Attack on Titan

    • Sehr schön! rolleyes

      Teuflische Grüße,
      Karo
      Eat a pile of dead rats!
    • Parasyte läuft ja auf dem diesjährigen FFF :) Hat aber bisher nur schlechte Revs bekommen.

      Attack bin ich schon sehr gespannt.
    • Laut Freunden die viel in dem Anime Genre zu tun haben, soll der Film nicht sehr gut sein.
      Wenn ich die Möglichkeit habe ihn mir ansehen zu können werde ich es jedoch trotzdem machen.

      Teuflische Grüße,
      Karo
      Eat a pile of dead rats!
    • In Japan erscheint der Film übrigens im Februar auf DVD und Blu Ray in jeweils 2 Ausführungen

    • Deutscher Trailer:

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Kritik:

      Die Darsteller als auch die Gesichter der Titanen werden lächerlichst in Szene gesetzt. Die Dialoge könnten auch aus der Feder von Jochen Taubert stammen, so schlecht sind diese, nur das es hier sicher nicht bewusst schlecht gemacht ist um sich mit Freunde drüber zu amüsieren. Die Dialoge sind so mies, dass man die Story kaum folgen mag, wenn man das Manga oder den Anime nicht kennt, wird man hier eh nichts verstehen, wegen dieser übelsten Dialoge. Diese Schwing-Attacken durch die Lüfte um die Titanen zu meucheln sehen nicht besonders gelungen aus, allgemein ist die CGI-Optik nur bessere Asylum-Künstlichkeit. Was den Film vor den Totalversagen rettet sind die deftigen Meuchelszenen der Titanen, welche die Menschen gerne in Stücke reißen oder als Lutscher benutzen und gerne mal abbeißen, die Härte ist jedenfalls hoch. Zudem sehen die Titanen an sich auch witzig aus, wie sehr fettleibig oder mit Brüste bewaffnet, nur die sehr menschlichen Köpfe sind halt übelst albern.

      [film]4[/film]