Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück

    • Original von TheThing:

      Original von tom bomb:

      Das es dir um Inhalte geht ist selbstverständlich klar, ich kümmer mich in unserer Firma also ums Marketing du streitest mit den Technikern.


      Deine Anmerkung mit denn technischen Datails versteh ich nicht so ganz. Interessiert es dich also nicht wenn der Ton asynchron läuft? Ist doch viel wichtiger als irgendein Marketingzeugs.


      Um die technischen Details komplett zu machen. Die dt. BD basiert auf dem Master der US BD. Allerdings hat man hier die Erstauflage genommen, bedeutet, dass Mustapha Akkad nicht in den Precredits genannt wird. Sehr schade, aber naja.
    • Ich habe glaube ich noch nie eine DVD erworben in der der Ton a Synchron war, das kenn ich nur von raub Kopien. Nein, mich interessieren die technischen Details null. Ich will auch nur einen normales Bild.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich hab den Film erst einmal gesehen und das ist Jahre her. Ich kann mich nur an viel Schreierei erinnern - die Handlung war nicht sehr abwechslungsreich...demnächst mal wieder gucken.
      Zu der Diskussion am Anfang des Threads: Ein Film wird in Deutschland nur beschlagnahmt, wenn jemand einen Antrag stellt - nicht von alleine, weil er so wahnsinnig brutal ist. Deshalb kann man nicht so argumentieren, das SAW oder HOSTEL ja eigentlich viel schlimmer sind. Wenn das niemanden interessiert, verschwinden die auch nicht. lolp
    • Original von tom bomb:

      Ich habe glaube ich noch nie eine DVD erworben in der der Ton a Synchron war, das kenn ich nur von raub Kopien. Nein, mich interessieren die technischen Details null. Ich will auch nur einen normales Bild.


      Da gibt es doch immer mal wieder welche mit Problemen. Früher waren das öfter Filme mit Seemless Branching die auf manchen Playern Probleme machten (Abyss oder Terminator 2 z.B.).

      Oder ein sehr bekanntes Bsp ist auch das SAW 1+2 uncut Steelbook. Da ist auch der dt. Ton bei Teil 2 asynchron. Erst die Neuauflage bringt Besserung.

      Bei Running Man gibts diverse Auflagen mit Fehlern. In einer Auflage fehlten Szenen auf Grund eines Masteringfehlers.

      Zurück in die Zukunft DVDs haben bei Teil 2 und 3 den falschen Bildausschnitt. Universal bietet ebenfalls eine Umtauschaktion.

      Oder bei BDs. Was bringt mir ein Upgrade von DVD auf BD wenn nur ein schleches Master verwendet wurde?

      Herr der Ringe 3 Extended BD hat ein falsch abgemischtes Bild, da gibts eine Umtauschaktion von Warner.

      Bei Cinefacts (großes dt. Film-Forum) gibts ein Unterforum zu fehlerhaften DVDs/BDs.
      Allein in diesem Unterforum gibt es über 3000 Themen (nicht Beiträge). So selten sind fehlerhafte Scheiben nicht.

      Muss jeder für sich selber wissen, aber wenn ich schon teilweise viel Geld für sowas ausgebe dann soll das auch passen. Man sollte der Firmen nicht für jede lieblose VÖ auch noch Geld in den Rachen werfen. :3:
    • Original von Dr.Doom:



      Seit 20.01.2012 gibts auch die ungeschnittene Blu-Ray in der Schweiz. Gab es noch gar keine Info hier. :0:
      medienversand.at/xtcommerce/pr…t-Edition---blu-ray-.html


      Ja leider habe ich mir den auf der Filmbörse gekauft und das ist die Version mit den Tonfehler. :221: Schade das ich nicht vorher im Netz mich erkundigt habe.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Auf Blu-Ray mir die guten HorrorKlassiker nachzukaufen würde mich doch sehr reizen, aber wenn ich schon mal die DVD s Zuhause habe Lohnt es sich gar nich 18 Euro für nen gleichen Film rauszuwerfen wo halt das Bild schöner ist. Meine Meinung zur Blu-Rays^^
      Aber es gibt da bei mir auch Ausnahmen wie zb.Exorzist und Dawn of the Dead(2004)usw
      Man muss aber nicht alles haben die DVDs genügen mir auch.....

    • Original von Dawsons Crack01:

      Auf Blu-Ray mir die guten HorrorKlassiker nachzukaufen würde mich doch sehr reizen, aber wenn ich schon mal die DVD s Zuhause habe Lohnt es sich gar nich 18 Euro für nen gleichen Film rauszuwerfen wo halt das Bild schöner ist. Meine Meinung zur Blu-Rays^^
      Aber es gibt da bei mir auch Ausnahmen wie zb.Exorzist und Dawn of the Dead(2004)usw
      Man muss aber nicht alles haben die DVDs genügen mir auch.....
      ....Danke, Recht hast du.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ja jetzt habe ich ein 2 problem wollte mir den gestern anschauen nur läuft der auf meine PS3 nicht hat jemand das selbe problem keine ahnung was das ist er liest sie zwar kommt bis zum playpfeil und ab da läuft nix mehr.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Original von Ghostface:

      Ja jetzt habe ich ein 2 problem wollte mir den gestern anschauen nur läuft der auf meine PS3 nicht hat jemand das selbe problem keine ahnung was das ist er liest sie zwar kommt bis zum playpfeil und ab da läuft nix mehr.


      Könnte eventuell sein das du ein Update machen musst z.B. wenn es ne JAVA/BD ist zumindest musste ich dies bei meinen normalen Player einmal machen. :3:
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung
    • Original von Slayer:

      Original von Ghostface:

      Ja jetzt habe ich ein 2 problem wollte mir den gestern anschauen nur läuft der auf meine PS3 nicht hat jemand das selbe problem keine ahnung was das ist er liest sie zwar kommt bis zum playpfeil und ab da läuft nix mehr.


      Könnte eventuell sein das du ein Update machen musst z.B. wenn es ne JAVA/BD ist zumindest musste ich dies bei meinen normalen Player einmal machen. :3:



      Ja aber soweit ich weiss macht das die PS3 automatisch.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Original von Ghostface:

      Original von Slayer:

      Original von Ghostface:

      Ja jetzt habe ich ein 2 problem wollte mir den gestern anschauen nur läuft der auf meine PS3 nicht hat jemand das selbe problem keine ahnung was das ist er liest sie zwar kommt bis zum playpfeil und ab da läuft nix mehr.


      Könnte eventuell sein das du ein Update machen musst z.B. wenn es ne JAVA/BD ist zumindest musste ich dies bei meinen normalen Player einmal machen. :3:



      Ja aber soweit ich weiss macht das die PS3 automatisch.


      Das kann ich dir auch nicht beantworten hab keine PS 3 lolp
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung
    • Soeben hab ich meine Blu-Ray extra mal auf der PS3 getestet läuft einwandfrei.Ist also naheliegend das deine Scheibe defekt ist.Probier die mal auf nem anderen Player aus.
    • Original von Trasher:

      Soeben hab ich meine Blu-Ray extra mal auf der PS3 getestet läuft einwandfrei.Ist also naheliegend das deine Scheibe defekt ist.Probier die mal auf nem anderen Player aus.




      Habe ich gemacht auf ein anderen Blu-ray Player von Sony ging aber auch nicht,ich habe den mal einen anderen mitgegeben und soll den mal auf sein Samsung ausprobieren bin mal gespannt was der mir mitteilt^^Weiss du ob es eine JavaBD ist wie Slayer geschrieben hat??

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Keine Ahnung was er mit Java-BD meint.Bis jetzt sind alles BDs gelaufen sowohl auf meiner PS3 als auch auf meinem Samsung BD D5100.Woran erkenn ich eine Java-BD?????
    • Original von Trasher:

      Keine Ahnung was er mit Java-BD meint.Bis jetzt sind alles BDs gelaufen sowohl auf meiner PS3 als auch auf meinem Samsung BD D5100.Woran erkenn ich eine Java-BD?????



      Das weiss ich ja leider auch nicht wie man eine Java-BD erkennt/ oder aussieht.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • Dann sollte der gute Slayer uns doch mal die Frage beantworten. :0:
    • Original von Trasher:

      Dann sollte der gute Slayer uns doch mal die Frage beantworten. :0:


      Keine Ahnung an was man diese erkennt, wenn ich z.B. Eine Blu einlege kommt gelegentlich "die Wiedergabe ist nur von Beginn an bei JAVA/BD möglich´ (natürlich geht die Kapitel anwahl, aber wenn man denn Player während eines Filmes ausschaltet geht der Film nicht wie bei vielen normalen DVD´S bez. Blus an diesen letzten Punkt zurück beim wieder Einschalten, sonderen lädt die Blu komplett neu, hoffe ihr versteht was ich meine :0:), deswegen kenne ich diesen Begriff, und dies war auch bei der Blu von Terminator 4 der Fall diese ging dann ebenfalls im Menü nicht zu starten, hab dann im Netz nach Lösungen gesucht speziell für meinen Player da hieß es dann das ich für Java-Discs ein Update machen sollte, gesagt getan und der Film lief, mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Das Update habe ich vor ca. 2 Jahren gemacht und seither liefen alle Filme Problem los.

      Hier noch ein Link von BD-J

      de.wikipedia.org/wiki/BD-J
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung
    • RE: Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück

      Kumpel hat den heute wieder gebracht und bei den lief er auch nicht scheint wohl ne fehlpressung zu sein schade und leider pech gehabt.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • hmmmm, den muss ich mir wohl dringenst nochmal angucken. habe den vor einiger zeit mit ner freundin gesehen. sie hat die ganze zeit an dem film rumgemeckert und dann fand ich ihn irgendwann auch blöde - ich sollte mir neue dvd-freunde suchen, irgendwie vermiesen die mir immer alles lol
      kommt definitiv nochmal auf meine to-watch-liste
    • Mir hat Teil 2 nicht wirklich gefallen... Wenn ich mir den zweiten schon mal anschaue, dann immer in verbindung mit dem ersten Teil... Teil 1 erzeugt ne spannung und ne Atmosphäre, die Teil 2 zu keiner Sekunde das Wasser reichen kann... Michael wurde hier zu ner frühen Version eines Terminators umfunktioniert, bewegt sich wie ein Roboter und nichts kann ihn aufhalten... ich warte am Ende immer darauf das gleich sein Endo Skelett aus dem Feuer steigt, aber na ja... so weit waren se 1981 dann wohl doch noch nicht... Ich persönlich finde Rick Rosenthals Halloween 8 um Welten besser als diese verkackte Fortsetzung von 1981...

      [film]4[/film]
    • Der zweite teil der Reihe ist meines Erachtens ein klein wenig besser, was aber daran liegen könnte, dass es hier etwas mehr zur Sache geht, als im ersten, gut, war dann auch kein Wunder dass der zweite Teil hier beschlagnahmt wurde, was dem Teil unter anderem dann noch einen gewissen Status für uns Sammler gab. Der Film ist ein recht guter Slasher geworden, wo man nicht vergessen sollte, dass auch die Musik dazu ihr übriges tut, um dem Film die nötige Spannung und Atmosphäre zu verleihen. Regie führte hier nicht John Carpenter , sondern Rosental. Nachdem der Film fertig war, wurde aber dennoch nach gedreht, weil die blutige Gewalt fehlte, so kann man froh sein, dass so manche härtere Szene nachgedreht wurde und in den Film eingefügt wurde, was für ein Glück. Heutzutage würde er nach einer Neuprüfung gewiss eine Freigabe ab 16 bekommen. Die Darsteller sind zum teil wieder aus dem ersten Teil, was ich sehr gut finde, da man die Hälfte nicht neu kennen lernen musste. Vornehmlich gute Darsteller sind Jamie Lee Curtis und der inzwischen leider verstorbene Donald Pleasende. Meines Erachtens ein guter weiterer Beitrag nach dem genialen ersten Teil.

      [film]9[/film]
    • Müde 1:1 Kopie des Vorgängers. Allzu offensichtlich, dass hier sämtliche Stilmittel von Carpenter erneut verwendet werden. Originell ist das sicher nicht. Im Vergleich zum Erstling bleibt nur der höhere Bodycount zu erwähnen - Szenen, die Carpenter nachträglich einfügen ließ, weil der Film in sämtlichen Testvorführungen durchfiel. Entscheidend aufwerten können sie den Film nicht mehr. Meiner Meinung nach könnte man Halloween II auch ungeschnitten mit einer FSK 16-Freigabe prüfen. Die Beschlagnahmung ist ein Witz.

      Keine eigenen Ideen, keine Spannung, kaum Abwechslung. Trotzdem einer der besseren Teile der sonst miesen Halloween-Reihe, weil zumindest der atmosphärische Teil stimmig wirkt und Jamie Lee Curtis/Donald Pleasence überzeugen können.

      [film]5[/film]
    • Hi ich habe mich für dieser Edition entschieden von XT Video Entertainment im Steelbook mit Holocover mein Budget lief auf 20 € in Folie eingeschweißt , denke da kann man echt nicht mekern ! :6:

      Meine Bewertung gesamt: 9/10
      Greetz Zombiefreak
    • So nun zur Fortsetzung Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück. Der Film schließt lückenlos an den ersten Teil an und erzählt die Geschichte noch in der selben Nacht weiter.

      Die Regie hat diese mal der Regisseur Rick Rosenthal übernommen, der hier eine würdige Fortsetzung drehte. Wieder mit von der Partie sind Jamie Lee Curtis und Donald Pleasence die hier wieder wie gewohnt vor der Kamera glänzen können. Der Bodycount ist diese mal höher ausgefallen und der Blut Faktor ist auch angestiegen, was auch wohl zur Beschlagnahmung geführt hat, die allerdings ein Witz ist.

      Auch hier im zweiten Teil darf die Musik von John Carpenter natürlich nicht fehlen und sorgt wieder für Spannung und Atmosphäre. Die düstere Grundstimmung die man schon in Teil 1 verspürte ist auch hier wieder gut eingefangen worden und man erfährt auch warum Michael Myers ausgerechnet hinter Laurie her ist, die im ersten Teil noch eher wie ein Zufalls Opfer wirkte. Übrigens läuft hier im Fernseher nicht mehr Das Ding aus einer anderen Welt, sondern Romeros Zombie Klassiker Night of the Living Dead. Dadurch merkt man auch deutlich das Rick Rosenthal sich viel von Carpenter abgeschaut hat wie auch zum Beispiel die Point of View Kameraeinstellung.

      Fazit:

      Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück ist definitiv die beste Halloween Fortsetzung. Der Film hat keine unnötigen Längen und bietet durchweg beste Slasher Unterhaltung.


      [film]7[/film]
    • Halloween 2, die Fortsetzung des unsterblichen Klassikers. Es empfiehlt sich den Film direkt nach dem ersten Teil anzusehen, da er direkt an dessen Ende anknüpft. Der Film ist wirklich spannend, man begleitet Michael Myers blutigen Weg durch Haddonfield, der in das örtliche Krankenhaus führt, wo seine Schwester liegt. Es gibt viele Schreck-Momente und auch interessante Mordszenen (Spritze, Hammer), aber ob das wirklich ausreicht für einen Film um beschlagnahmt zu werden? Also ich finde da gibt es wesentlich schlimmere Filme, die noch nicht mal indiziert wurden. Aber egal, andere Zeiten, andere Zensoren. Ich kann zu dem Film nur sagen, das er eigentlich die beste Fortsetzung von "Halloween" darstellt. Wäre vielleicht auch gut angekommen wenn aus beiden Teilen, einen gemacht hätte. Egal, mein Fazit ist: Eine gut gelungene Fortsetzung zu "Halloween" und ein automatisches Muss für alle Fans von Michael Myers.

      [film]8[/film]
      "Manche sehen mich nicht richtig, manche doch viel zu genau,
      meine Meinung ist mir wichtig, denn sie ist absolut Perfekt!"

    • Eine sehr gute Fortsetzung. (Gebe aber zu mag "Halloween 4" einen Tick lieber.) Trotzdem ist "Halloween 2" gelungen. Mir gefällt das er
      Spoiler anzeigen
      ans Ende von "Halloween-Die Nacht des Grauens" anschließt
      , (Finde man könnte beide Teile direkt hintereinander gucken, nur das Teil 2 härter ist.) Donald Pleasence und Jamie Lee Curtis spielen wieder sehr gut, das
      Spoiler anzeigen
      Krankenhaus
      ist ein interessanter Schauplatz und wie gesagt, Michael geht hier schon recht rigoros zu werke. (
      Spoiler anzeigen
      U.a. wo die Frau in die heiße Badewanne getaucht wird, Spritze ins Auge
      usw.) Finde der Film wirkt wie von Carpenter gemacht, so die Kameraarbeit und so. (Obwohl ja Rick Rosenthal als Regisseur genannt wird, habe ich mal gehört, weiß nicht ob das stimmt, Carpenter hätte Szenen nachgedreht.) Wie dem auch sei, "Halloween 2" ist ein sehr gelungener Film. :6:

      [film]9[/film]
      (Bekomme richtig Lust den Film mal wieder zu sehen. Mach ich wohl bald. :0:)
    • War für mich lange Zeit der beste Horrorfilm.
      Aber auch heute noch kann ich den Film immer wieder anschauen.
      Die damalige deutsche Fassung war aus Zensurgründen sehr abgedunkelt.
      Wie es jetzt in den neuen Veröffentlichungen ist, kann ich nicht sagen.
      Habe die US-Blu Ray und bin voll zufrieden.

      Mein All-Time-Favorite, daher:

      [film]10[/film]

      [GORE]5[/GORE]
      Meine Bewertungskriterien:

      10= über jede Kritik erhaben; 9= Oberhammer mit unbeachtlichen kleinen Schwächen
      8= Pflichtkauf; 7= Must-See; 6= sollte man mal gesehen haben
      5= kann man gesehen haben; 4= muß man nicht sehen, tut aber noch nicht weh
      3= Hände weg; 2= körperliche Beschwerden treten auf
      1= Exitus oder: Tarantino geht ans Werk
      0= König Kacke auf einem Scheißhaufen oder: Rob Zombie geht ans Werk
    • Eine Top Fortsetzung und einer meiner Lieblings Slasher.
      Der Film wirkt genau so düster und drückend wie sein Vorgänger. Und gerade das Finale ist ganz großes Kino innerhalb der Halloween Reihe.
      Definitiv einer der besten Teile der Halloween-Saga.

      @Komakof: Also ich hab das 3-Disc Mediabook von Illusions.UNLTD.
      Ich kenne die US-Scheibe nicht, daher weis ich nicht wie die sich in Bild unterscheiden. Mir kommt es nicht wirklich abgedunkelt vor. Mann kann alles gut erkennen und der Film ansich hat ein klasse Bild meiner Meinung nach. :)
      "Ich hab mich lange nicht mehr bei meinen Kindern gezeigt - und zwar viel zu lange..."
    • Von "Halloween 2" soll im September 2015 ne neue Edition auf Blu-Ray kommen. Irgendwie soll sogar das Halloween-Theme von der Verpackung gespielt werden.


      (Quelle: amazon.de)

      Mal gucken. Auf Blu-Ray habe ich den Film noch nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Auch ein paar "Halloween 2" info's: (Weiß da aber nicht soviel.):

      Nachdem Testvorführen erst nicht so liefen hat John Carpenter härtere Szenen nachgedreht.

      Ich hab mal gehört man wollte zuerst Tommy Lee Wallace für die Regie, aber er lehnte ab u. machte dann "Halloween 3".

      Mark Goldblatt (Filmschnitt) hat später bei sehr vielen Action-Filmen mitgearbeitet (Z.B. "Rambo 2", "Last Boy Scout" usw.)

      Der Film war 1982 in der Kategorie Bester Horror-Film bei den Saturn Awards nominiert

      Angeblich gab es zuerst Überlegungen den Film woanders spielen zu lassen, z.B. in einem Hochhaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Hier ist ein Alternativ-Ende zu Teil 2:
      -

      (Bim mir nicht ganz sicher, aber ich meine auch von "Halloween 2" gab's ne TV-Fassung)
    • Eine TV-Fassung gibt es definitiv auch zu diesem Teil, hier mal der Schnittbericht zum Vergleich:

      schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4224
      Big Brother is watching you
    • Gefällt mir atmosphärisch sehr gut. Er ist durchgehend spannend und schließt nahtlos an den ersten an. Ich habe nichts auszusetzen :)

      [film]10[/film]
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • Als Vorwort möchte ich mal einen Fehler in der Deutschen (Synchro) Fassung hinweisen der mir zum ersten mal aufgefallen ist:

      In der deutschen Synchronfassung ist ein inhaltlicher Fehler enthalten, als Dr. Loomis bei der Identifikation eines Leichnams behauptet, dass Michael Myers 31 Jahre alt wäre, obgleich er im Prequel 21 Jahre alt ist.

      Habe nachschlagen müssen bei WIKI ob ich mich verhört habe oder es ein Filmfehler ist ;-)
      Jedenfalls knüpft dieser Nachfolger direkt an die Halloweennacht an und erzählt die Geschichte weiter was mir sehr gut gefällt da der Erstling ein "offenes" Ende hatte und Myers aufeinmal weg war..
      Die Slashereinlagen als auch die Musikalische untermahlung können sich wieder sehen/hören lassen, wie es bereits der Erstling exzellent tat.Nur stößt es mir Sauer auf zum Ende hin wo Dr.Loomis die Gasflaschen aufdrehte und auf Michael schießt und alles Explodiert das Loomis dies wie wir Wissen in den späteren Filmen überleben konnte, und sich nur ein "paar" Verbrennungen zuzog (Michael lief ja Lichterlo heraus).Seies drum, dies kann ich diesem Teil nicht als negativ punkt anrechnen, da, man ja noch nicht wusste dass Loomis überlebt hat in den darauffolgenden Teilen.Ansonsten gute Slasherkost der aber nicht an den Erstling anknüpfen kann in sachen Atmo(Schauplätze) ect, da sich hier im 2-Teil eigentlich alles im Krankenhaus abspielt.
      Zur Halloweenzeit Zuhause natürlich wie jedes Jahr Pflichtprogramm für mich.

      [film]8[/film]

    • Ich hab Info's zu "Halloween 2" wie er zuerst gepalant war.
      Erst sollte John Carpenter Regie führen, aber daran hatte er kein Intresse.

      Der Film sollte einige Jahre nach dem 1. Teil spielen. Laurie sollte in einem Hochhaus, einem Arpartment, leben, welches durch Sicherheitsmaßnahmen ein Eindringen sehr schwer macht.
      Außerdem hatte man daran gedacht den Teil in 3D zu drehen. (Haben ja einige Anfang der 80er gemacht.) Und zuerst war der Plan Debra Hill (Produzentin, Drehbuch-Co-Autorin) soll die Regie übernehemen.

      Find's interessant. :6: Das mit den größeren Sicherheitsmaßnahmen hat man ja jetzt im neusten "Halloween".

      Bleibe übrigens dabei, "Halloween 2" ist ein guter Teil, auch weil er
      Spoiler anzeigen
      direkt am Vorgänger anschließt
      und die Inzenierung hat viel von Carpenter, aber z.B. "Halloween 4" mag ich lieber.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()