Francesca

    • Francesca - In meinen Augen ein sehr seeehr ambitioniertes Filmprojekt aus Argentinien. Zu dick aufgetragen, behauptet Doomie, kann schon sein. Auf Anachronismen wurde leider nicht geachtet. Wann soll der Film spielen? Nach der Musik zu urteilen, spätestens Ende 70er Jahre, aber dafür sieht das Bild wiederum zu alt aus. Das Intro wurde von Tangerine Dream geklaut. Ok, Spaß beseite... Ordentlicher Neo-Giallo mit Mängel. Eben ein Produkt von Fans für Fans. Dass die Polizei wieder eine große Rolle spielt, finde ich sehr gut. Der endgültige Twist überrascht auch.

      7/10
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Sofern eine Story vorhanden ist, dann passt das schon. AMER bietet zwar schöne Bilder, aber ich bin nicht der Freund eines ca. 90minütigen Drogenrauschs. Da bin ich (zumindest was Gialli anbelangt) zu konservativ.
    • sid.vicious schrieb:

      Sofern eine Story vorhanden ist, dann passt das schon. AMER bietet zwar schöne Bilder, aber ich bin nicht der Freund eines ca. 90minütigen Drogenrauschs. Da bin ich (zumindest was Gialli anbelangt) zu konservativ.


      Stimme dir völlig zu, mit Amer konnte ich auch überhaupt nichts anfangen.
      Big Brother is watching you