Bite



    • Produktionsland: Kanada
      Produktion: Chad Archibald, Cody Calahan, Christopher Giroux
      Erscheinungsjahr: 2015
      Regie: Chad Archibald
      Drehbuch: Chad Archibald, Jayme Laforest
      Kamera: Jeff Maher
      Schnitt: Nick Montgomery
      Budget: ca. -
      Spezialeffekte: Jeff Maher
      Musik: Steph Copeland
      Länge: ca. 88 Min.
      Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe
      Darsteller: Elma Begovic, Jordan Gray, Annette Wozniak



      Inhalt:

      Auf ihrem Junggesellinnenabschied wird die angehende Braut Casey (Elma Begovic) von einem unbekannten Insekt gestochen. Als sie zurückkehrt, kommen ihr Bedenken wegen der Hochzeit und sie will diese absagen. Doch viel mehr ist sie damit beschäftigt, dass sie sich verändert und immer mehr Eigenschaften eines Insektes besitzt…


      Trailer:



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 27.10.2017 (Verleih: 27.10.2017)

      --------------------------------------------------------

      Anscheinend sind die Leute bei der Premiere kotzend aus dem Kino gerannt. Es wurde sogar ein Krankenwagen gerufen. Für den Film wurden sogar extra Kotztüten produziert



      Kann auch alles natürlich übertrieben sein... Mal schauen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GoTTi () aus folgendem Grund: Cover eingefügt

    • Interessiert mich, obwohl nachdem Vampire, Werwölfe und Zombies durch ihren Biss anstecken, ist es von der Story her nicht besonders aufregend, wenn das irgendein Wasservieh auch noch macht.

      Aber er scheint ganz nett gemacht zu sein nach dem Trailer.

      Der andere Trailer, an den man über den kommt, "Extinction" scheint noch besser zu sein. Weiß da einer was von?
    • Gestern gesichtet und für sehr gut befunden.Endlich mal wieder ein Film der richtig Ekel hervorruft.Was hier an Schleim geboten wird hat man schon ewig nicht mehr gesehen.Die Effekte sind wunderbar umgesetzt worden wenn man bedenkt das man es hier mit einer kleinen Produktion zu tun hat.Kann ich jedem ans Herz legen der Filme wie "Die Fliege" mag.Eine der positivsten Überraschungen im Horrorfilmbereich im Jahr 2017 was ja nicht gerade von Highlights gekrönt war.ich vergebe hier gerechtfertigte [film]8[/film]
    • Ich kann mich der Meinung von Trasher nur anschließen.
      Ein richtig guter, ekeliger, schleimiger Film mit guten,
      nie zu billig wirkenden Effekten. Wer Bodyhorror mag,
      ist hier bestens bedient. Gerne mehr davon.

      [film]8[/film]