Wer holt sich die Krone der Champions League 2015

    • Wer holt sich die Krone der Champions League 2015

      Wer holt sich die Krone in der Champions League? 6
      1.  
        Bayern (2) 33%
      2.  
        Valencia (1) 17%
      3.  
        Atlético (1) 17%
      4.  
        Barca (1) 17%
      5.  
        krasser Aussenseiter (1) 17%
      6.  
        ManCity (0) 0%
      7.  
        Sevilla (0) 0%
      8.  
        Real (0) 0%
      9.  
        Juve (0) 0%
      10.  
        The Reds (0) 0%
      11.  
        ManUtd (0) 0%
      12.  
        Paris (0) 0%
      International wurde kräftig aufgerüstet, die Spitze des Vereinsfußballs hat sich noch mal deutlich abgesetzt im Vergleich zum Vorjahr. Vor allem ManUtd und die spanischen Clubs Sevilla, Valencia und Atlético haben nachgelegt unterstützt durch Milliardäre, so dass man wahrlich von einer Zweiklassensegelschaft des Fußballs selbst in der CL reden muss,denn bis auf vielleicht De Bruyne spielen alle Fußballer die technisch was drauf haben bei den Spitzenclubs, ein Unterschied von mehr als 3 Ligen und wohl sehr viele Tore und an der Spitze sehr enge Spiele erwarten uns in diesem Jahr in der CL.
      transfermarkt.de/deshalb-konnt…ausgeben/view/news/208350

      Eine andere Strategie legt sich Arsenal London zu, die versuchen die deutsche Nationalmannschaft und das „Wir“ Gefühl zu kaufen, sie verzichten damit auf gute Techniker. Draxler, Götze und Müller sollen noch geholt werden, alle 3 sind interessiert. Aktuell hat Arsenal noch kaum zugeschlagen und hat dank der Milliardäre auch noch viel Geld zum ausgeben. Mit dem aktuellen Kader ist Arsenal sicher nicht Konkurrenzfähig, da wird man noch richtig nach oben gehen um die Wunschspiele zu bekommen, die nicht abgeneigt sind.
    • 3.Quali Tipps:


      FK Astana - APOEL Nikosia 0:0 / 0:1 n.V.

      Celtic Glasgow - Malmö FF 1:1 / 2:0

      BATE - Partizan Belgrad 0:0 / 0:0 Elfmeterschiessen

      Korça - Dinamo Zagreb 0:2 / 0:2

      FC Basel - Maccabi Tel Aviv 3:1 / 4:2

      Manchester United - FC Brügge 5:0 / 6:1

      SK Rapid Wien - Schachtar Donezk 1:0 / 1:1

      Lazio Rom - Bayer 04 Leverkusen 2:1 / 1:6

      Sporting Lissabon - ZSKA Moskau 1:2 / 0:2

      FC Valencia - AS Monaco (Leergekaufte Talentmaschine mit fast nur 19/20 jährige) 8:0 / 7:3
    • Monaco hat eine leer gekaufte Talentemaschine, ah ja^^
      Mein Tipp sind natülich die ewig selben, wer auch sonst.
      Die Engländer sind bis auf Man City alle zu beachten, Paris hat sich weiter verbessert, Juve ist dabei, auch AS Rom hat eine schlagkräftige Truppe.
      Aus Spanien Real und Barca, der Rest von denen ist Welten entfernt, leider jetzt auch wieder Atletico.
      Bayern kann sicher um den Titel mitspielen, den anderen Deutschen Verteter drücke ich feste die Daumen, hier kann es positive Überraschungen geben.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bei Basel hab ich voll daneben gelangt, kann ich mir nur schwer erklären, was für eine Wundermannschaft die Israelies da am Start haben. :D

      ----------

      Formcheck:

      Gruppe A
      Real: durchwachsen gestartet, aber Ronaldo trifft schon wieder heruasregend
      Paris: guter Saisonstart
      Fazit: Real und Paris setzen sich locker durch gegen Schachtar und Malmö.


      Gruppe B:
      ManUnited ist gut in die Saison gestartet, wenn gleich die Siege stetig nur knapp waren. Allerdings hat das Team in diesem Jahr das Potenzial bis zum Viertelfinale. Die Gruppe ist ansonsten mit 3 etwa gleichstarke Teams besetzt, Wolfsburg als Neuling wird womöglich gegen ZSKA aber Leergeld zahlen. Zumal Putin endlich mal den Durchbruch erwartet, woran die Russen aber auch mit viele Talente und in den letzten Jahren ordentlich investiertes Geld erneut anhand des Drucks scheitern könnten, auch weil Fußball eine der wenigen Sportarten Heute ist wo Druck kontraproduktiv wirkt. PSV wird bestimmt nur 4.

      Gruppe C:
      Nachdem bei Galatasaray noch gar nichts geht werden die wohl sogar Gruppenletzter hinter Astana. Benfica und Altetico werden sich klar durchsetzen.

      Gruppe D:
      Hier treffen die wohl aktuell stärkste Mannschaft Europas mit Man City auf die aktuell mit desolateste Mannschaft Europas mit großen Namen, die Juventus aufeinander. Bei Juve geht gar nichts, stecken zunächst im Abstiegskampf in Italien. Die vermeintlich stärkste Gruppe wird auch durch das extrem schwache Abschneiden von Gladbach doch an viel Wert verlieren, bei Gladbach muss man sich nun richtig Sorgen machen, dass sie vorgeführt werden, denn die spielen als letzter der Bundesliga bis dato auf Amateurniveau und auch spielerisch klar das schwächste was die Liga bisher zu bieten hatte. Sevilla sollte die Chance nutzen, wenn Juve nicht zu alter Stärke findet, um als 2. in die KO Duelle zu kommen.

      Gruppe E:
      Barcelona bisher auch nur mit Minimalkost in Spanien, aber zumindest gewonnen (Ähnlich wie ManUtd oder auch Bayern). Frühform ist aber auch nicht gut, also alles im Lot zur Titelverteidigung. AS Roma ist nach dem mäßigen Start von Leverkusen wohl Favorit auf Platz 2, aber ich rechne hier auch mit BATE als Überraschungsteam, den auch Roma ist nicht unverwundbar und Leverkusen kan scheinbar gegen ejden gewinnen und gegen jeden verlieren, gegen das mittlerweile auch erfahrene BATE wirds bestimmt enger als gedacht. Eine der wenigen Gruppen mit Überraschungspotenzial und vielleicht kann das kleine Weißrussland damit gar besser abschneiden als die Russen selbst.

      Gruppe F:
      Bayern noch nicht in Form, aber Selbstsicher zum sicheren Gruppensieg. Arsenal wird wie immer eine insgesamt doch dankbare Nummer werden, auch weil Arsenal für ein englisches Team international in den letzten Jahren auch absolut der Biss und Zweikampfhärte fehlte. Piräus ist in der Gruppe zu beachten, die werden für Bayern unangenehmer als Arsenal, zumal Piräus sehr gute Erfahrung mit deutschen Teams gesammelt hat. Zagreb wird Leergeld zahlen.

      Gruppe G:
      Chelsea ist neben Juventus aktuell die Lachnummer Europas, als ebenfalls Mitanwärter auf den Titel schaffen sie es bisher nicht mal in der eigenen Liga durchzusetzen und stecken vorläufig um Abstiegskampf. Gegen den FC Porto dürfte damit noch nicht mal eine Chance bestehen, Dynamo Kiew könnte sich somit durchsetzten und Tel Aviv mal abwarten, die Gruppe ist insgesamt recht schwach und für eine große Überraschung gut, Chelsea wird womöglich trotzdem Letzter.

      Gruppe H:
      Kein besonders überzeugender Start für St.Petersburg und Lyon in den Ligen. vielleicht hätte man auch auf dem TM mehr investieren müssen. Valencia ist somit klar der Favorit, KAA Gent der Überraschungsmeister aus Belgien wird trotzdem nur Leergeld zahlen da Spieler und Form auch schon wieder weg sind, auch wenn ich mir vorstellen kann, dies sie das ein oder andere Überraschungstor machen.


      Aktuelles Formmranking:
      1) ManCity
      2) Bayern, Barca, ManUtd
      5) Real Madrid, Paris
      7) Atlético, Valencia
      9) ZSKA
      10) Porto

      Überraschungsteam Prognose:
      Tel Aviv & BATE
    • Gladbach kassiert drei Elfmeter, alle kann man geben, zwei muss man definitiv pfeiffen.
      Draxler beim CL Spiel gegen wie immer auswärtsschwache Russen bester und entscheidender Mann auf dem Platz.
      Ronaldo macht bei seinen Elfern gegen Donezk eine Show, erbärmlicher Typ.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      Ronaldo macht bei seinen Elfern gegen Donezk eine Show, erbärmlicher Typ.
      Da gebe ich dir vollkommen recht!



      Atleti, Atleti, Atlético de Madrid,
      Atleti, Atleti, Atlético de Madrid,
      Jugando, ganando, peleas como el mejor,
      porque siempre la afición,
      se estremece con pasión,
      cuando quedas entre todos campeón,
      y se ve frente al balón,
      un equipo de verdad,
      que esta tarde de ambiente llenará.