Absolute Duo



    • Originaltitel: アブソリュート・デュオ
      Herstellung: Japan, 2015
      Regie: Atsushi Nakayama
      Drehbuch: Takamitsu Kōno
      Genre: Fantasy, Action
      Laufzeit: ca. 24 Min./ Episode
      Episoden: 13 (ausgestrahlt: 12)



      Inhalt:

      Tōrō Kokonoe hat eine wichtige Person seines Lebens verloren, deshalb entscheidet er sich stärker zu werden und schreibt sich an der Kōryō-Oberschule ein. Dort wird einem gelehrt mit der Kraft seiner Seele, dem Blaze, eine Waffe zu generieren. Bei Tōrō ist aber irgendetwas anders er generiert nämlich keine Waffe sondern einen Schild...

      Opening:



      Episode 1: Blaze

      Tōrō Kokonoe wechselt von der Mittelschule in die Kōryō-Oberschule. Dort wird man mit einem Mittel namens Luciful behandelt, welches dem Träger sein Blaze erscheinen lässt. Beim Blaze handelt es sich um eine Waffe, die man aus seiner Seele entstehen lassen kann.
      Als Aufnahmeritual muss man seinen Sitznachbar mit seinen Blaze besiegen. Der Verlierer muss die Schule verlassen und nur der Sieger wird in den nächsten 3 Jahren im Kampf ausgebildet um ein Wächter der Dawn Institution zu werden. Diese werden immer als Duo eingesetzt, so das man über die ganze Studienzeit einen Partner bekommt. Tōrō, der seinen Kampf gewonnen hat, bekommt das Mädchen Julie Sigtuna zugeteilt, welches sich im Untericht neben ihn gesetzt hat, was ihn natürlich gar nicht passt....


      Episode 2: Duo

      In Episode 2 erfahren wir, was es mit dem Blaze auf sich hat und dass sich hauptsächlich Schwerter generieren. Es gibt aber auch Ausnahmen. Außerdem kann man sein Blaze auch stärken, indem man hart trainiert. So wird auch in der ersten Woche hart trainiert. Außerdem steht die Bildung der endgültigen Duos an, schließlich muss man die nächsten 3 Jahre mit ihnen durchhalten. Tōr will am liebsten eines mit seinem Jugendfreund Torasaki bilden. Als er jedoch merkt das Julie keinen Prtner findet, ist sie auf einmal verschwunden...

      Während die erste Episode noch relativ normal rüberkam, wird hier schon mehr auf Comedy und sexuelle Anspielungen gesetzt. Wenn man das Ecchi Genre mag, liegt man bei Absolute Duo erst einmal richtig....
      Episode 3: Avenger

      Die Duos wurden gebildet und die erste Bewährungsprobe steht an, der Klingentest. Jedes Duo hat alle Anderen zum Feind. 17 Uhr geht es los und man hat 2 Stunden Zeit, dass letzte verbliebene Duo zu werden. Tore und Julie legen los wie die Eisenbahn. Als sie auch noch Tora und seinen Partner besiegen wollen, liegen sie kampfunfähig im Schulgebäude. Jemand scheint hier mit echten Waffen und eigenen Regeln zu kämpfen, aber wer?

      Handlungsort:



      Kōryō-Oberschule: Von der Dawn Institution erbautes Internat, keine Studiengebühren. Drei Mahlzeiten am Tag und der Lebensunterhalt (100.000 Yen/M) werden bezahlt. 3 Jahre Studienzeit.

      Personen:

      Tsukumo Sakuya (w) Schulleiterin

      Tsukimi Rito (w) Klassenlehrerin

      Kokonoe Toro (m) - Schüler

      Torasaki Aoi (m) – Schüler

      Tachibana Tomoe (w) – Schüler

      Hotaka Miyabi (w) – Schüler

      Julie Sigtuna (w) – Schüler. kommt aus Gimlé (Skandinavien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HenrX () aus folgendem Grund: Episode 3 hinzugefügt