Akte X Serie

    • So bin endlich durch, alle 10 Staffeln gesichtet. Ich weiß gar nicht mehr, warum X-Files in meiner Jugdenzeit so derart gerockt hat... Ich kann mit der Serie einfach nichts mehr anfangen. Die lächerliche 10te Staffel hat dem ganzen Spektakel noch die Krone aufgesetzt... hatte so darauf gehofft das Feeling aus der Jugend wieder zu bekommen, aber die meiste Zeit habe ich mich einfach nur gelangweilt...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Ich bin ganz ehrlich: Ich verstehe selber nicht, warum mich die Serie nicht mehr wie früher fesselt. Daran, dass sie in die Jahre gekommen ist liegt es nicht! Es ist sowieso ungewöhnlich, dass ich etwas was ich als Kind/Jugendlicher gerne geschaut habe plötzlich nicht mehr gut finde...

      Geht mir aber auch gar nicht drum irgendjemand die Freude daran zu nehmen, nur ich kann einfach nicht mehr mitfiebern...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Gibt so paar einige Sachen, ist ähnlich wie mit den Dinofilmen oder Godzifilmen die ich als kleiner gerne gesehen habe, heute würde ich denken, man.....!
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!
    • Ich finde Akte X kann man noch heute gut gucken. Man sollte es nicht übertreiben und alle Staffeln hintereinander zu sehen. Das ist dann doch ermüdend. Mit Staffel 5 kamen mehr Comedy-Folgen dazu, was der Serie mehr geschadet als weitergebracht hat. Eine Diskussion warum Akte X ohne David Duchovny nicht funktionieren kann, erspare ich mir.
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • @Duke: Das interessante ist: Die Godzillafilme, an denen kann ich mich noch heute erfreuen, die Bud Spencer Filme, auch heute noch ein Spaß, selbst diverse Trickfilme u Serien mag ich heute noch nur Akte X... geht nicht mehr...

      @Desmodus: Ja dann wars. der Overload... hab eine nach der anderen reingehauen ;-) so mag ich Serien normal am Liebsten...
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Chris Carter hat sein Autoren-Team für Staffel 11 beisammen. Dabei sind auch Serien-Veteranen wie Glen Morgan, James Wong oder Darin Morgan.

      Das klingt gut, aber hoffemtlich wird die neue Staffel besser als die 10.