Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

    • Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

      Dezember 2009:


      Wer nun glaubt, seit dem einige 80er Filmtitel vom Index verschwunden sind und jene sogar eine FSK 16 bekommen haben, dass die schwarze Liste mal kleiner wird der liegt falsch.

      Wie auch schon im letzten Monat wurde alles Indiziert was nicht niet und Nagelfest ist, besonders bei die alten Red Edition wurden viele von "infiziert".

      u.a.

      Cannibal Terror lol
      Blutrausch der Zombies
      Anthropophagous 2000 (von Andreas Schnaas)
      Darkman
      Death warmed up
      Halloween 4 lolp
      Hexenhaus – Blut für die Zombies (von Torma)
      Ich piss auf Deinen Kadaver (von J.Taubert) :6:
      Leif Jonker’s Darkness :23:
      M.A.R.K – 13 – Hardware
      Night of the Intruder
      Night Train to Terror :6:

      und jetzt der Hammer!

      Night of the living Dead: 30th Anniversary Edition

      :11: :11:

      Dort ist noch etwas anderes an Handlung drin, der eigentliche Film hat ja erst die FSK 16 bekommen. lol Aber auch FSK 16 geprüfte Filme können anschließend wieder indiziert werden, kam auch schon vor, wenn auch selten und ich ahne noch schlimmes auf uns drauf zukommen.

      Zumindest die Red Edition sind eingesammelt wurden, CMV hat ja erst einige Titel von Wiederveröffentlicht in besserer Qualität und was ist damit? lol


      Sehr erstaunlich auch, das von den neuen Horror Filmen dies Mal keiner auf den Index gelandet ist, wo man stark mit gerechnet hat, die Behörde wahr wahrscheinlich zu sehr mit den alten Red Editions beschäftigt. :D

      Also könnt ihr weiterhin bei uns die DVD Fassungen von Martyrs, My Bloody Valentine, Last House on the Left, The Hills Run Red und auch Wrong Turn 3 (die geschnittene), sowie viele andere kürzlich erschienene erwerben. :5:

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Diese ganzen Indizierungen gehen auf den sogenannte Flohmarkfall zurück, der in vielen Foren dieser Art schon diskutiert wurde. Dort wurden zudem viele Titel für eine Neuprüfung, bzw. Prüfung beantragt, wobei dort viele Titel dabei sind, die ohnehin schon indiziert sind. Jochen Taubert Pisskadaver ist lachhaft, aber Indizierung oder nicht, kauf ja eh keiner, geschweige es nimmt jemand ersnt. Was will man noch über Jugendschutz *hust*., ich meine Zensur diskutieren...
      Sinnlos, da eh reine Willkür...

      Die Fassung von NOTLD, die du ansprichst ist die 30th Anniversairy Ed. mit Extradazugedrehten Szenen, die zuvor mit einer FSK 18 abgesegnet wurde. Seit neustem haben die Jugendschützer (lalalala, ja genau) wohl gesehen, dass dort Zombiekinder am essen sind, und dann musste das Ding eben auf Liste B. Halb so schlimm, die Edition ist eh Schrott, der normale NOTLD ohne diese Extraszenen, bleibt wohl weiterhin FSK 16 und frei verkäuflich.
    • RE: Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

      Original von Dr.Doom

      Night of the living Dead: 30th Anniversary Edition



      ...soll nur ein "Versehen" von der Prüfstelle gewesen sein und soll diesen Monat "korrigiert" werden.

      Zitat:

      Die Doppel-DVD "George A. Romeros Night of the living dead - 30th Anniversary Edition" wurde versehentlich mit dem indizierten und beschlagnahmten Film gleichnamigen Titels von Tom Savini aus dem Jahre 1990 verwechselt und als inhaltsgleich mit diesem in die Liste aufgenommen.

      Da es sich vorliegend jedoch bei keinem der auf der Doppel-DVD enthaltenen Filme um die indizierte und beschlagnahmte Fassung handelt, wird die Doppel-DVD aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen werden und die Streichung zum nächstmöglichen Zeitpunkt (voraussichtlich Ende Januar) im Bundesanzeiger bekannt gegeben werden.


      :prop:

      Quelle: Schnittberichte-Forum Thread "Die BPJM schlägt wieder zu"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skilla ()

    • Ha, genau diese Vermutung hatten auch einige im passenden Thread im Gemeinschaftsforum...so hohl wie die sind,...wasn Hohn das das jetzt tatsächlich stimmt...Oh mei, armes armes was auch immer... lol lol shack shack :6: lol lol
    • Dann wird die 16er bestimmt auch wieder indiziert, das gab es ja auch schon. Zudem zeigt das indizierte Remake Tom Savini doch genau das gleiche auf, es ist ein 1:1 Remake.
      Ich bin auch der Meinung, dass die kürzlich mit 16 Plakette ausgestatteten 80er Horrorfilme wie die Freitag Teile irgend wann wieder indiziert werden, spätestens beim nächsten Amoklauf. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich bin auch der Meinung, dass die kürzlich mit 16 Plakette ausgestatteten 80er Horrorfilme wie die Freitag Teile irgend wann wieder indiziert werden, spätestens beim nächsten Amoklauf. lolp

      Genau! Und wenn es von den 500 Videos dasjenige in der untersten Schublade war! lolp
      Deutsche Rechtsprechung eben... :82:
      ***************************************************************
    • schnittberichte.com/news.php?ID=1860

      Grossangriff der Zombies
      Pledge Class
      Stage Fright Aquarius
      The Hidden II
      The Massacre

      Gibt es eigentlich irgend eine ältere Red Edition/Blood Edition die noch nicht indiziert ist. ?

      Klasse von 1984 von Marketing nun auch :)

      Die Behörde kommt nicht mehr hinterher wegen den Red Edition's und Flomarkt Kram, neue Titel wurden erneut nicht indiziert, obwohl die viel mehr Gewalt zeigen. lol

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Gucken die sich die Filmeeigentlich noch an die als Red Edition rauskommen? Da wird doch direkt der Indizierungsstempel geschwungen,anderskann man sich das garnicht mehr erklären.

      Mit den Indizierungen hab ich mich schon abgefunden. Ich freue mich mittlerweile sogar über enue Indizierungen, so behalten meine Editionen ihren wert und man hat zum Filmabend was besonderes mitzubringen^^ Freitag der 13. kann sich ja mittlerweile leider jeder uncut im Laden besorgen^^
      Kalt im Nachtwind schwingt er hin und her,
      Sein Genick brach am Glockenseil.
      Regen tropft auf totes Fleisch,
      Rinnt herab am Glockenseil.

      (Eisregen)
    • Genau "Indizieren" erhöht die Qulaität, da können sie auch noch so schlecht und ohne Härte sein wie The Massacre :0: :prop:

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ne so war das nu nicht gemeint... Schund bleibt Schund, auch mit Indizierung ;D
      Ich kann es nur nicht haben wenn ich ewig brauche um einen Film zu bekommen (Wobei das heutzutage eigentlich alles relativ einfach machbar ist) nur damit er einige Monate später von der Liste genommen wird und mit FSK 16 Siegel neu veröffentlicht in der Müller Drogerie steht.
      Kalt im Nachtwind schwingt er hin und her,
      Sein Genick brach am Glockenseil.
      Regen tropft auf totes Fleisch,
      Rinnt herab am Glockenseil.

      (Eisregen)
    • RE: Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

      Das :prop: galt der Behörde nicht dir. :0:

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • RE: Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

      schnittberichte.com/news.php?ID=1915

      Kinder des Zorns II
      Geisterstadt der Zombies
      Maniac Cop
      Maniac Cop 3
      The Burning - Brennende Rache (Blood Edition)
      The Hills have Eyes 2 - Das Original
      Two Evil Eyes
      Re-Animator (Box, Laser Paradise)
      Freitag der 13. - Teil 3 (CIC VHS)

      Hab gedacht, dass einige von schon indiziert waren. Wieviele Monate wird die BPjM noch benötigen um das ganze Flomarkt Zeug durch zu haben? :prop:

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Die sind doch deppert. Ist doch alles schon indiziert und Geisterstadt sogar beschlagnahmt...
    • Ich Blick da überhaupt nicht mehr durch, vor allem gibt es doch die Folgeindizierungen. Die BPjM wird auch nur eine Arbeits-Beschaffungsmaßnahme sein. Unqualifiziert, hauptsache nicht vom Staat leben. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Juckt mich alles ohnehin nicht, wenn ich eh an die Filme rankomm :D
    • RE: Indizierungen durch die BPjM und kein Ende.

      Die Prüfstelle hängt momentan mächtig hinterher, wahrscheinlich wegen der vielen Flohmarktproddukte die unter den Hammer gekommen sind. Wo nun langsam wohl ein Ende zu sehen ist. Vor allem viele Marketing Film DVDs wurden noch mal infiziert unter anderem mit Grossangriff der Zombies, Geisterstadt der Zombies, The Dentist, Pledge Class, Mutiert, Halloween II,….

      Da haben einige Jason Filme Glück gehabt zur richtig Zeit neu geprüft wurden zu sein, aber auch 16er Titel können jederzeit wieder unter den Hammer kommen.

      Auch neue Filme werden nun langsam von hinten aufgerollt und das wird sicherlich die nächsten Monate richtig fahrt aufnehmen. Erwischt hat es erst einmal The Tournament, Midnight Meat Train, Last House on the Left (Remake) und The Butcher, Titel die schon über ein 1 – 2 Jahre auf dem Markt sind.

      schnittberichte.com/news.php?ID=2468

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Original von Dr.Doom
      Ich Blick da überhaupt nicht mehr durch, vor allem gibt es doch die Folgeindizierungen. Die BPjM wird auch nur eine Arbeits-Beschaffungsmaßnahme sein. Unqualifiziert, hauptsache nicht vom Staat leben. :D


      Genau wenn man sieht was die für Schwachsinn indizieren oder Beschlagnahmen lolp So was von lächerlich! :221:
    • B = Blödheitszentrale
      P = parkinsonkranker
      J = Jigsaw-fürchtender
      M = Midlifecrisis-Menschen

      Fällt euch was besseres ein?
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • Besonders penetrante jammerlappige Müllhirne.


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • für war werden denn die sachen überhaupt vor dem verkauf geprüft? und was bringt das denen noch, wenn die nachdem die sachen schon ewig auf dem markt sind diese zu indizieren?

      es sind dann so viele auf dem markt, dass das alles eh nichts mehr bringt :221:


      die sind ja echt deppert!
    • Original von Anyu
      Besonders penetrante jammerlappige Müllhirne.


      Genau der selbe Müll wie in Amiland die PMRC.
    • @Ainu: lolp


      Dass die Behörden dadurch regelrecht Kunstwerke zerstören, scheint niemanden zu kümmern. Man stelle sich vor, den Leuten würde die Nase der Mona Lisa nicht passen. Würde man die einfach übermalen?

      (Mr. Bean würde ja sagen!)
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • Diese Filme sind ja leider nicht als Kunst anerkannt, wären sie es, dann dürften sie aufgrund der künstlierischen Freiheit garnicht zensiert werden. Ich frage mich, wer da die Grenze zieht: "Der Film ist Kunst, dieser nicht...". Einige gelten ja als Kunsterwrk, anderen wird dieses wohl verwährt...
      Wie Unsinnig das ganze ist, sieht man ja auch an "Inglourious Basterds". Im Film waren Hakenkreuze kein Problem (war ja Kunst), aber auf dem Kinoplakat wurden die weggemacht... Die Logik hat sich mir bisher nicht erschlossen.


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • ist ja wie mit manchen filmen die einen oscar bekommen. da sind ja auch einige riesen schrott...

      ich glaub die leute die das bewerten wissen nicht was gut ist :0:
    • Die BPjM ist nun mit den ganzen Flomarkt durch, wo vor allem die ganzen alten Red Editions von Laser Paradise und die Marketing Film Flomarkt DVDs indiziert wurden. Zwar hällt sich die BPjM mit neuen Sache immer noch erstaunlich zurück, aber vielleicht müssen sie erstmal den neuen Markt des letzten Jahres noch sortieren, wo sie ja mit den Flomarktmaterial massiv beschäftigt waren.

      Auf den Index gelandet sind jetzt wie zu erwarten SAW 5 Unrated, SAW 4 & Halloween 2 die eh schon geschnittenen Fassungen der SPIO. Zudem ist auch "The Traveller" indiziert wurden.
      schnittberichte.com/news.php?ID=2637

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Kurze Anmerkung am Rande zufällig war diese Flohmarktrazzia auch noch in meiner "schönen" Heimatstadt.Gab damals nen ganz interessanten Artikel darüber in der lokalen Zeitung.Ärgerlich nur das man seitdem in Wuppertal in Bezug auf Filmen Flohmärkte gar nicht mehr aufsuchen braucht.
    • Die Flomarkt-Zeiten sind hierzulande für den Horrorfan vorbei, dafür gibt es den Onlinemarkt. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Original von Dr.Doom
      Die Flomarkt-Zeiten sind hierzulande für den Horrorfan vorbei, dafür gibt es den Onlinemarkt. lolp


      Ich wollt gerade sagen: Ist es nicht wurscht, ob ein film indiziert wird oder nicht? Indiziert heißt ja nicht vom Markt, und außerdem kann ich mir die Filme im www bestellen - kein Problem. Und eine Beschlagnahmung wird nur auf Antrag durchgeführt - da muss der Film nicht unbedingt "sowas von brutal" sein. Aber selbst diese Filme gibts im Netz - also was solls? Mir geht die Zensur mittlerweile am Arsch vorbei - da ärgere ich mich eher über die GEZ an die ich regelmäßig zahlen muss, ohne gefragt zu werden, ob ich deren Angebot überhaupt nutzen möchte. Und meine Solidarität für den Aufbau Ost ist auch schon seit Jahren erschöpft.... lolp
    • Also indiziert bedeutet, dass ein Film nicht beworben werden darf und Kindern und Jugendlichen nicht frei zugänglich gemacht werden darf.
      Bei beschlagnahmten Filmen sieht die Sache anders aus, da darf der Film nichtmal verkauft werden und wenn man es doch verkauft, dann kann man eine Freiheitsstrafe und/oder eine Geldstrafe bekommen. Daher ist sowas nicht ohne, und daher gibt es wohl auch solche Razien, da man wie gesagt, keine §131 verkaufen darf in Deutschland!!!
    • Original von Logge1002
      Also indiziert bedeutet, dass ein Film nicht beworben werden darf und Kindern und Jugendlichen nicht frei zugänglich gemacht werden darf.
      Bei beschlagnahmten Filmen sieht die Sache anders aus, da darf der Film nichtmal verkauft werden und wenn man es doch verkauft, dann kann man eine Freiheitsstrafe und/oder eine Geldstrafe bekommen. Daher ist sowas nicht ohne, und daher gibt es wohl auch solche Razien, da man wie gesagt, keine §131 verkaufen darf in Deutschland!!!


      So isses - von einem beschlagnahmten Medium darfst Du aber ein Exemplar "zu persönlichen Informationszwecken" besitzen, Du darfst es aber nicht weitergeben, vorführen oder anbieten. Eine Indizierung erfolgt beim entsprechenden Film automatisch durch die BPJM, eine Beschlagnahmung nur (wie schon erwähnt) nach einem Antrag. In den frühen 80er Jahren haben einige kleinere Filmlabel durch "Strohmänner" Filme der Konkurrenz "angeschwärzt", sprich durch entsprechende Anträge eine Beschlagnahmung erwirkt. Sowas schlägt auf den Gewinn.... lolp

      Es gibt übrigens keine beschlagnahmten Filme - nur beschlagnahmte Medien. Sprich: Es ist immer nur EIN SPEZIELLES MEDIUM beschlagnahmt. Bringt jetzt nach der Beschlagnahme ein anderes Label den exakt gleichen Film ohne Schnitte
      unter einem anderen Namen heraus, gilt der Beschlagnahmebeschluss NICHT für diese Version - es muss erneut ein Antrag gestellt werden. Ist schon kurios..... lol
    • Indizierungen und Beschlagnahmungen September 2011:

      Neu: (Indizierungen)

      Uwe Boll´s Amoklauf (Uncut) Liste A

      I saw the devil (Black Edition/Uncut) Liste B

      Ninja-Revenge will Rise (Uncut) Liste A

      SAW 7-3D Vollendung (Unrated) Liste B

      Listenstreichungen:

      Deathship

      Die Nackte und der Kardinal

      American Fighter

      Rapid Fire - Unbewaffnet und extrem gefährlich

      Road House

      Return of the living Dead 1
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung


    • Road House? Der Mit P.Swayze? lol Oder ein anderer?
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Da RotLD runter genommen wurde wird wohl, wird wohl bald ein Label neue VÖ planen.
      Das SAW 7 & I saw the devil auf die die LÖiste gelandet sind war zu erwarten, es gibt auch noch eine Menge merh Kandidaten, es hält sich also in Grenzen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Original von tom bomb:

      Road House? Der Mit P.Swayze? lol Oder ein anderer?


      Ja, genau der. Hatte bisher eine FSK 18 und war indiziert. Es gibt aber auch eine gekürtzte FSK 16-Fassung von dem Film.
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung


    • ROTLD 1 war ja eh schon immer ein schlechter Witz. Wegen welchem Splatter denn auch? Das Comicartige Gegorels und die paar Prosthetics sind doch echt nicht der Rede wert und da sind beiweitem die Draculafilme der Hammerstudios härter.
    • Original von Slayer:

      Original von tom bomb:

      Road House? Der Mit P.Swayze? lol Oder ein anderer?


      Ja, genau der. Hatte bisher eine FSK 18 und war indiziert. Es gibt aber auch eine gekürtzte FSK 16-Fassung von dem Film.
      ...............unglaublich lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Dawn of the dead - Zombie 1
      Neue Fassung
      Director's CutLaser
      Paradise
      Liste B


      Ich glaube hier wird nur aus Prinzip drauf rumgehackt. Es gibt mittlerweile viel extremere Sachen, die auf dem Markt sind.
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • Original von P!ng0:

      Dawn of the dead - Zombie 1
      Neue Fassung
      Director's CutLaser
      Paradise
      Liste B


      Ich glaube hier wird nur aus Prinzip drauf rumgehackt. Es gibt mittlerweile viel extremere Sachen, die auf dem Markt sind.


      Inhaltsgleiche Fassungen zu bereits beschlagnahmten Fassungen dieses Filmes werden halt dann auch beschlagnahmt. So ist das nunmal und hat nichts mit Herumhaken zu tun. Die Beschlagnahme ist natürlich aus heutiger Sicht unverständlich, aber leider sind beschlagnahmte Medien das für die Ewigkeit. Gut, TCM '74 mag eine Ausnahme sein, aber in der Regel bleibt ein 131er, anders als bei nur indizierten Titeln, das immer.