Akte X Serie

    • amazing schrieb:

      Wer denkt sich diese Mist aus, richtig schlechte Folge. War gestern Abend einfach nur enttäuscht.

      Schrecklich oder? Ich meine die war sowas von
      bescheuert, wo Mulder auf einmal anfing als
      Texaner zu Tanzen! Fremdschäm Faktor
      Hoch Zehn, wie bei Folge 3!
      Kriminell und asozial werde ich irgendwann von der Erde gehen, und dann werden alle sehen, meine Zeit war stets bequem, und mein Leben wunderschön. Support your Punk Szene What the fuck is this? Abgesehen davon, dass du Sozial völlig gestört bist. What the fuck is this? But love will never die.

    • Chris Carter hat echt eine an der Bimmel ^^
      Eine Folge der letzte Rotz und dann wieder eine
      Folge die sehr gut ist. Wie diesmal Episode 6. Das
      ende der Welt beginnt und Knüpft an die Pilotfolge an, Menschen
      auf dem gesamten Planeten werden Krank und drohen zu Sterben,
      das was nur eine Vermutung von Dana und Fox war, wird Realität!
      Das ist X Files wie ich es kenne und liebe, ich weiß nicht warum Chris
      nicht alle zehn Folgen so gemacht hat? Eine große Geschichte zum Ende der
      Welt! Na ja, abwarten ob es so klasse weiter geht!
      Kriminell und asozial werde ich irgendwann von der Erde gehen, und dann werden alle sehen, meine Zeit war stets bequem, und mein Leben wunderschön. Support your Punk Szene What the fuck is this? Abgesehen davon, dass du Sozial völlig gestört bist. What the fuck is this? But love will never die.

    • Es geht nicht weiter, die Staffel hat nur 6 Folgen.
      Von daher fand ich das gestern eher so naja. An sich eine gute Folge, aber als Staffelfinale mit ungewissem Ausgang ob es weitergeht. Ich weiß nicht.
    • amazing schrieb:

      Es geht nicht weiter, die Staffel hat nur 6 Folgen.
      Von daher fand ich das gestern eher so naja. An sich eine gute Folge, aber als Staffelfinale mit ungewissem Ausgang ob es weitergeht. Ich weiß nicht.

      Ja das habe ich gestern auch erfahren, irgendwie war ich der Meinung das es zehn Folgen gibt, so ein ende finde ich sau Doof, die Folge war klasse, aber was für eine Ende war das bitte? Und dann nur 6 Folgen für eine Staffel finde ich auch viel zu wenig, dann die Episoden die für die Tonne waren, da hätte man das anders machen sollen. Eine sechs teilige Staffel die sich nur mit dem Alien Gen auseinander setzt. Na ja, macht man nix ^^
      Kriminell und asozial werde ich irgendwann von der Erde gehen, und dann werden alle sehen, meine Zeit war stets bequem, und mein Leben wunderschön. Support your Punk Szene What the fuck is this? Abgesehen davon, dass du Sozial völlig gestört bist. What the fuck is this? But love will never die.

    • Edit: Weiß jemand wie und wann es weiter geht, irgendwie findet Google dazu nichts :(
      Kriminell und asozial werde ich irgendwann von der Erde gehen, und dann werden alle sehen, meine Zeit war stets bequem, und mein Leben wunderschön. Support your Punk Szene What the fuck is this? Abgesehen davon, dass du Sozial völlig gestört bist. What the fuck is this? But love will never die.

    • HenrX schrieb:

      Chris Carter ist nicht abgeneigt nboch einer Staffel dranzuhängen oder als Kinofilm vortzusetzen. Ausgehandelt mit Fox oder mit den beiden Hauptdarstellern ist noch nichts. Wird auch in der nächsten Zeit auch nicht passieren.

      Und dann so ein Ende? Was soll der kack denn bitte? Das geht mal gar nicht, das wäre dann das Beschissenste Ende was ich jemals gesehen habe ^^ Danke Henry, habe heute wieder zwei Episoden gesehen und habe mal nachgesehen ob ich was im Netz dazu finde!
      Kriminell und asozial werde ich irgendwann von der Erde gehen, und dann werden alle sehen, meine Zeit war stets bequem, und mein Leben wunderschön. Support your Punk Szene What the fuck is this? Abgesehen davon, dass du Sozial völlig gestört bist. What the fuck is this? But love will never die.

    • So bin endlich durch, alle 10 Staffeln gesichtet. Ich weiß gar nicht mehr, warum X-Files in meiner Jugdenzeit so derart gerockt hat... Ich kann mit der Serie einfach nichts mehr anfangen. Die lächerliche 10te Staffel hat dem ganzen Spektakel noch die Krone aufgesetzt... hatte so darauf gehofft das Feeling aus der Jugend wieder zu bekommen, aber die meiste Zeit habe ich mich einfach nur gelangweilt...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Neu

      Ich bin ganz ehrlich: Ich verstehe selber nicht, warum mich die Serie nicht mehr wie früher fesselt. Daran, dass sie in die Jahre gekommen ist liegt es nicht! Es ist sowieso ungewöhnlich, dass ich etwas was ich als Kind/Jugendlicher gerne geschaut habe plötzlich nicht mehr gut finde...

      Geht mir aber auch gar nicht drum irgendjemand die Freude daran zu nehmen, nur ich kann einfach nicht mehr mitfiebern...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Neu

      Gibt so paar einige Sachen, ist ähnlich wie mit den Dinofilmen oder Godzifilmen die ich als kleiner gerne gesehen habe, heute würde ich denken, man.....!
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!
    • Neu

      Ich finde Akte X kann man noch heute gut gucken. Man sollte es nicht übertreiben und alle Staffeln hintereinander zu sehen. Das ist dann doch ermüdend. Mit Staffel 5 kamen mehr Comedy-Folgen dazu, was der Serie mehr geschadet als weitergebracht hat. Eine Diskussion warum Akte X ohne David Duchovny nicht funktionieren kann, erspare ich mir.
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Neu

      @Duke: Das interessante ist: Die Godzillafilme, an denen kann ich mich noch heute erfreuen, die Bud Spencer Filme, auch heute noch ein Spaß, selbst diverse Trickfilme u Serien mag ich heute noch nur Akte X... geht nicht mehr...

      @Desmodus: Ja dann wars. der Overload... hab eine nach der anderen reingehauen :5: so mag ich Serien normal am Liebsten...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!