Tortura

    • ich versteh nicht warum die amaterfilme immer so teuer sind?? Die wollen doch das man die kauft und sieht und wenn die um die 20 euro kosten und kaum was zu bieten haben kauft die doch kein mensch! Das geheimnis der Zauberpilze ist da schon besser gewesen! 6,50€ so muss der preis von nem amateurfilm sein! von mir aus auch 10 euro ! aber nicht 20 ! soviel kostet ja nicht mal an neuer Film meistens! >=(
      unverschämtheit!
      "NUR WEIL ETWAS NICHT LEBT MUSS ES NICHT TOT SEIN"
      DEAD SILENCE
    • Mal wieder den Versuch gewagt einen Deutschen Horrorfilm anzuschauen, wenn dieser auch nur im Amateurbereich anzusiedeln ist. Hätte es lieber sein lassen sollen. Mich nervt schon der Beginn, bei 73 min dauer mit Abspann fängt es so an das 3,5min nen nerviges Lied geträllert bekommt,mit Bildern über München die ich so schon 54624534365 gesehen habe. Dann gehts los, das Auto wird irgendwo weit weg geparkt weil vor dem Club keine Parkplätze zu finden wären. Komisch nur das man auf dem Weg zur Disco dutzende leere Parkplätze vorfindet. Weiter gehts... Eine Frau kreucht am hellichten Tag eine Münchner U Bahn entlang und nirgends eine Menschenseele zu entdecken, ach ich könnte mich aufregen. Auch wenn wenig Budget vorhanden ist, sollten grade so einfache Fehler und Logiklöcher nicht passieren. Einigen der Darstellern ist das bemühen anzusehen,mache ihre Sache wirklich gut, andere wiederum sind die reinsten Nieten als Schauspieler. Naja vom Rest schweig ich mal lieber, ärgere mich selbst um die 5 euro die ich hierfür ausgegeben habe, schade ums Geld! 2,5/10
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bin ja im allgemeinen kein grosser Freund deutscher Amateurfilme aber dieser Torture-Porn aus Deutschland hat mir hervorragend gefallen.Die Story war erwatungsgemäss natürlich absolut nichts bsonderes aber die Umsetzung war gelungen.Die Schauspieler agierten sehr gut in ihren Rollen was ja für diese Art Film nicht selbstverständlich ist.Kommen wir aber zum wichtigsten Punkt was Filme dieses Genres ausmacht den Effekten.Die Folterungen waren sehr blutig und sadistisch umgesetzt so das Freunde dieser Filme vollends zufrieden sein werden.Spannend ist das ganze natürlich nicht aber wem "La Petit Mort" gefallen hat der wird auch hier seine helle Freude haben.Gemessen am sonstigen Output im deutschen Amateurfilm kann ich hier ohne schlechtes gewissen

      [film]8[/film]

      Punkte vergeben.Kann die grosse Hartbox von X-Rated nur empfehlen.Ich hab den Kauf nicht bereut.