The Blair Witch Project

    • Dr.Doom schrieb:

      Krarcure schrieb:

      Ich fand den Film auch ziemlich gut :) Schaue in mir aber auch öfter mit meiner Freundin wieder an! Wir sind uns damals wegen diesem Film näher gekommen :D JA, so geht das auch! hehe
      Der taugt als Liebesfilm? Glückwunsch! rofl

      Na klar Doom lol bei mir ist es Texas Chainsaw Massacre (Original) da wurde es danach kuschelig shack So ein Horrorfilm wirkt Wunder bei manchen Damen^^
    • Was gemunkelt wurde ist jetzt bestätigt, Regisseur Eduardo Sánchez sagte das es eine Serie zu dem Horror Superhit geben wird.
      Lionsgate da unter anderem auch hierfür extra eine neue Produktionsfrima namens "L" gründeten wird demnächst loslegen mit dem Projekt, ob es auch im Found-Footage-Stil gedreht wird oder welche Inhalte zu sehen sein werden ist unbekannt.

      Er verriet zudem das dass Budget für Blair Witch Project dagegen ursprünglich etwa 25.000 Dollar betrug, bei Fertigstellung habe der Film allerdings etwa 500.000 bis 750.000 Dollar gekostet.
      Macht ja nichts, über 250 Mio $ spielte er alleine an den Kinokassen ein - ohne Videoverkäufe, TV Rechte, Merchandise etc.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Uninteressant finde ich es jetzt nicht, aber es wird wirklich zu viel an Serien gedreht, das Sitzfleisch dafür geschweige denn die Zeit, hat man als normal sterblicher Mensch nicht. Ich schaue mir mittlerweile auch viel lieber wieder einen kompackten Film als wie eine komplette Serie an.
    • Kommt auf die Serie an, hat jetzt auch wieder einige gegeben die ein wenig enttäuscht haben.
      Das selbe gilt leider oder noch mehr für Filme.
      An und für sich bietet sich ein Zusammenspiel von Filmen und Serien ja perfekt an, um Hintergründe etc zu erklären.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...