The Man in the High Castle

    • The Man in the High Castle



      Seriendaten:

      Originaltitel: The Man in the High Castle
      Herstellungsland: USA
      Originalsprache: Englisch
      Erscheinungsjahr: 2015
      Ausstrahlender Sender : Amazon
      Produktion: Michael Cedar, Jean Higgins, Jordan Sheehan und David W. Zucker
      Regie: David Semel
      Idee: The Man in the High Castle von Philip K. Dick
      Drehbuch: Frank Spotnitz
      Musik: Henry Jackman; Dominic Lewis
      Kamera: James Hawkinson
      Schnitt: Kathrynn Himoff
      Episoden: 7
      Laufzeit: 61 Minuten

      Darsteller:

      Juliana (Alexa Davalos)
      Arnold Chun - Kotomichi
      Luke Kleintank - Joe Blake
      Bernhard Forcher - Botschafter Hugo Reiss
      Carsten Norgaard - Rudolph Wegener

      Handlung:

      Was wäre wenn... Nazi Deutschland den Krieg gewonnen hätte.
      Die Achsenmächte Deutschland und Japan haben den Zweiten Weltkrieg für sich entschieden.
      Die USA werden unter beiden aufgeteilt, wir haben das Jahr 1960.
      Oder ist alles eine grosse Lüge?
      Die junge Amerikanerin Juliana (Alexa Davalos) findet eine Filmrolle, auf der Nachrichtenmeldungen behaupten das die Alliierten den Krieg gewonnen haben...



      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Könnte interessant werden, hat sowas ähnliches wie der Film "Vaterland" und das Game Return to castle Wolfenstein.
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • In Deutschland startet die Serie im Herbst auf Amazon Prime, wie gewohnt sind dann sofort alle Folgen direkt abrufbar.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Ab heute weltweit im Original anschaubar auf Amazon Prime Instant.
      Der 18 Dezember ist der Termin wo die synchroniserte zu haben ist.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...


    • Sehr agressiv wirbt Amazon für ihre neues Vorzeigeobjekt.

      Ich habe Folge 1 sehen können und bin nicht unzufrieden, allerdings hätte ich mir das ganze bombastischer, daramtischer, gewaltätiger vorgestellt, ich finde den Plot ja geradzu angsteinflössend gut.
      In der Umsetzung zumindest in der Auftaktepisode hat meine Phantasie da mehr zu bieten.
      Allerdings vertraue ich darauf das in den nächsten Folgen mehr kommt.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Nach heftigen Protesten wurde die Werbung in einer U Bahn Linie die ausschliesslich Waggons mit Nazi-Symbolik dekoeriert war wurde diese eigestellt.
      Unter anderem war das Sternenbanner durch das Eiserne Kreuz ersetzt, der Gouverneur schaltete sich schliesslich ein und so wurde diese Werbung beendet, aber Aufmerksam ist nun fast jeder auf diese Serie geworden, Ziel erreicht?!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Muß sagen finde "The Man in the "High Castle" bisher recht gut. (Hab 4 Folgen gesehen.) Mir gefällt die Story und finde sie recht spannend. Die 1. Folge hatte mich noch nicht umgehauen, aber finde die Serie steigert sich. (Vielleicht wäre mehr Action nicht schlecht.) Aber bisher gefällt mir die Serie .
    • Episode zwei gefiel mir nicht besonders.
      Dabei finde ich das Thema doch wirklich so genial und unendlich in seinen möglichkeiten.
      Es muss an meiner Erwartungshaltung liegen, aber bislang ist aus der Idee viel zu wenig rausgekitzelt worden.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Typische neue Serie die mich sehr schnell langweilte. Das liegt an der mausgrauen Optik und den blassen Darstellern, damit ist die Serie für mich schon gelaufen. Die 1.Episode hab ich nicht mal durchgeschafft. Nazisymbole allein sorgen noch für keine Unterhaltung.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Als großer Philip K. Dick-Fan (Hab alle Romane und Kurzgeschichten) konnte ich schon mit dem Buch nichts anfangen.
      Hab mir dann trotzdem mal die erste Folge angetan und wurde bestätigt : Ist einfach nicht mein Ding...
      Es ist gar nicht mal das Thema an sich, aber diese Spionage- und Doppelagentenstories waren mir schon immer suspekt !
    • Staffel 2 kommt in 2016 raus.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Momentan ist sie ja bei Amazon Prime zu sehen. Hat aber wer Ahnung wann die auf Scheibe erscheinen wird?
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Werde ich Heute Abend mit anfangen, bin ich sehr gespannt drauf! Die Thematik klingt sehr Interessant!


      Nazis haben den Krieg Gewonnen, schreckliche Vorstellung, aber mal abwarten was man daraus gemacht hat!
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Ich habe mal in die erste Folge reingeschaut und war schon ganz interessant gemacht. Werde mir die Serie beizeiten mal komplett zu Gemüte führen.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Ja kann ich Bestätigen, die ersten beiden Folgen gesehen. Fuck Nazis basi
      Aber ne sehr gute Serie denke ich, die Aufmachung ist klasse!
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Trailer Season 2:

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Marylin und der Adolf :34:

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Laut Amazon ist die Serie für den Dienst ein echter Hit, kein Wunder das jetzt bekannt gegeben wurde das Staffel 3 kommt, für das Projekt ist jetzt Eric Overmyer (Bosch) verantwortlich.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Was ist eigentlich mit Staffel 2?
      Kann man sich die geben?
      Hier jedenfalls der erste Ausblick auf die dritte:

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich hatte schon keine Lust mehr auf die zweite, hier der Trailer der dritten - und was soll ich sagen?
      Staffel 4 ist bestätigt, scheint auch wieder eine der Endlos Serien zu werden.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Aktuell auf Amazon gestartet die dritte Staffel , ab dem 5. Oktober 2018.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Kann ich mir auf Dauer einfach nicht geben.
      Wie kann man diese gute Grundlage nur so versauen?
      Verschiedene Realitäten, wenn ich das schon höre... bei so einem Grundthema.
      Tzzzz, auf mehr wie zwei Epsioden der dritten Staffel habe ich keine Lust mehr.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Muss sagen 1 Staffel gut, 2 Staffel nochmal deutlich besser und richtig richtig gut.
      3. Staffel lässt mich bisher kalt und bringt nichts rüber.

      Was toll an der Serie ist, die vielen Details wenn man seine Augen ein wenig offen hält beim schauen ist es wirklich erstaunlich mit welch liebe zum Detail hier gearbeitet wurde um eine tolle Illusion zu schaffen. Ob es nun berühmte amerikanische lieder sind die hier japanisch gesungen werden, deutsche Auto Modelle die in Amerika bei öffentlichen Verkehrsmitteln Einsatz finden usw.
      Toll!

      Aber auch ich finde das ich die Serie lieber gehabt hätte ohne diesen parallel Welten Scheiss. Das Szenario gibt doch auch so eine Menge her.
    • Mich regt das so auf das ich keine Lust mehr habe, mit den Details hast du recht, umso mehr schade drum.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bin glaub ich auch bei folge 2 oder 3 in Staffel 3 und hab keine richtige Lust mehr, fand die 2. Staffel echt brutal stark. Vllt quäle ich mich ja noch durch und es wird noch richtig gut.
    • Hab ja wie geschrieben sehr früh schon aufgegeben. Die erste oder spätestens 2. Episode muss mich überzeugen, dann darfs auch mal Leerlauf sein, aber wenn man ganricht wirklich bock bekommt, wird bei der Flut an Serien schnell das Handtuch gewurfen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Finde hier lohnt es sich wirklich weiter zu schauen, es steigert sich ungemein und die Story und Spannung legt in der 2. Staffel ordentlich zu.
      Der Einstieg ist wirklich zäh.
    • In dem Fall geht es mir wie Doom, zumal meine Vorstellung und Hoffnung wirklich gross war, umso tiefer der Fall.
      Gäbe es keine anderen Serien mehr dann vielleicht durchqäulen, aber bei dem Angebot frustriert die vergebene Zeit.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Erfüllt mich nicht mit Trauer diese Nachricht, hätte, wäre, etc.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...