TV Tipp

    • tom bomb schrieb:

      Die "Familie" Ritter verfolge ich auch schon lange, bei Youtube kann man sich jederzeit "informieren" ween man denn möchte.
      Was Stern TV allerdings mit den so abzieht empfinde ich mittlerweile auch als grenzwertig, die Ritters werden dafür bezahlt sich selbst zu demütigen, ob sie es wissen ist eine andere Frage.


      Dafür ins Fernsehen zu dürfen, kann man sich schon mal demütigen. Ich meine die erreichen im Leben garnichts ausser sich tot zu prügeln und tot zu saufen, die sollten RTL dankbar sein, einen vollen Kühlchrank zu haben. Fake ist die Familie nicht wie man das evtl. bei Frauentausch sieht, die ist wirklich so wie man das zeigt. Auch der Ausraster da am Essentisch ist nicht gestellt, kann ich mir nicht vorstellen, die sind in echt so. Da möchte man echt nicht wohnen. :3:
    • "Farid" für mich sind Illusionisten etwas grossartiges.
      Die neue Show auf SKY 1 ist unterhaltsam, besser wäre etwas weniger Gerede, mehr Tricks.
      Zwei Episoden gesehen, Helene Fischer sowie Lukas Podolski waren zurecht verblüfft wie ich.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...