Nacht der reitenden Leichen

    • Die Story ist mehr belustigend als das man sie ernst nehmen könnte. Die Zombies sehen sehr Untot aus, mit Spinnennetze sind diese gar überdeckt und wirken sehr gruftig. Die Kulisse ist ebenfalls sehr verstiebt und die verlassene Burgruine im nirgendwo ist in einem Film mit die schaurigste überhaupt. Dazu stützt auch der Soundtrack die nostalgische Gothic Atmosphäre. Schwächen sind lediglich bei den etwas matten Dialogen zu suchen und wirklich Härte gibt es kaum, so das der Gorehound nicht angesprochen wird, dafür aber der Gruselfreund der alten Schule mit Sicherheit.

      [film]8[/film]

      [bier]6[/bier]
    • Du konntest Spinnennetze auf den Skeletten erkennen??? lolp
      Was sind verstiebte Kulissen?
      Wie hören sich denn matte Dialoge an?

      Sorry, aber häää?
    • Meine Oma hat immer gesagt wenn du nicht sauber machst verstiebt alles, hab gedeacht das kommt vom "Staub". Wahrscheinlich gibt es das Adjektiv nicht mal? lolp

      matt = schwach (laut Wörterbuch)


      Spinnennetze konnte ich bei den Untoten einige erkennen, jawohl. :6: Die hängen sogar richtig runter wo die Untoten aus dem Grab aufsteigen.
    • Ein wahrer Klassiker, der einiges anders macht als die normalen Zombiefilme und weiß auf Grund seiner tollen Atmosphäre und der wunderbaren reitenden Leichen einfach zu überzeugen.

      Einzig die dämliche Nachsynchro ist schrecklich aber hat mich jetzt nicht so gestört.

      Hoffe das es in den anderen 3 Teilen nicht so schlimm ist.

      Von mir [film]9[/film] Punkte für ein tolles Gesamtpaket.
    • Der Film ist auch genial. Die Leichen klopfen wenigstens höflich bei der Türe lolp
      "ich kenne nur 2 vernünftige Menschen: Markus am Morgen und Markus zu Mittag" :6: :6: :6: :6:

      jedes Mal wenn wir essen, machen wir eine Wahl unseres Essens. Bitte entscheiden Sie sich für vegetarisches Essen. Tun Sie es für die Tiere, die Umwelt und für Ihre eigene Gesundheit.
    • Ich liebe die Nacht der reitenden Leichen Filme.
      Die haben sone tolle gruselige Atmosphäre.
      Teilweise ein wenig trashig aber immer unterhaltsam.

      Schon lange her, daß ich die Filme alle gesehen hatte.
      Muss die mir mal wieder geben.

      Ich habe diese "Box" in der Form einer Laserdisc-Hülle.
      Ich hoffe diese Fassungen gehen in Ordnung ?
    • Original von Harry Warden
      Ich liebe die Nacht der reitenden Leichen Filme.
      Die haben sone tolle gruselige Atmosphäre.
      Teilweise ein wenig trashig aber immer unterhaltsam.

      Schon lange her, daß ich die Filme alle gesehen hatte.
      Muss die mir mal wieder geben.

      Ich habe diese "Box" in der Form einer Laserdisc-Hülle.
      Ich hoffe diese Fassungen gehen in Ordnung ?


      Nee die Fassung ist Müll, verkauf sie mir für 10,-€ :P Nee Spaß ist glaub super Rar und fürn Sammler grandios. Allerdings glaub ich, dass die XT Fassung besser ist.
    • @Logge Die Fassung die Harry Warden hat ist von XT und auf 500 limitiert.Ist halt nur im Retrolokk einer grossen LD-Hülle.
      ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=445&vid=129677
    • Danke für die Info.
      OFDB ist schon klasse.

      Wenigstens ist die Fassung uncut.
      Habe ich schon lange hier stehen aber noch nie reingekuckt.
      Werde ich mal mit anfangen.

      Kenne die Filme bis jetzt nur von VHS.
    • Original von Trasher
      @Logge Die Fassung die Harry Warden hat ist von XT und auf 500 limitiert.Ist halt nur im Retrolokk einer grossen LD-Hülle.
      ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=445&vid=129677


      Hab ich im Nachhinein dann auch mitbekommen ;) Umso besser für Harry ;)