Kinocharts USA (Box Office)

    • Zorn der Titanen hatte wie zu erwarten einen mässig Start und wird das Geld erst im Ausland einspielen, somit wohl im Soll. Die Kritiken sind vernichtend, selbst die imbd sagt nur 6.5/10 und das ist aktuell schon als richtig schlecht zu bezeichnen, wo nur ca. 42% [film]10[/film] Punkte geben, insbesondere bei jüngere hat er durchweg die Höchstnote gesichert. lol lol :2:. Was daran stimmt oder ob das alles seit ca. einem Jahr Marketing Pushen ist weis man nicht. Soll aber schwächer sein als der 1.Teil und das soll schon was heissen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Original von Dr.Doom:

      Zorn der Titanen hatte wie zu erwarten einen mässig Start und wird das Geld erst im Ausland einspielen, somit wohl im Soll. Die Kritiken sind vernichtend, selbst die imbd sagt nur 6.5/10 und das ist aktuell schon als richtig schlecht zu bezeichnen, wo nur ca. 42% [film]10[/film] Punkte geben, insbesondere bei jüngere hat er durchweg die Höchstnote gesichert. lol lol :2:. Was daran stimmt oder ob das alles seit ca. einem Jahr Marketing Pushen ist weis man nicht. Soll aber schwächer sein als der 1.Teil und das soll schon was heissen.


      Das geht ja kaum... lol
    • Original von TheThing:

      Original von Dr.Doom:

      Zorn der Titanen hatte wie zu erwarten einen mässig Start und wird das Geld erst im Ausland einspielen, somit wohl im Soll. Die Kritiken sind vernichtend, selbst die imbd sagt nur 6.5/10 und das ist aktuell schon als richtig schlecht zu bezeichnen, wo nur ca. 42% [film]10[/film] Punkte geben, insbesondere bei jüngere hat er durchweg die Höchstnote gesichert. lol lol :2:. Was daran stimmt oder ob das alles seit ca. einem Jahr Marketing Pushen ist weis man nicht. Soll aber schwächer sein als der 1.Teil und das soll schon was heissen.


      Das geht ja kaum... lol


      Ich hab den ersten Teil ausnahmsweise sogar unterhaltsam gefunden, allerdings glaub ich das bei Zorn nicht mehr. lolp
      Kampf der Titanen hat zwar eine schlechtere und gerechtfertigtee Bewertung von ca. 5.8/10 das liegt aber daran dass ihn nur 5.9% bei der imbd eine [film]10[/film] gegeben haben, die übergewichtigen Noten lagen ansonsten bei 5-7 Bei zorn sind es 42% die eine [film]10[/film] geben, wie jeder neue blockbuster ist er auch gleich einer mit den meisten 10er Bewertungen aller Zeiten. lol Entweder ist für fast alle bis 20 jährige alles Revolutionär was sie neu in den Kinos sehen, was es so vorher im Internet nicht gab oder es wird systematisch gewaltig gemogelt. Da die imbd eine der meist besuchten Webseiten der Welt und mit Abstand die meist besuchte Filmseite ist, ganz stark in den USA/GB und Nordeuropa, so macht das natürlich Sinn.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 06.04.2012. Auf der 1.Die Tribute von Panem - The Hunger Games, hier wird wieter gerockt. 33,8 Mio sind es an diesem Wochenende, damit sind es bisher insgesamt 303 Mio alleine in Nordamerika. Bekannte treffen wir auf der 2.American Pie - Das Klassentreffen mit 21,5 Mio $. Platz 3. Titanic das Comeback gelingt mit 17,5 Mio Dollar gut. Rang 4.Zorn der Titanen und 15 Millionen Einspielergebnis. Position 5.Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen mit 11 Mio Einahmen. 21 Jump Street ist auf Positon 6. diese Woche gab es 10,2 Mio zu verzeichnen. Platz 7.Der Lorax und glatten 5 Mio $. Rang 8.Lachsfischen im Jemen spielt nur 1 Mio ein. Platz 9.John Carter - Zwischen zwei Welten, der viel zitierte Flop macht es in dieser Woche mit nur 0,8 Mio Dollar noch schlechter wie zuvor. Auf der 10.Safe House - Niemand ist sicher mit 0,6 Millionen Dollar und damit wohl das letzte mal in den Top Ten.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Dieses ganze "John carter" ding sieht eh aus wie bei Star Wars zusammengeklaut. Gucke ich mir nicht an. lolp
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • Ich will den sehen, ob der Flop wirklich so schlimm wie befürchtet ist.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Ich will den sehen, ob der Flop wirklich so schlimm wie befürchtet ist.


      Ich auch, immer erst selber ein Bild davon machen. lolp
      "I won't be a Rockstar. I will be a Legend." F. Mercury 1946-1991
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 13.04.2012. Das alte Spiel auf der 1. Die Tribute von Panem - The Hunger Games, 21,5 Mio sind es diese Woche. Auf der 2. Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab mit 17,1 als Neueinsteiger. Auf Platz 3. The Cabin in the Woods, viele Horrorfans warten darauf. 14,8 Millionen Dollar sind ein ordentlich bis gutes Ergebnis. Position 4. Titanic und 11,2 Mio. Platz 5. American Pie - Das Klassentreffen bringt es auf 10,6 Mio $. Platz 6. Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen und 7 Mio Dollar. Rang 7. Zorn der Titanen, 6,9 Mio in Woche 3 sind sicher nicht der Anspruch gewesen. Platz 8. 21 Jump Street. knapp dahinter mit 6,8 Millionen Einspiel. Rang 9. Lockout mit 6,3 Mio. Der Inhalt erinnert irgendiw an Die Klapperschlange.... Ein Mann wird fälschlicherweise der Spionage gegen die USA beschuldigt. Um seine Freiheit wieder zu erlangen, wird er damit beauftragt, die Tochter des Präsidenten aus einem außerirdischen Gefängnis, das von brutalen Insassen übernommen wurde, zu befreien. Das Ende auf der 10. Der Lorax , spielt immerhin nochmal 3 Millionen ein.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 20.04.2012. Direkt auf Platz 1. Denk wie ein Mann, starker Auftakt mit 33 Mio $. Das Thema um einen Beziehungsexperten der selber grosse Probleme in dem Bereich hat haut mich zwar nicht vom Hocker, aber mal sehen. Ebenfalls ein guter Start und von 0 auf die 2. The Lucky One - Für immer der Deine und 22,8 Mio. Rang 3. Die Tribute von Panem - The Hunger Games mit 14,5 Mio, hat die Chartspitze verloren aber bei den Einahmen bisher kann man das gut verkraften. Position 4. Schimpansen ein Dokumentarfilm spielt 10,2 Mio ein. Rang 5.Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab die es auf 9,2 Millionen Dollar bringen. Die 6.The Cabin in the Woods mit soliden 7,8 Mio Dollar, insgesamt sind nun knapp 30 Mio reingekommen, das Budget ist somit alleine in den Nordamerika nach 2 Wochen eingespielt, es wird also Gewinne geben. Platz 7.American Pie - Das Klassentreffen mit 5,2 Mio $, da hat man sich sicher mehr erhofft. Platz 8.Titanic mit 5 Mio an Einspiel. Einer der Gewinner der letzten Wochen belegt Platz 9. - 21 Jump Street, dieses mal kommen noch 4,6 Mio $ hinzu. Das Ende der Top Ten bildet auf der 10.Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen, mit 4,1 Millionen Dollar. Zusammen sind das nach 4 Wochen bisher 55 Mio $, der Etat betrug satte 85 Millionen, wovon wahrscheinlich alleine Frau Roberts einen betrachtlichen Batzen abbekam, hat das Vertrauen der Studiobosse mit diesem Zahlen nicht erfüllt.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Irgendwie toll dass American Pie einigermaßen floppt. Problem ist wohl hauptsächlich dass Leute die das damals toll fanden heute zu alt für so ne scheiße sind
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • American Pie lief in den USA nicht so wie erhofft, aber ein Flop ist es nicht, das Budget wird in den USA eingefahren und hat weltweit bereits auch schon über 100 Millionen$ eingespielt und die Kritiken sind gut, hierzulande startet er erst noch. Eine weitere Fortsetzung ist also denkbar, wenn er weltweit in etwa 200 Millionen + X einsspielt, so wie die Vorgänger. In den USA haben die 3 Vorgänger aber in dem selben Zeitraum etwa das doppelte eingespielt, dass stimmt. Wird gerade noch im Rahmen sein. Da die imbd den Teil bis dato am besten bewertet spricht er bestimmt auch die Jugend von Heute mehr an als die alten Teile (oder es wird manipuliert!). Ich muss den 1.Teil mal sehen und dann mit den neuen Verlgleichen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Die ersten beiden American Pies haben echt gute Laune verbreitet. Wenn es sich zeitlich ergibt riskiere ich mal einen Blick.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 27.04.2012. Nicht viel passiert in dieser Woche, unverändert auf Platz 1. Denk wie ein Mann, nur das Ergebnis von 18 Mio ist schlechter und für einen Spitzenreiter relativ wenig. Position2. Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen mit 11,4 Mio Dollar. Rang 3. The Lucky One - Für immer der Deine und 11,3 Mio $ ganz knapp dahinter. Auf der 4. Die Tribute von Panem - The Hunger Games und auch nur 100.000$ weniger, also 11,2 Millionen. Platz 5. Fast verheiratet kommt exakt auf die gleiche Summe. Rang 6. Safe , Jason Statham in einem (oh Wunder) Actionfilm - 7,7 Mio Dollar bringt das in der ersten Woche ein. Platz 7. The Raven, mit 7,3 Mio $. Inhalt: Baltimore, 1849. Eine brutale Mordserie erschüttert die Stadt und rückt einen ihrer bekanntesten Bürger wieder ins Licht der Öffentlichkeit. Edgar Allan Poe, einstmals gefeierter Autor düsterer und verstörender Erzählungen, ist gesellschaftlich in Ungnade gefallen und muss sich als Literaturkritiker durchschlagen. Bis Emmett Field, Detective bei der Polizei von Baltimore, eine unheimliche Entdeckung macht, die Poe aus der Vergessenheit und in den Fokus seiner Ermittlungen holt: Ein psychopathischer Serienkiller benutzt Poes Werke als Inspiration für seine grausamen Morde, fordert den Schriftsteller und seinen brillanten Verstand zu einem teuflischen Spiel um Leben und Tod heraus. Jetzt muss Poe mit Detective Field zusammenarbeiten und wie seine berühmteste literarische Schöpfung, der analytisch ermittelnde Amateurdetektiv C. Auguste Dupin, Logik und Kombinationsfähigkeit einsetzen. Nur so kann er weitere Morde verhindern und den Killer fassen, dessen nächster Zug Poe an seiner empfindlichsten Stelle, seiner Liebe zur bezaubernden Emily, trifft. Position 8. Schimpansen mit 5,5 Mio. Platz 9. Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab und 5,4 Mio Einspielergebnis. Das Schlusslicht auf der 10. The Cabin in the Woods mit dieswöchigen 4,5 Millionen Dollar. 35 Mio in Nordamerika bisher sind jetzt kein Mega Erfolg, aber die Kosten von 30 Mio sind eingespielt, mal sehen wie die Weltweite entwicklung abläuft.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 04.05.2012.
      Unglaubliches auf dem ersten Platz, Titanic, Herr der Ringe und Potters Harry - aufgepasst! Mit sage und schreibe 207(!) Millionen Dollar starten Marvels Avengers in nur einer Woche! Das ist der beste Start aller Zeiten! Das Budget von 220 eigentlich gigantisch hoch - ist schon pulverisiert!
      Also mal schriftlich festhalten. 1. The Avengers mit 207 Mio $. Rang 2. Denk wie ein Mann, ganz kanpp dahinter, es fehlen nur 199 Mio zu den Superhelden... 8 Mio sind es geworden. Rang 3. Die Tribute von Panem - The Hunger Games mit 5,7 Mio. Platz 4. The Lucky One - Für immer der Deine und 5,5 Mio Einnahmen. Rang 5. Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen mit 5,4 Mio $. Position 6. Fast verheiratet mit 5,1 Mio Einspielergebnis. Platz 7. The Raven und 2,5 Mio Dollar. Platz 8. Safe - Todsicher ebenfalls 2,5 Mio Dolar. Rang 9. Schimpansen und 2,4 Mio Einspiel. Auf der 10. Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab mit 1,8 Millionen Dollar.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • In Deutschland läuft The Avengers nicht so überraegnd, zumindest von den Besucherzahlen her, liegt er weit hinter American Pie. spiegel.de/kultur/kino/startre…-kinocharts-a-831727.html Die Amies stehen halt mehr auf das was rumst. lol Nach den letzten großen Verlusten wie vor allem durch John Carter kann Disneys nun aufatmen und sich sogar über mehr Einnahmen freuen als gedacht.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Freut mich wirklich für Disney.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Mich freut es vor allem für den Film selbst, ich stehe ja total auf so einen Scheis.
      Bin ein echtes Comic Kind und mit denen aufgewachsen, nicht so nen Manga Müll. :0:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 11.05.2012.
      Das sich vorne nicht viel tut war recht klar nach dem Megastart der alten und neuen Nr.1. The Avengers, immer noch sind es unglaubliche 103 Mio in Woche zwei. Platz 2. Dark Shadows das neue Werk von Burton/Depp, immerhin 28,8 Mio brachte das Eröffnungswochenende. Rang 3. Denk wie ein Mann mit 6,3 Mio Dollar. Platz 4. Die Tribute von Panem - The Hunger Games mit 4,4 Millionen $ Einspiel, in Nordamerika kratzt er damit an der 400 Mio Grenze. Rang 5. The Lucky One - Für immer der Deine und 4,1 Mio. Position 6. Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen und 3,2 Mio. Platz 7. Fast verheiratet mit 3,1 Millionen Dollar. Auf der 8. The Best Exotic Marigold Hotel und 2,7 Mio $. Rang 9. Schimpansen mit 2,4 Mio Dollar. Am Ende auf der 10. Girl in Progress mit 1,4 Millionen Dollar Einnahmen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • The Avengers geht nun doch etwas die Luft aus. Letzte Woche 50% rückgang und diese Woche nochmal etwa 50%. Zumindest reciht es nicht um Avatar von der Spitze zu verdrängen. The Avengers hat in den USA nun ca. 457 Mio$ eingespielt, damit liegt der Film auf Platz 6 der ewigen Charts. Der 3. Platz The Dark Knight hat 533 Mio$ eingespielt, auch dass wird wahrscheinlich nicht erreicht werden, aber Platz 4 wird noch drin sein.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 18.05.2012.
      Grandiose 55 Mio Dollar in der dritten Woche halten auf der 1. Marvel's The Avengers an der Spitze. Nun wird in Nordamerika die 500 Mio $ Schallmauer geknackt.
      Auf Platz 2. Battleship, erstaunlich gut hat er mir gefallen, mit 25,5 Mio $ schlägt sich das zu Buche.
      Rang 3. Der Diktator der es auf 17,4 Millionen bringt.
      Platz 4. Dark Shadows schafft es 12,8 Mio einzuspielen, die Luft scheint jetzt schon raus, gigantischen 150 Mio $ Produktionskosten stehen bisher 51 Mio an Einnahmen entgegen.
      Rang 5. Was passiert, wenn's passiert ist mit 10,5 Mio.
      Platz 6. The Best Exotic Marigold Hotel und 3,3 Miollionen Dollar.
      Position 7. Die Tribute von Panem - The Hunger Games mit glatten 3 Mio $.
      Platz 8. Denk wie ein Mann und 2,7 Einspiel - bei Kosten von 13 Mio $ stehen bisher 83 Mio Einnahmen auf der Plusseite, ein lohnendes Geschäft.
      9. The Lucky One - Für immer der Deine mit 1,8 Millionen.
      Rang 10. Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen mit 1,5 Millionen Dollar Einspielergebnis.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 25.05.2012.

      Wie erwartet starten auf der 1. Men in Black 3, 55 Mio sind gut, aber nicht sensationell.
      Platz 2. Marvel's The Avengers 37,5 Mio in der vierten Woche dagegen schon eher.
      Rang 3. Battleship ein sehr nettes Spielzeug für mich bringt es heuer auf 10,8 Millionen Dollar.
      Auf der 4. Der Diktator mit 9,6 Mio $. Er nähert sich seinen Produktionskosten an, aber kein Big Hit.
      Platz 5. Chernobyl Diaries mit 8 Millionen Dollar an den Kinokassen, der auch von vielen hier (inkl. mir) heiss ersehnte Horrorfilm könnte auch noch zu einem Hit werden, die Zahlen der ersten Woche sehen für einen Film dieser Art zumindest nicht so schlecht aus.
      Rang 6. Dark Shadows mit 7,5 Mio. Das ist nunmehr ein glaubhaft bestätigter Flop.
      Platz 7. Was passiert, wenn's passiert ist mit 7,2 Mio Dollar.
      Auf der 8. The Best Exotic Marigold Hotel und 6,4 Mio an Einnahmen.
      Nun auf der 9. Die Tribute von Panem - The Hunger Games die wollen anscheinend nicht raus aus den Top 10 - diese Woche aber nur noch mit 2,2 Millionen Dollar Einspielergebnis.
      Am Ende auf der 10. Denk wie ein Mann mit 1,4 Millionen Dollar. Insgesamt sind es hier jetzt 12 Mio $, aber das Budget beträgt fette 88 Mio, also das wird nichts mehr mit Geldverdienen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 01.06.2012.

      Direkt die Superhelden geschlagen sowie die Agenten in Schwarz, das schafft nur eine Prinzessin.
      1. Snow White and the Huntsman mit 56,3 Millionen Dollar schlägt gut ein!
      2. Men in Black 3 und das mit 29,3 Mio. Das scheint so etwas ausgekitzelt, Luft wird eng für die beiden Agenten.
      Rang 3. Marvel's The Avengers mit 20,3 Mio $ wirken da nach 5 Wochen wesentlich besser, was nen Riesen Hit!
      Platz 4. Battleship mit 4,8 Millionen Dollar Einnahmen.
      5. Der Diktator kanz knapp geschlagen mit 4,7 Mio Dollar.
      Position 6. The Best Exotic Marigold Hotel und weiter 100.000 dahinter also mit 4,6 Mio $.
      7. Was passiert, wenn's passiert ist bringt es auf 4,4 Miollionen Einspiel.
      Auf der 8. Dark Shadows mit nur noch 3,9 Millionen Dollar eine miese Zwischenbillanz ist zu ziehen, mit 71 Mio ist bisher nicht einmal die Hälfte der Produktionkosten von 150 Mio eingespielt.
      9. Chernobyl Diaries mit 3 Millionen Dollar. Was nicht nach grossen Zahlen klingt ist anders zu sehen, den 1 Million hat er gekostet, alleine in Nordamerika hat er nun das 14 fache eingenommen, also 14 Mio $.
      Für einen Horrorfilm ohne grosse PR Maschine ein gutes Ergebnis.
      Platz 10. Cristiada mit mauen 1,8 Millionen zum Start.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 08.06.2012.

      Viel passiert an der Spitze der Charts, 2 Megahits sind gleichzeitig gestartet und sehr gut angelaufen.
      Direkt auf die 1. Madgascar 3 mit 60 Millionen Dollar zum Start.
      Rang 2. Prometheus - Dunkle Zeichen knapp dahinter mit 50 Mio, der Sci Fi - Horror legt gnadenlos gut los!
      Platz 3. Snow White and the Huntsman kann da schon nicht mehr mithalten und kommt auf 23 Mio $.
      Position 4. Men in BLack 3 die es diese Woche nur noch auf 13,5 Millionen Dollar bringen.
      Auf er 5. Marvel's The Avengers insgesamt kommen nochmal 10,8 Mio Dollar hinzu.
      Rang 6. The Best Exotic Marigold Hotel und 3,2 Mio Einspielergebnis.
      Platz 7. Was passiert, wenn's passiert ist mit 2,7 Mio $.
      Zu finden auf der 8. Battleship mit 2,3 Mio $, hier wird höchsten für einen ausgegleichenes Ergebnis was Budget und Einahmen angeht reichen. 64 Mio in Nordamerika stehen die Kosten von 200 Mio entgegen, im Rest der Welt lief er aber besser, genaue Zahlen gibt es jedoch noch nicht.
      Platz 9. Der Diktator mit 2,2 Mio Dollar.
      Das Ende auf 10. Dark Shadows und 1,7 Millionen Dollar Einspielergebnis.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Madagascar fand ich ja damals ganz cool. AUf Prometheus freu ich mich auch
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 15.06.2012.

      Auf der 1. Madagascar 3 - Flucht durch Europa hält sich dort oben mit netten 35,5 Mio Dollar.
      Platz 2. Prometheus - Dunkle Zeichen mit 20,2 Mio $, in Frankreich hat er es sogar auf die 1 gebracht, man muss dazu wissen das die Franzosen weit häufiger ins Kino gehen wie wir Deutschen.
      Rang 3. Rock of Ages mit nur 15,1 Millionen Einahmen, das ist sicher enttäuschend für Tom Cruise, der für diesen Film sehr stark Tanz und Gesang trainiert hat, 70 Mio Kosten werden wohl reingeholt, aber ein Hit ist was anderes.
      Platz 4. Snow White and the Huntsman mit 13,8 Mio Dollar, man nähert sich dem Break Even der ab 140 Mio Gesamteinnahme erreicht wird.
      Position 5. Der Chaos-Dad und 13 Millionen Dollar.
      Wen finden wir auf der 6.? Men in Black 3 und exakten 10 Mio an Einspielergebnis.
      Auf der 7. Marvel's The Avengers mit 8,9 Mio nähern sich die Superhelden der Grenze von 600 Mio alleine in Nordamerika.
      Platz 8. The Best Exotic Marigold Hotel mit 2,2 Mio $.
      Platz 9. Moonrise Kingdom auch mit 2,2 Mio $.
      Den Abschluss auf der 10. bildet Was passiert, wenn's passiert ist mit 1,3 Millionen Dollar, damit sind jetzt exakt die Produktionskosten von 40 Millionen Dollar eingenommen.

      Interessantes am Rande, das Wochenende des Amerikanischen Unabhängigskeits Tages ist eines der stärksten des ganzen Jahres, normalerweise kommen zumeist zwei riesige Bockbuster and diesem Wochenende in die US Kinos,
      Dieses Jahr ist es nur "The Amazing Spiderman".
      Wahrscheinlich soll damit die eigene Kannabalisierung damit gestoppt werden, aber liberalität gehört eigentlich nicht zu den stärken der grossen Verleihfirmen.
      Konkurennt um die Krone die Spidy da sicher holen wird ist höchstens John Travolta in Savages.
      Der andere Mega Gigant "The Dark Knight Rises" startet erst am 20 Juli.
      Edit: Kein geringerer als Ice Age 4 tritt gegen Spidy an - also doch ein Gigantenduell. :3:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 22.06.2012.

      Wuuuuuuuuuuush und der nächste Mega Hit bahnt sich den Weg! Disneys neuestes Spielzeug startet wie eine Rakete!
      Auf der 1. Merida - Legende der Highlands mit 66,7 Mio Dollar!
      Alt aussehen tut da Platz 2. Madagascar 3 - Flucht durch Europa mit nur 20,2 Millionen Einspiel in Woche 3, Budget eingespielt, aber die ganz grossen Erwartungen wurden nicht bedient.
      Rang 3. Abraham Lincoln Vampirjäger der von mir mit Spannung erwartete Fantasythriller kommt auf 16,5 Mio $.
      Position 4. Prometheus - Dunkle Zeichen ist ein satter Erfolg mit in dieser Woche 10 Mio Dollar und bislang 109 Mio insgesamt kann man zufrieden sein.
      Platz 5. Snow White and the Huntsman in diesen 7 Tagen und 8 Mio Einspiel sind nicht das gewünschte Ergebnis.
      137 Mio. in Nordamerikas Kinokassen stehen die 170 Mio an Kosten entgegen.Wird Gewinne erzielen, aber keine grandiosen.
      Rang 6. Rock of Ages mit ebenfalss 8 Mio, auch hier wird man wohl nicht draufzahlen müssen, aber das kein Maßstab für Tom Cruise sein.
      Die 7. Der Chaos-Dad mit 7,9 Millionen Dollar.
      Rang 8. Marvel's The Avengers und 7 Mio $.
      Diese Woche auf der 9. Men in Black 3 mit bescheidenen 5,6 Mio.
      Das Ende auf der 10. Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt mit 3,8 Mio $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Im Namen von TomBomb:

      Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 29.06.2012.

      Prima Spitzenreiter! Ted ist der abgefahrenste Teddybär, der je über die Leinwand flimmerte. Ted kann sprechen, was nicht selten in kräftiges Fluchen ausartet, er säuft, kifft und hurt, was die Bärenhaut so hergibt...

      Also auf
      1. Ted und das nicht irgendwie, sondern mit 54 Millionen Dollar!
      2. Magic Mike schlägt sich mit 39 Mio$ auch sehr sehr gut.
      3. Merida - Legende der Highlands nach Raketenstart immer noch gut dabei, Woche 2 bringt 34 Mio Dollar.
      4. Madea's Witness Protection auch sind 26,4 Millioen Dollar sehr gut.
      5. Madagascar 3 - Flucht durch Europa bringt es auf 11,8 Mio.
      6. Abraham Lincoln Vampirjäger, 6 Mio in Woche 2 sind ganz sicher nicht zufrieden stellend, scheint zu floppen.
      7. Prometheus - Dunkle Zeichen mit 4,9 Mio Dollar, hat sein 130 Millionen Budget in Nordamerika so langsam eingespielt.
      8. Moonrise Kingdom mit ebenfalls 4,9 Mio.
      9. Snow White and the Huntsman der es diese Woche auf 4,4 Mio $ bringt.
      Den Abschluss auf der 10. Zeit zu leben und 4,3 Millionen Dollar.
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 06.07.2012.

      Erwartungsgemäß hüpft, springt und kämpft sich die Spinne an die Spitze.
      1. The Amazing Spiderman bringt es in Woche 1. auf 65 Mio Dollar - sauber!
      Überraschend auf der 2. Ted mit Mark Wahlberg und Kater Ted, wieder fette 32,6 Mio Einspiel.
      Platz 3. Merida - Legende der Highlands 20,2 Mio $ Einspielergebnis.
      Rang 4. Savages bringt 16, 4 Millionen ein.
      Position 5. Magic Mike immerhin auf stolze 15,6 Millionen Dollar.
      Platz 6. Madea's Witness Protection 10,2 Mio.
      Auf der 7. Madagascar 3 - Flucht durch Europa mit 7,7 Mio $ einnahmen.
      Platz 8. Katy Perry: Part of Me mit 7,2 Mio.
      Rang 9. Moonrise Kingdom mit 4,6 Mio $.
      Am Ende auf der 10. To Rome with Love mit 3,5 Millionen Einspielergebnis.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 13.07.2012

      Im Kampf der Giganten hat es eine Führungswechsel an der Spitze gegeben.

      Neu auf der 1. Ice Age 4 - Voll verschoben mit 46 Millionen Dollar, gut aber nicht sensationell das Ergebnis.
      Platz 2. The Amazing Spider-Man mit 35 Millionen in Woche 2, damit hat er sein kolossales Budget von 215 Mio $ alleine in Nordameirka nach 14 Tagen praktisch eingespielt!
      Rang 3. Ted - Der Kater macht dem Verleiher immer noch allergrösste Freude, wieder 22,4 Mio sorgen bislang für 159 Millionen Dollar Einspielergebnis in Nordamerika, ein Riesen Überraschungshit!
      Position 4. Merida - Legende der Highlands mit 10,7 Mio. Obwohl auch er jetzt knapp 200 Millionen eingenommen hat, sind dennoch etwas bessere Zahlen erwartet worde.
      Platz 5. Magic Mike und 9 Millionen Dollar.
      Rang 6. Savages mit 8,7 Millionen Einnahmen.
      Platz 7. Madea's Witness Protection mit 5,7 Mio $.
      Auf der 8. Katy Perry: Part of Me und bescheidenen 3,7 Mio Dollar.
      Rang 9. Moonrise Kingdom mit ebenfalls 3,7 Millinen Dollar.
      Am Ende der Top Ten steht die 10. Madagascar 3 - Flucht durch Europa mit 3,5 Millionen Einspielergebnis.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Unfassbarer Start von Batman - The Dark Knight Rises!
      161 Mio innerhalb weniger Tage, Wahnsinn!
      Update des US Boxoffice kommt.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 20.07.2012.

      Im Rahmen der Erwartungen stürmt Batman - The Dark Knight Rises auf Platz 3 der besten Starts aller Zeiten.
      Einen Rekord verhinderte wohl nur das Massaker bei einer Premierenvorstellung des Films in Colorado.
      Ein im Vergleich zu The Avengers besseres Ergebnis konnte Nolans Film in den Mitternachtsvorstellungen vorweisen. Hier überflügelte Batman den bisherigen Rekordhalter für den erfolgreichsten Start eines Superheldenfilms mit Einnahmen in Höhe von rund 28 Millionen Dollar. Überzeugen konnte das Werk auch in der Pazifikregion, wo mit 10,8 Millionen Dollar ein Ergebnis erzielt wurde, das eine Steigerung von über 80% im Vergleich zum Vorgänger The Dark Knight bedeutet.
      Kosten von 250 Mio stehen wenige Tage nach Start schon 161 Mio $ Einnahmen entgegen.
      Klar auf die Plätze wurden die anderen Blockbuster Ice Age 4 und The Amazing Spiderman verwiesen.

      Platz 1. The Dark Knight Rises 161 Millionen Dollar.
      Rang 2. Ice Age 4 - Voll verschoben 20,4 Mio $
      Position 3. The Amazing Spider-Man mit 10,9 Mio Dollar Einspielergebnis.
      Auf der 4. Ted mit 10 Millionen Dollar.
      Rang 5. Merida - Legende der Highlands und noch 6 Millionen Dollar.
      Platz 6. Magic Mike und 4,3 Mio $, hier muss man bei 7 Mio Produktionskosten und nun 102 Millionen Einspielergebnis in Nordamerika ein grosses Kompliment für diese Komödie machen.
      Platz 7. Savages 3,4 Mio Dollar.
      Platz 8. Madea's Witness Protection mit 2,3 Millionen $
      Rang 9. Moonrise Kingdom und 1,8 Millionen Einspielergebnis.
      Das Ende auf der 10. To Rome with Love mit 1,4 Millionen Dollar an Einnahmen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 27.07.2012.

      Wie erwartet gibt es nichts neues an der Spitze, die Frage wird lauten, wie hoch wird das Endergebnis von The Dark Knight Rises?
      Neu in der Top Ten Ben Stiller mit The Watch, er und seine Kollegen vom Sicherheitsdienst entdecken das die ganze Nachbarschaft voller Aliens ist, da muss eingeschritten werden und am besten die ganze Welt gerettet werden, ich freue mich darauf.
      Immer noch gut plaziert ist Ted, der es inzwischen auf knapp 200 Mio $ alleine in Nordamerika bringt.
      Insgesamt wohl etwas hinter den (zugegebener Maßen riesigen) Erwartungen ist The Amazing Spider-Man mit bisher 242 Mio. Dollar Einspielergebnis in Nordamerika, aber dennoch zufiedenstellend.

      Die Top 10 in der Übersicht:

      1. The Dark Knight Rises 64 Mio Dollar.
      2. Ice Age 4 - Voll verschoben 13,3 Mio $
      3. The Watch - Nachbarn der 3. Art 13 Mio $
      4. Step Up: Miami Heat 11,8 Mio $
      5. Ted 7,4 Mio $
      6. The Amazing Spider-Man 6,8 Mio $
      7. Merida - Legende der Highlands 4,2 Mio $
      8. Magic Mike 2,6 Mio $
      9. Savages 1,6 Mio $
      10. Moonrise Kingdom 1,4 Mio $
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 03.08.2012.

      Unverändert hält The Dark Knight Rises die Top Position, leicht bedrängt vom Remake von Ttal Recall, das Ergebnis für ihn dürfte die Produzenten allerdings nicht wirklich frohlocken lassen.
      Gregs Tagebuch - Ich war's nicht! hat ein netten Start, ansonsten gibt es keine grossen Veränderungen.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. The Dark Knight Rises 36,4 Mio Dollar.
      2. Total Recall 26 Mio Dollar.
      3. Gregs Tagebuch - Ich war's nicht! 14,7 Mio Dollar.
      4. Ice Age 4 - Voll verschoben 8,4 Mio Dollar.
      5. The Watch - Nachbarn der 3. Art 6,4 Mio $
      6. Ted 5,5 Mio Dollar.
      7. Step Up: Miami Heat 5,3 Mio Dollar.
      8. The Amazing Spider-Man 4,3 Mio $.
      9. Merida - Legende der Highlands 2,9 Mio Dollar.
      10. Magic Mike 1,4 Millionen Dollar $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 10.08.2012.

      Kawumm, neuer Spitzenreiter - mit Das Bourne Vermächtnis haben wir eine neue Nummer 1, nicht überraschend aber man weiss ja nie, siehe den doch gefloppten Total Recall der nach recht ordentlichen Start nur noch auf Platz 6 logiert und seine Einnahmen den Erwartungen deutlich hinterher hinken.
      Auch Ice Age 4 hat in diesem Bereich nur bedingt das gehalten was man sich versprochen hatte.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. Das Bourne Vermächtnis 40,1 Mio.
      2. Die Qual der Wahl 27,4 Mio.
      3. The Dark Knight Rises 19,5 Mio.
      4. Wie beim ersten mal 15,6 Mio
      5. Gregs Tagebuch - Ich war's nicht! 8,2 Mio
      6. Total Recall 8,1 Mio
      7. Ice Age 4 - Voll verschoben 6,8 Mio
      8. Ted 3,3 Mio
      9. Step Up: Miami Heat 2,9
      10. The Watch - Nachbarn der 3. Art 2,2 Millionen Dollar $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Für Mr.Underworld Len Wiseman war total recall in allen Belangen ein Flop, sehr schwache Einnahmen. Vielleicht wird nicht mal weltweit das Budget eingespielt und die Kritiken sind auch sehr schlecht. In der imbd ist er innerhalb der 2 Wochen von 9 auf 6.5 abgestürzt und bis auf Roger Ebert haben ihn alle Kritiker in den USA verrissen. Einige Besucher sollen in eine Art Rauschzustand verfallen sein aufgrund des visuellen Gewitters. lol Gewaltig verhoben würd ich mal sagen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 17.08.2012.

      Die alten Säcke haben es getan..... Stallone und seine Truppen toppen die Charts und fliegen auf die 1.
      Das Ergebnis mit 28,8 Mio Dollar ist allerdings kein berauschender Erfolg.
      Total Recall ist sogar nur noch 10 und das in der zweiten Woche nach dem Start, aber es wundert mich nicht.
      Colin Ferell als Schwarzenegger Ersatz geht ja mal gar nicht.
      Selbst Jason Bourne wird es schwer haben Kasse zu machen, bislang sind grade 70 Mio des 125 Mio Etats eingespielt.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. The Expendables 2 28,8 Mio.
      2. Das Bourne Vermächtnis 17 Mio.
      3. ParaNorman 14 Mio.
      4. Die Qual der Wahl 13,4 Mio.
      5. Sparkle 12 Mio.
      6. The Dark Knight Rises 11,4 Mio.
      7. Das wundersame Leben des Timothy Green 10,9 Mio.
      8. Wie beim ersten Mal 9,1 Mio.
      9. Gregs Tagebuch - Ich war's nicht! 3,8 Mio.
      10. Total Recall 3,5 Millionen Dollar$.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 24.08.2012

      Die Sommermüdigkeit schlägt in den Kinokassen zu, ganz schlappe Einspielergebnisse reichen für die ersten Plätze.
      Auch die Neuerscheinungen konnten kaum überzeugen.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. The Expandebles 2 13,5 Mio.
      2. Das Bourne Vermächtnis 9,3 Mio.
      3. ParaNorman 8,6 Mio.
      4. Die Qual der Wahl 7,4 Mio.
      5. The Dark Knight Rises 7,2 Mio.
      6. Das wundersame Leben des Timothy Green 7,1 Mio.
      7. Premium Rush 6,3 Mio.
      8. 2016: Obama's America 6,2 Mio.
      9. Wie beim ersten Mal
      10. Hit and Run 4,7 Millionen Dollar $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 31.08.2012.

      Überraschendes passiert auch in den Kinocharts immer wieder.
      Dieses mal ist es dir neue Nr.1 Possession - Das Dunkle in dir, unter der Regie von Ole Bornedal schlägt der Horrorfilm alle anderen und spielt sein Budget innerhalb von 3 Tagen komplett ein.
      Bei Lawless spielt die Handling während der Prohibition in Amerika und dreht sich um drei Geschwister aus Virginia, die eine Gang gründen und sich mit Schwarzhandel und anderen verbotenen Aktivitäten ihren "American Dream" verwirklichen wollen.
      The Expendebles rutschen so langsam aber sicher ab, trotz 2 maliger Chartspitze ist das finanzielle Ergebnis nicht berauschend, aber zufriedenstellend. Bislang sind 66 Mio $ des 100 Mio $ Etats in Nordamerika zusammen gekommen.
      Auch das Bourne Vermächtnis ist nicht der erhoffte Megahit geworden, und spielte bisher in NA. 96 Mio seines 125 Mio $ Budgets zusammen.
      Während The Dark Knight Rises dort bislang 431 Mio $ ganz andere Zahlen aufweisen kann.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. Possession - Das Dunkle in dir 17,7 Mio.
      2. Lawless 9,7 Mio.
      3. The Expendables 2 8,8 Mio.
      4. Das Bourne Vermächtnis 7,3 Mio.
      5. ParaNorman 6,6 Mio.
      6. Das wundersame Leben des Timothy Green 6,1 Mio.
      7. The Dark Knight Rises 5,9 Mio.
      8. Die Qual der Wahl 5,5 Mio.
      9. 2016: Obama's America 5,1 Mio.
      10. Wie beim ersten Mal 4,7 Millionen Dollar $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 07.09.2012.

      Vorne weiter an der Spitze die Überraschung der Vorwoche Possession - Das Dunkle in dir, allerdings reichen dieses mal noch nicht mal 10 Mio$ zur Chartverteidigung.
      Bis auf The Words ist kein Neuling darunter, und die Einspielergebnisse sind diese Woche allesamt sehr durchwachsen.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. Possession - Das Dunkle in dir 9,5 Mio
      2. Lawless 6 Mio
      3. The Words 5 Mio
      4. The Expendables 2 4,8 Mio
      5. Das Bourne Vermächtnis 4 Mio
      6 ParaNorman 3,8 Mio
      7. Das wundersame Leben des Timothy Green 3,7 Mio
      8. Die Qual der Wahl 3,5 Mio
      9. The Dark Knight Rises 3,3 Mio
      10. 2016: Obama's America 3,3 Millionen Dollar $
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Boxoffice USA Einspielergebnis vom Wochenende 14.09.2012.

      Immerhin ist mit Resident Evil: Retribution in der dritten Woche hintereinander ein Horrorfilm Top in den USA.
      Die Zahlen sind okay, aber nicht berauschend.
      Für Possession - Das Dunkle in dir, geht ein angehmer Spätsommer so langsam zu Ende, aber kein Grund traurig zu werden.
      Findet Nemos digitale Bearbeitung wird mit dem zweiten Platz belohnt.
      Insgesamt sind die Einnahmen allgemein eher etwas Mau im Augenblick.

      Die Top Ten in der Übersicht:

      1. Resident Evil: Retribution 20,6 Mio.
      2. Findet Nemo 17,5 Mio.
      3. Possession - Das Dunkle in dir 5,8 Mio.
      4. Lawless 4,2 Mio.
      5. ParaNorman 3 Mio.
      6. The Expendables 2 3 Mio.
      7. The Words
      8. Das Bourne Vermächtnis 2,9 Mio
      9. Das wundersame Leben des Timothy Green 2,5 Mio.
      10. Die Qual der Wahl 2,4 Millionen Dollar $.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...