Die Klasse von 1984

    • Ich kann mir voirstellen, das man da damals den Kopf darüber geschüttelt hat, über die handlung und alles drum und dran.

      Heute, wenn man sich so umsieht und medien verfolgt, ist so ein Pack mittlerweile Alltag geworden. Ist ja auch nicht anders beim Anführer. In der Schule bzw. auf der Strasse der Obermacker und daheim mamas Liebling.
      "ich kenne nur 2 vernünftige Menschen: Markus am Morgen und Markus zu Mittag" :6: :6: :6: :6:

      jedes Mal wenn wir essen, machen wir eine Wahl unseres Essens. Bitte entscheiden Sie sich für vegetarisches Essen. Tun Sie es für die Tiere, die Umwelt und für Ihre eigene Gesundheit.
    • Da soll noch mal einer über die heutigen DVD Preise meckern.

    • Mal ein Vergleich zwischen der CMV DVD und der CMV BluRay. Patsy wirkt gar noch schnippischer.

    • Wirkt wie ein anderer Film, ganz andere und lebendigere Farben. Hab auch schon überlegt den zu kaufen, hab mich noch nicht entschlossen. Da ich aber lang genug gewartet habe, gibts noch eine bessere Edition. :D



      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Freue mich schon wie ein kleines Kind auf die Jahrbuch Edition.

      Wird wohl heute endlich versendet
    • Hab mein Kauf eben auch getätigt, hab noch paar andere Filme von NSM wie Amityville Horror was ich mir zulegen werde, aber bis dahin ist diese Edition garantiert vergriffen. ^^

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Joa, vorallem nachdem Amityville auf den 29ten Januar verschoben wurde!

      Das Jahrbuch kommt wohl auch ein paar Tage später.
      Meine Lieferung wurde zumindest noch nicht versendet basi
    • Nee meine ist auch noch nicht los.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Es gibt einen Börsenhändler der hat das Mediabook im Marketing Design gestern mit 80 Euro beziffert. Ich hoffe er bleibt sein Leben lang drauf sitzen. Die Limitierungsscheiße und die Preisploitik kotzt mich an. Danke ich verzichte und kram meine alte Marketing DVD raus.
    • Ich habe heute ein Unboxing der Jahrbuch-Edition gesehen. Schickes Teil - von außen - aber vom Inneren waren einige doch etwas enttäuscht.
    • wenn der film für mich nicht zu öde wäre, hätte ich mir den auch nochmal gekauft aber garantiert nicht die Jahrbuchsedition da erstens zu teuer und zweitens aus Leder.

      da schaue ich lieber zum hundertsten mal class of 1999 und 1999 2 :D
    • DrGore schrieb:

      Ich habe heute ein Unboxing der Jahrbuch-Edition gesehen. Schickes Teil - von außen - aber vom Inneren waren einige doch etwas enttäuscht.
      Von was denn enttäuscht? Was sind das alles für Jammerlappen. Liegt doch wirklich genug drin und das Nilpferdleder von aussen und Leopardenfell von innen ist auch gelungen. :D Blu-Ray rotiert schon.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Doom schrieb:

      DrGore schrieb:

      Ich habe heute ein Unboxing der Jahrbuch-Edition gesehen. Schickes Teil - von außen - aber vom Inneren waren einige doch etwas enttäuscht.
      Von was denn enttäuscht? Was sind das alles für Jammerlappen. Liegt doch wirklich genug drin und das Nilpferdleder von aussen und Leopardenfell von innen ist auch gelungen. :D Blu-Ray rotiert schon.
      Find den absolut nicht langweilig, nicht so abgedreht wie die Tromafilme aber ähnlich lustig.
      Weil "nur" eine Amaray in DVD Größe drin war und kein Digipak oder ähnliches. ^^
      Ich mag den Film auch. Ich habe mir das Mediabook bestellt.
    • Hab mich auch gewundert das es eine normale DVD Hülle ist, muss ich zugeben, aber für mich auch egal.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Mir wäre das auch egal. Auf der anderen Seite - für so eine doch recht schicke (und auch nicht grade billige) Edition, hätte man sich da etwas mehr Mühe geben können.
    • Das Leder-Dings muss ich habenö. Habs schon bestellt. Der Film hat einfach dieses herrlich Rauhe der 70er Jahre. Finde übrigens "Die Klasse von 1999 I" auch super. Noch besser als die 1984er Sache. Der Song von Midge Ure "Come the Day" ist Hammer, der hypnotisiert fast.

      Aber leider war "Class of 1999 II" der letzte Mist. Wie können die so stark nachlassen?
    • Hab den Film sehr gut in Erinnerung!

      Hier liegt noch die alte Red Edition und mit dem Jahrbuch wird diese nun ersetzt.
      Gut, das DVD Case ist wirklich nicht das gelbe vom Ei, aber es gibt schlimmeres
    • Hat mich wieder richtig gut unterhalten. Taugt auch als Partyfilm. Ich bleibe aber wieder bei 8P. Vielleicht geht es einen hier noch so wie mir. Zu Beginn wirken diese frechen Schüler sehr aufmüpfig aber man geht eigentlich davon aus, dass sie bisher in der Schule einigermassen integriert sind. Ich meine die müssen doch schon Jahre in dieser Schule sein und wie sind sie soweit gekommen. Somit gehe ich zunächst davon aus, dass sie zwar aufmüpfig, aber immer noch menschlich sind. Dieses menschliche wird aber im letzten Drittel ja komplett über Board gewurfen, es ist schon zu übertrieben, dass sie alle Bestien sind, sie vergewaltigen und meucheln, ohne irgendwie das Ganze zu hinterfragen. Also vom Verhalten her schlimmer als übliche Psychopathen und eigentlich genau so überdreht wie Troma-Trash die aber wiederum keinen Wert darauf legen, eine glaubhafte Geschichte zu servieren.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Richtig, wenn ich genau nachdenke, ist das tatsächlich so. Es wirkt so richtig 70er-80er-Jahre-B-Picture-mäßig (er wirkt fast noch wie aus den 70ern), daß die dermaßen aufdrehen.
      Aber dadurch ist natürlich auch was los. Ich hab mich immer gefregt, wie wohl eine Splatter-Variente des Theams aussehen würde.
      Wir hatten ja schon "Die Saat der Gewalt" (toller 50er Jahre Schulfilm und noch relativ kultiviert), "Der Prinzipal" (80er Hochglanz Mainstream, aber sehr unterhaltsam), "Der knallharte Prinzipal" (die schwarze Variante) und "Dangerous Minds" (das affige 90er Jahre Starvehikel, bei dem sich Michelle Pfeiffer mehr durch die Haare geht als zu denken). Und sogar viermal "Mörderischer Tausch" ("The Substitute", eine eher billige Action-Variante). Und nicht zu vergessen die genußvolle SciFi-Fassung "Die Kalsse von 1999" (bei dem nur Teil 1 super war).
    • Joooaaa. Ganz nett. Erinnert mich an meiner Schulzeit. :0:

      [film]7[/film]
    • Den fand ich damals scheiße, weil Stegman am Ende den Pauker unterschätzt und, man weiß es ;)

      Hab ihn dann in den Jahren immer mehr schätzen gelernt und obwohl ich mit dem Ende & manch Umsetzung nach wie vor nicht warm werde ist Die Klasse von 1984 ein Kultfilm seinesgleichen!
      Was für geniale Synchronsprecher Deutschland mal wieder hat, lässt sich hier wie in so vielen Beispielen wunderbar raushören!

      Alice Cooper rockt mit I am the Future!

      Verdiente

      [film]9[/film]