. Skeletor schickt zunächst Eisroboter auf He-Man und Anhang die das verhindern wollen. Die Eisroboter machen He-Mans Anhang platt, da sie Magie und Eis absorbieren können, gegen He-Mans Power haben sie dann aber keine Chance. Um Skeletors Kometen aufzuhalten reicht aber He-Mans Kraft nicht aus, Zagraz ist gefragt seinen Mut und Kraft zusammen zu nehmen um einen erzeugten guten Kometen auf den Bösen von Skeletor zu schleudern.

      Natürlich kommt Episode 1 nicht ohne pädagogische Erziehungsmaßnahme aus und zwar „Wenn du kein Glück hast, versuche es noch mal“ oder „Gib nicht so schnell auf“.

      Die deutsche Synchro ist mehr kinderhaft und erinnert an Asterix, was ziemlich belustigt aber nicht so passt wie bei der Originalsynchro oder die erste deutsche VHS Synchro, die wesendlich düster ist.
      7/10



      Episode 2: Der Verwandlungsstab
      Evil-Lyn wird mit einem Zauberstab versuchen das Königreich zu beherschen. Der Zauberstab kann Personen in alles mögliche an Lebewesen verwandeln. Orko wird zur Grille und der König von Eternia zum Ziegenbock (Lach!) und He-Man kämpft gegen sein Ebenbild, von Skeletor erschaffen.

      Aussage:
      „Nehmt keine Sachen vom Fremden an, geht nicht mit ihnen mit oder lasst sie nichts ins Haus.“
      8/10


      Episode 3: Das verschwundene Schwert
      Diesmal kommt ein unsichtbarer Helm ins Spiel, den Skeletor aufsetzt um das Königreich zu erobern. Die Flederwölfe, die zunächst He-Man angreifen sind das optische Highlight. Orkus und Battle Cat reisen in die Vergangenheit, weil Orkus dort beim üben mit Zauber He-Man's Schwert hin verfrachte hat, um dann dort einen Riesen auszutricksen. Außerdem ruft He-Man den Vogelmann Stratos zur Hilfe, den man nun zum ersten mal sieht.

      Aussage:
      „Muskeln sind wichtig, aber die wahre Macht kommt aus dem Gehirn.“
      7/10


      Episode 4: Der Diamant des Verschwundenen
      Eine Diamanten Box die Verschwinden lassen kann, damit stellt Skeletor natürlich was an um das schloss zu erobern. Mit dabei diesmal nicht nur Beast Man und Evil-Lyn sondern auch zum ersten mal Trap Jaw der verschiedene Energiewaffen an seinen Arm schrauben kann und Tri-Klops, das Monster mit den 3 Augen, seine Fähigkeit Energiestrahlen abzuschießen bleibt aber ungenutzt. Auf der guten Seite wird Stratos erscheinen, der Vogelmensch, Somit weitere Helden aus der Anfangszeit der He-Man Reihe auftauchen.
      7/10


      Episode 5: Die verhexte Königin
      Wir unternehmen nun einen Ausflug nach Phantos, ein dunkler Mond von Eternia, wo Queen Elmora herrscht, die gut gesinnt ist, aber von Skeletor verzaubert wurde. Strong Arm wird erscheinen, der He-Man einen harten Kampf liefert, sein rechter Arm der sich ausfahren lässt, ist seine starke Waffe. Ausserdem wird auch Lizard Man dabei sein, Reptilien Humanoid.
      6/10


      Episode 6: Teelas suche
      Es gibt nun einen Bezug zur Erde, wo gezeigt wird wie Adams Mutter von der Erde auf Eternia landete. In der Episode geht es aber dann um Teela die ebenfalls wissen will, wer ihre Mutter ist. Die Auflösung ist dann überraschend. Teela ist die Tochter von Sorceress, wa ssie aber noch nicht wissen darf.
      8/10


      Episode 7: Der Fluch des Zaubersteins
      Diese Episode ist sehr gut, da es viele Monsterkämpfe gibt mit Kraken, gruseliger Matrix und wir schleißen Bekanntschaft mit dem Feuervolk auf guter Seite.
      „Es brauch keine Superkräfte um Held zu sein, sondern nur Mut.“
      9/10


      Episode 8: Der Zeitkorridor
      Zeitreisen waren natürlich sehr beliebt und dies darf auch hier nicht fehlen. Es gibt wieder jede Menge Monster wie fleischfressende Pflanzen, Riesenkäfer und Fang Man
      hat seinen Auftritt, ein Echsenmonster.
      7/10


      ----
      weitere Episoden Meinungen werden hier oben eingefügt, so wie Slayer das bei den Simpsons gemacht hat.
    • Doom gibt es davon eine komplette Box mit allen Episoden ????
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung


    • Die Blu-Ray Seasons sind nicht zu empfehlen He-Man and the Masters of the Universe - Die komplette Serie auf Blu-Ray

      Dort sind die Episoden so drauf gepresst, dass die Bildqualität total mies ist, so wie alles was KSM an Trickserien zuletzt auf Blu-Ray gepresst hat, haben sie verhunst. lolp

      Die DVD Box gibt es hier, sit aber zu teuer, vor allem da die Serie bei Clipfish in guter Qualität und mit wenig Werbung drin ist. Ich hatte zwischen den ersten beiden Episoden keine Werbung.
      amazon.de/He-Man-Masters-Unive…e+Masters+of+the+Universe

      Was ich mir gekauft habe ist kürzlich die Turtleserie in der DVD Packung für 25€ (noch nicht bekommen), aber auch da Finger weg von den Blu-Rays.
    • Original von DrDoom:

      Die Blu-Ray Seasons sind nicht zu empfehlen He-Man and the Masters of the Universe - Die komplette Serie auf Blu-Ray

      Dort sind die Episoden so drauf gepresst, dass die Bildqualität total mies ist, so wie alles was KSM an Trickserien zuletzt auf Blu-Ray gepresst hat, haben sie verhunst. lolp

      Die DVD Box gibt es hier, sit aber zu teuer, vor allem da die Serie bei Clipfish in guter Qualität und mit wenig Werbung drin ist. Ich hatte zwischen den ersten beiden Episoden keine Werbung.
      amazon.de/He-Man-Masters-Unive…e+Masters+of+the+Universe

      Was ich mir gekauft habe ist kürzlich die Turtleserie in der DVD Packung für 25€ (noch nicht bekommen), aber auch da Finger weg von den Blu-Rays.


      Weißt du ob die alte VHS-Synchro drauf ist oder ob es eine neue synchronisierte Fassung ist?
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Original von Duke Nukem:

      Original von DrDoom:

      Die Blu-Ray Seasons sind nicht zu empfehlen He-Man and the Masters of the Universe - Die komplette Serie auf Blu-Ray

      Dort sind die Episoden so drauf gepresst, dass die Bildqualität total mies ist, so wie alles was KSM an Trickserien zuletzt auf Blu-Ray gepresst hat, haben sie verhunst. lolp

      Die DVD Box gibt es hier, sit aber zu teuer, vor allem da die Serie bei Clipfish in guter Qualität und mit wenig Werbung drin ist. Ich hatte zwischen den ersten beiden Episoden keine Werbung.
      amazon.de/He-Man-Masters-Unive…e+Masters+of+the+Universe

      Was ich mir gekauft habe ist kürzlich die Turtleserie in der DVD Packung für 25€ (noch nicht bekommen), aber auch da Finger weg von den Blu-Rays.


      Weißt du ob die alte VHS-Synchro drauf ist oder ob es eine neue synchronisierte Fassung ist?


      Es ist überall die von Tele5 drauf, ich hab mich da auch mal kundig gemacht. Auf VHS gab es nur ein paar wenige Folgen mit der düsteren Synchro, auf Tele 5 wurde dann mit der kindlichen Stimme synchronisiert ums lustiger zu machen. Zu Skeletor passt es kein Stück, ich kannte es als Kind aber auch nicht anders. lol Mir ist es nur damals aufgefallen, da ich die Originalintro (Englisch) kannte, dass dort die Stimmen cooler waren.
    • Meine Mutter arbeitete mal bei Matell daher hatte ich einiges
      von dem Spielzeug damals^^.

      Die Serie sah ich natürlich sehr gerne, wir empfingen sie damals sehr schlecht über normale Antenne.
    • Wahnsinns Geniale Zeichentrickserie mit ultrageiler Musik! Fands nur seltsam, Adam plötzlich mit anderer Hautfarbe zu sehen lol
      Die Tele 5 Synchro passt aus meiner Sicht wie die Faust aufs Auge, kann mir keine andere vorstellen, auch nicht bei Skeletor!

      Komplettbox ist übrigends cut, sonst stünde die auch bei mir.
    • Original von Black_Cobra:

      Wahnsinns Geniale Zeichentrickserie mit ultrageiler Musik! Fands nur seltsam, Adam plötzlich mit anderer Hautfarbe zu sehen lol
      Die Tele 5 Synchro passt aus meiner Sicht wie die Faust aufs Auge, kann mir keine andere vorstellen, auch nicht bei Skeletor!

      Komplettbox ist übrigends cut, sonst stünde die auch bei mir.


      Generell hatten alle Zeichentrickfilme der 80-er Jahre ihren Kulstatus, selbst in den 90-ern kamen noch ganz gute raus. Ninja Turtles, Batman(über eine DVD VÖ von den trickfilmserien aus den 80-ern und 90-ern täte mich freuen, von den beiden gibt es nur die VHS) Dennis, Yogibär, Ghostbusters ecetera. Ach ja die alten Zeiten. :6:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Welche Ghostbusters-Trickserie meinst du? :3:
      Real oder Filmation's, letztere waren damals mit Abstand mein Favorit :0:

      [URL=http://www.ofdb.de/film/21812,Teenage-Mutant-Hero-Turtles]Ninja Turtles[/url] sind doch erschienen?!?


      Gab schon recht gute sachen, stimmt, wobei ich hab damals wenig Action-Trick geschaut, meistens He-Man, She-ra, Bravestarr halt, zu der Zeit schon andere Interessen verfolgt....
    • Original von Black_Cobra:

      Welche Ghostbusters-Trickserie meinst du? :3:
      Real oder Filmation's, letztere waren damals mit Abstand mein Favorit :0:

      [URL=http://www.ofdb.de/film/21812,Teenage-Mutant-Hero-Turtles]Ninja Turtles[/url] sind doch erschienen?!?


      Gab schon recht gute sachen, stimmt, wobei ich hab damals wenig Action-Trick geschaut, meistens He-Man, She-ra, Bravestarr halt, zu der Zeit schon andere Interessen verfolgt....


      Real Ghostbusters, jepp die FIlme waren nicht schlecht.
      Stimmt laut OFDB ist Teenage Ninja Mutant Turltes schon erschienen.

      Fehlt noch Mila Superstar hier zu erwähnen. :5: lol
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!