Narcos

    • Ich bin jetzt bei Folge 6 angelangt.
      Ich könnte mich in den Arsch beissen,das ich diese geniale Reihe so lange hab herumliegen lasen.
      Am Anfang haben mich zwar die Untertitelungen etwas abgeschreckt aber dann nach kurzer Zeit ging das völlig in Ordnung.

      Absolute Empfehlung.

      [film]10[/film]
    • Mir fehlen hier die Sympathiecharaktere und die Handlung wirkt doch ziemlich verkompliziert und nicht immer im Fluss mit komplett fehlender Dramatik. Hab ich in der 2.Episode abgebrochen, mit Breaking Bad kann man die Serie rein garnicht vergleichen.
    • Dr.Doom schrieb:

      tom bomb schrieb:

      ist es viel mehr die doch fehlende dramatische Tiefe, hier hätte ich mehr erwartet,
      Das hast du doch selbst bemängelt oder zitiere ich den falschen User?
      ...ich gab 8 von 10 möglichen Punkten, erfreut hätte es mich wenn es noch aufwühlender geworden wäre.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Staffel 2 setzt ja noch einen on Top!
      Das nenne ich mal eine Fortsetzung, auf den Strassen herrscht Krieg.
      Falls wirklich so einiges real geschehen ist dann gute Nacht.
      Escobar wird nicht als Tier hingestellt, sondern auch als liebevoller Ehemann und toller Vater, ein Freund für manche, so bald es allerdings um das "Geschäft" geht, um Gnade oder gar Betrug ist er der gnadenlose Mörder.

      Faszinierende:

      [film]9[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ein kleiner Schritt für Netflix, ein grosser für alle Serienfraks - ab heute dem 1. Septmener 2017 ist die komplette dritte Staffe auf Netflix abrufbar, und wie schon erwähnt - Staffel 4 kommt!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...