Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Prollpaare

    • Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Prollpaare

      RTL startet ein Ableger zu Promi Big Brother. Nur halt mit Paare diesen Sommer.
      http://bbfun.de/news/tv-news/power-paar-rtl-1292953154.html

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Bullshit Sender mit Bullshit Format :D
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Ich schau dne Dreck ganz gerne. Reality Formate unterhalten mich, Script Formate schaue ich natürlich auch keines.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ja das weiß ich, bist auch ein Big Brother Fan ^^
      Habe glaube ich die erste Staffel gesehen, mit Jürgen
      und diesem Zlatko ( wird der so geschrieben)? Fand das
      damals auch recht witzig, heutzutage gucke ich es nicht mehr,
      Lediglich einmal im Jahr den Dschungel Wahnsinn auf RTL, aber auch
      das wird immer Öder, da es im eigentlichen immer das selbe ist!
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Ich hab alle Staffel gesehen bis zur letzten auf Six, die war dann aber schon derb billig produziert weils kaum noch einer schaute. Heute funktioniert das hierzulande nur noch mit Promis und höchstens 2 Wochen lang. Deswegen wird Power-Paar bei einigermassen brauchbare Bestzung auch ein Quotenerfolg.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich persönlich finde den Rocco sehr nervig und zu überdreht. Von Wellers war ich eher positiv überrascht bis jetzt. Einige verhalten sich wie 16 und sind schon über 30. Das ist nicht feierlich sondern nur nervig.



      Mein Ranking:

      Hubert Kah / Ilona Magyar
      Legats
      Wellers
      Xenia Prinzessin von Sachsen / Rajab Hassan
      Posths
      Töpperwiens
      .....
      Rocco Stark / Angelina Heger :46:
      -----


      Positiv: Unterhaltsam und genug Zoff, interessante Spiele, guter Cast / Trotz Aufzeichnungen vor wenigen Wochen wirkt es nicht künstlich oder gestellt

      Neutral: das Haus ist fast eine Bruchbude

      Negativ: Die Show ist insgesamt etwas zu kurz mit erste Rauswahl schon bei der ersten Zusammenfassung

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • War heute wierder sehr untehaltsam. Team Kahn ist wegen Entzugserscheinungen (Alk + Zigaretten) freiwillig raus.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Gorebauer Doom schrieb:

      War heute wierder sehr untehaltsam. Team Kahn ist wegen Entzugserscheinungen (Alk + Zigaretten) freiwillig raus.

      Als Alkoholiker ohne Fachlicher Versorgung in einem Haus selbst zu Entziehen kann Tödlich enden. Ich sage nur Delir oder Krampfanfälle. Wie kann man so leichtsinnig mit seinem Leben umgehen? Ist es das Geld, der Ruhm oder ist er einfach nur Blöd? War Arbeiten und habe das eben nur kurz gelesen. Das RTL das aber auch nicht Prüft, einen Ärztlichen Check macht.
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • RTL gehts um Quote, wobei die Sendung wenigsten wohl nicht gestellt ist. Guter letzt ist jeder für sich selsbt verantwortlich. Hubert war bei Promi BB genau so und da gabs Live Kamera.

      Quoten sind gut.
      quotenmeter.de/n/86971/rtl-som…stars-im-leichten-aufwind

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Heute startet das Sommerhaus der Stars 2018 auf euren Müllsender RTL. Mal sehen wie schlecht das wieder wird.


      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich habe da Montag mal kurz reingeguckt. Was ein blödes Pack sich da
      rumtreibt... Sieht man ja auch schon an den Bildern. Naja, wer's mag... Ich
      bin raus.
    • ISt dass so ähnich wie get fuck out of my house oder so ähnlich?
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Duke Nukem schrieb:

      ISt dass so ähnich wie get fuck out of my house oder so ähnlich?
      Warum, hast das gesehen? Nein Sommerhaus ist anders, da machen sich Z-Promi Paare zum Obst, kein richtiger Wettberwerb untereinander. Einzig das Rauswählen untereinander haben sie gemeinsam.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Mir reicht die Werbeeinblendung, mir fällt nur auf weil RTL II seit einigen Jahren auch schon zum Nullsender wie Sat 1 usw. tendiert und solche Formate wie Berlin bei Tag und Nacht usw. immer mehr sich breitmachen.
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • 2.Episode läuf. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Nächste Luftpumpentrash Episode läuft jetzt auf RTL. :bier:

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Tagessieg beim jungen Publikum und Rekordquote für das Sommerhaus zum Abschlus der Staffel.
      meedia.de/2018/08/14/tv-quoten…ndet-mit-zuschauerrekord/

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Die akutelle Staffel geht los. Mein Favorit ist klar der Wendler. rofl rofl lolp


      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Der gelungene Cast hat es schon vermuten lassen, das Sommerhaus startet trotz der TV Now Nebenausstrahlung mit Quotenrekord. Und Wendler lässt auch nicht lange auf sich warten, er sorgt für einiges an Fremdschämen mit seinem 18 jähgien Mädchen an seiner Seite. Sein immer wieder vorgetragenes Deutschland ist Scheisse und intollerant amüsiert prächtig. Menowin Fröhlich sorgt in solchen TV REality Formaten auch bisher immer für gute Quote, er hat bis Heute noch viele Fans durch DSDS behalten, mag man kam glauben. Der Aufreger der 1.Episode ist aber klar Willi Herren. Der Typ ist ein derartiger unlustiger Proll, dass die alle Angst vor ihm haben und prima mit ihm Miteifern, wenn er geniale Einfälle hat und über andere gerne hierzieht, der Typ kommt sofort noch unsymypathischer rüber als bei Promi Big Brother und dass sorgt für steigende Quoten, da man sich über sein Wesen richtig aufregen kann. Sein Nervfaktor ist aber extrem hoch, da wird er von RTL bestimmt auch bald raus geschmissen.

      quotenmeter.de/n/110939/das-so…-startet-mit-quotenrekord

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Unglaublich was alles so produziert wird und noch viel unglaublicher ist, dass solche Formate noch Quote bringen.
      Früher haben kultige Spielshows und Serien Unterhaltung auf hohem Niveau geboten, heute reicht ein haufen Fallobst zusammen zu stecken
      und vorzuführen :31:

      Dr.Doom schrieb:

      dass sorgt für steigende Quoten, da man sich über sein Wesen richtig aufregen kann.

      Wie kommts dann dass der Lanz keine hohe Quote hat? :0:
    • Lanz wird ein extremer Langeweiler sein. Wenn ich solch eine Schlaftablette sehe, schalte ich sofort um.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dafür regen sich Leute seit Jahren echt extremst über den auf. Unter jedem YT Video ziehen die über ihn her,
      fast schon ein Shitstorm was da gegen ihn läuft. Gut seine Quoten sind trotzdem leicht angestiegen auf wohl knapp unter 2 Mio.,
      aber zu wenig bei der Hetze.

      Wenn Leute in solchen Formaten wie hier beschrieben Unterhaltung sehen ok,
      schließlich hat jeder das Recht zu entscheiden, aber das ganze nur auf eine Person zu beschränken und angenommen deine Begründung stimmt,
      ist das schon grenzhaft debil.
    • Ja klar ist es die Person, in dem Fall Wendler mit seiner Schlagzeile mit einem Kind zusammen zu sein, da sind gut 1 Millionen mehr Zuschauer da. Die Werbung in diversen Zeitungen und Promi-Internet Plattformen inklusive.

      Lanz hätte niemals eine Talkshow auf einen größeren Sender bekommen dürfen, ich kann den Shitstrom schon verstehen, mir ist aber die Zeit zu kostbar, mir eine Sendung von ihm überhaupt anzuschauen, mir haben die 2-3 Wetten Dass Episoden absolut ausgereicht. Der Moderator ist für mich extrem öde und unsicher, sowas kann man nicht anbieten. Jochen Schropp hat sich wenigstens über die Jahre noch gesteigert, von absolut blassen Schönling zum Trash-Reality Moderator mit kopierten Witzen von Hartwig, versenkt hat er trotzdem einige Formate wie das Get the F*ck out of my House. Es reicht einfach nich eine billige Kopie zu sein. Selbst sein Erfolg mit Promi Big Brother, ein Oliver Pocher würde noch mehr Quote rausholen, da bin ich mir sicher.

      Ein Format kann sogar richtig schlecht sein, solange der Moderator es unterhalten kann, wie z.b. Tutti Frutti damals als extremes Beispiel, dann ist die Quote da.

      Bei Lanz gibt es wahrscheinlich keine Steigerung, er ist absolut Fehl in seinem Beruf. Es gibt aber nicht viele gute Moderatoren noch in jüngeren Jahren, man muss sich nur die Pro7 Moderatoren und Showmaster der letzten Jahre anschauen, selbst Elton ist als 1.Moderator absolut untauglich. Die Leute schalten weg, sie wollen sowas schlechtes nicht sehen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Doom schrieb:

      Ja klar ist es die Person, in dem Fall Wendler mit seiner Schlagzeile mit einem Kind zusammen zu sein, da sind gut 1 Millionen mehr Zuschauer da.

      In dem Fall ist das nachvollziehbar, es las sich erst als wären die Quoten nur wegen Willi Herren vorhanden während Wendler mit seiner Olln nebenher läuft, jedoch nicht der Hauptgrund sei.;

      Der Aufreger der 1.Episode ist aber klar Willi Herren. Der Typ ist ein derartiger unlustiger Proll, dass die alle Angst vor ihm haben und prima mit ihm Miteifern, wenn er geniale Einfälle hat und über andere gerne hierzieht, der Typ kommt sofort noch unsymypathischer rüber als bei Promi Big Brother und dass sorgt für steigende Quoten, da man sich über sein Wesen richtig aufregen kann.
      So unfähig Lanz ist mit Gästen anständig umzugehen, selbst Gottschalk oder Pilawa bekommen das besser hin (letzteren hätte ich gerne als Wetten Dass Nachfolger gesehen), er bekommt teils interessante Gäste die man selten so sieht.
      Faltermeyer hatte enorme Anekdoten drauf, Bela B. gab ein interessantes Gespräch zum Besten und ein Cretu sieht man selten irgendwo. Klar Lanz ist ein schwerer Brocken und seine Wetten Dass Folgen davon habe ich keine gesehen, aber wenn in seiner Sendung echt Knallergäste sitzen, ist er kein Grund für mich abzuschalten. Sehe allerdings nur auf YT, da kannst spulen und musst nicht warten bis der Rest durch ist :0:

      Dass Pocher überhaupt noch Quote bringt ist unfassbar, einer der unbeliebtesten Promis, der Typ gehört längst aus dem TV verbannt.
      Ich raff es nicht weshalb Leute Antipathie gegen jemand hegen und dann doch, oder grade erst Recht einschalten und demjenigen Beachtung schenken.
      Allein nur um wieder über einen herzuziehen, ist schwach, denn sie geben ihm damit Erfolg und im Endeffekt genau das was er und der Sender möchte :99:
      Irgendwie passt das voll nicht zusammen.

      Hey Tutti Frutti war nicht schlecht :0: Ok die Regeln hat niemand kapiert aber es funktionierte.
      Das Format an sich war ok. Rein vom unterhaltsamen her aus meiner Sicht deutlich den heutigen Promi Formaten überlegen.
      So ein 3er Gespann wie Balder, Monique & Tiziana findet man heute nicht mehr.
    • Wenn übertrieben wird mit einem Störfaktor wie Willi Herren kann das auch schädlich für die Quote werden, denn jeden Tag will man das nicht sehen. Bei Big Brother kann man die nervigsten Typen wenigstens noch rauswählen, was im Sommerhaus nicht möglich ist.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Respekt wer sich die Scheiße überhaupt antut.

      Ein Mann war früher schon seiner Zeit weit voraus.
      Goldener Ratschlag ;

    • Episode 2:

      Quentin Parker und seine Frau sind raus und die 2.Episode hatte es wieder in sich. Quentin Parker kenne ich nicht, der scheint aus Amerika zu stammen, der ist Breitseite-Prollet, alles andere als der Deutsche Hausmann heute und somit musste es mit allen da drin krachen. Der Harvey Weinstein Effekt hat sich widergespiegelt, weil Parker Frauen gerne einen Klaps auf den Hintern/Hose gibt. Besonders Menowin ist drauf abgegangen wie ein Schnitzel und es stand kurz vor einer Schlägerei zwischen beide. Die Parker's haben das Haus freiwillig verlassen.

      Der Ersatz hat es aber auch in sich. Die Blonde Big Brother 1 Legende Sabrina ist mit ihrem Mann im Sommerhaus und die ging gleich mal den Willi Herren an die Wäsche. Seltsamerweise dürfen heute Frauen Männer in den Hintern kneifen, aber Männer dürfen nicht mal die Hose einer Frau berühren. WTF, in was für eine verbohrten Welt leben wir. Schade, ich mochte den Quentin Parker mit seiner ruhigen und aufmüpfigen Art am liebsten da drin, sehr hoher Unterhaltungswert. Ich glaub sogar dass er das Publikum eher gespalten also polarisiert hat, als wie nur negativ.


      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Doom schrieb:

      Seltsamerweise dürfen heute Frauen Männer in den Hintern kneifen, aber Männer dürfen nicht mal die Hose einer Frau berühren. WTF, in was für eine verbohrten Welt leben wir.
      Deswegen sind wir schon lange da wo wir heute sind. Weiber denken sie haben alle Rechte weil Mann sie nicht berühren darf., da sonst die freche Großstadttussi respektive Dorfschlampe plötzlich auf schwaches Geschlecht macht,
      ehe wieder der Zünder geht. Die Schnepfen wissen genau, steht einmal ne ungewollte sexuelle Berührung bzw. Belästigung im Raum, haftet einem das nach. Die laufen alle mit Absicht aufreizend rum, benehmen sich dementsprechend frei dem Motto mich darf keiner anfassen aber ich darf. Werd jetz mal lieber für mich behalten was diesen laufenden Blutcontainern in Wirklichkeit gehört, ehe der Anstand flöten geht. Zu meiner Zeit konntest Jungs schon 5 Straßen vorher hören, heute sind
      es die Schlampen, als hättens Hummeln im Arsch. Die Welt ist nicht nur verbohrt, sondern komplett neben der Spur.
    • Einerseits sage ich mir, anstandshalber sollte man eine Frau so nicht behandeln, aber als Schüler war ich damals manchmal auch nicht besser und nein es war nicht ok.

      Black_Cobra schrieb:

      Die laufen alle mit Absicht aufreizend rum, benehmen sich dementsprechend frei dem Motto mich darf keiner anfassen aber ich darf.
      Aber du hast trotzdem recht, ich ringe da mit mir was das angeht. Da fällt mir auch beim letzten Reality Format Get the F*ck out of my House (2.Staffel) ein, wo ich aber nicht alle Episoden durchgesehen habe, weil auf Joyn die Staffel nicht von Pro 7 Media übernommen wurde, die Serie war übrigends ein großer Quotenflop. Jedenfalls war die Michaela Schäfer da drin und die hat natürlich Blank gezogen zeitweise und war auch ansonsten halbnackt begleidet. Da wurde dann auch ein junger Mann rausgeschmissen von den anderen Bewohnern mehrheitlich abgestimmt, weil er die Schäfer einen kleinem Klaps auf den Wackelarsch gegeben hat und es dann mit seinen Kumpels da drin feierte. Die Schäfer war ausser sich. Derweil hab ich immer gedacht, die freut sich über solche Bestätigung. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Natürlich ist das nicht ok, einfach einer Frau volle Kanne i-wo reinzugreifen und wie Fleisch zu behandeln, aber in dem Fall so ein Klapser, sie sollte wissen wie sowas gemeint ist, die müssen nicht so unschuldig tun, normal, wie du grade auch richtig schreibst ;

      Dr.Doom schrieb:

      Derweil hab ich immer gedacht, die freut sich über solche Bestätigung. :D

      Eben, freut eine Frau sowas normalerweise. Aber die drehen es so hin wie es denen in Kram passt.
      Grade jemand wie sie brüstet doch ihr Ego wenn sie anhaltendes Interesse merkt, dass man einem Erotik Model in den Hintern kneift,
      sollte sie als Bestätigung empfinden mit dem was sie tut. Wie heißts so schön? Klaps auf den Po hat noch niemand geschadet.
    • 3.Episode läuft und Sabrinas Pograbscher als Highlight.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Episode 3:

      Die üblichen Reality Soap Taktikabsprachen und immer auf den Schwächsten, in dem Fall Der Wendler, bestimmten die 3.Episode. Dabei spielten die reichlich Reality Erfahrenen Herrschaften ihre Taktikarten aus. Besonders hoch war der Nervfaktor bei der unter Drogenentzug stehenden Love Island Besetzung Elena. Herren hat mal wieder der absolute Arschloch gegeben. Wenn die Zuschauer rauswählen könnten, hätten sie den Herren als erstes vor die Tür gesetzt und das mit großen Abstand.


      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Episode Heute war ganz schön lustig. Die Elena schiesst den Vogel von allen ab. Eine Gangster-Rap Göre sondergleichen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Das gruseligste Paar hat auch noch gewonnen.



      Eines muss man dem sommerhaus lassen, es hat bis zum Schluss nicht abgebaut was die Unterhaltung angeht.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich bin ja Big Brother FAn der ersten Stunde, damals sogar im DAuer Sky Abo^^
      Dschungelcamp usw hab ich ebenfalls wie ein süchtiger konsumiert.

      Irgendwie hat sich mein geschmack geändert oder sind es die Propagonisten.
      Ich komme mit den neuen Formaten nicht mehr klar, ich kann das keine 5 Munuten mehr ansehen......^^
    • Also beim Sommerhaus bin ich der Ansicht, dass es eh nicht realistisch ablauft, dass viel geschauspielert wird um künstliche Konflikte zu erzeugen. Es unterhält aber ungemein. Bei Big brother wird Heut zu Tage zu viel beeinflusst, Leute mit Meinung und Lebenserfahrung werden denunziert, weil sie nicht in das Medien Mainstreambild reinpassen. Entsprechend gewinnt dann auch jemand, der besonders "blöd" ist. Wenn man sich die Gewinner der letzten Reality Formate anschaut, da gewinnt immer jemand der besonders dumm wirkte. :D Das war damals noch ganz anders.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Doom schrieb:

      Also beim Sommerhaus bin ich der Ansicht, dass es eh nicht realistisch ablauft, dass viel geschauspielert wird um künstliche Konflikte zu erzeugen. Es unterhält aber ungemein. Bei Big Brother wird Heut zu Tage zu viel beeinflusst, Leute mit Meinung und Lebenserfahrung werden denunziert, weil sie nicht in das Medien Mainstreambild reinpassen. Entsprechend gewinnt dann auch jemand, der besonders "blöd" ist. Wenn man sich die Gewinner der letzten Reality Formate anschaut, da gewinnt immer jemand der besonders dumm wirkte. :D Das war damals noch ganz anders.
      Ob die Votings gerecht zugehen, würde ich nicht unterschrieben.
      Spätestens seit der "Porno Klaus" Staffel glauibe ich das irgendwie nicht.

      Ich glaube eher solange einer da drinn für Quote sorgt und sich bedingt steuern lässt, wird er gepusht.
      Wenn seinem Herrchen nicht mehr folgt und die Staffel sowieso zu Ende geht, dann "gewinnt" ein anderer.
      Ich kann nicht glauben das alles wirklich der Wille der Zuschauer entspricht.
    • Wer besonders dumm ist, der beisst halt nicht und daher verkaufen die Medien heute diese Leute als die Gewinner, besser jemand der keine unangenehmen Kommentare ablässt und immer gutmütig tut, als wie z.B. der Chris im letzten Big Brother Haus, der zu direkt ist. Wer zu viel Wahrheit sagt und dafür noch ein größeres Medienecho erhält, wird in unserm Land denunziert. Das ist aber erst irgendwann seit Merkels Regendschaft so gekommen. Wir haben Meinugnsfreiheit, aber sie wird durch massives Mobben eingeschränkt, wenn es unangenehm wird.

      Den Porno-Klaus konnten sie damals in BB10 nicht als Gewinner verkaufen, nicht mal als 2. Wahrscheinlich wäre er damals 2. gewurden, dass ging damals schon nicht so richtig mit dem Sender überein. Der hat aber auch Sachen rausgelassen, die könntest heute garnicht bringen, allein Frauen anschreien (und die Glastür vor dem Kopf schmeissen ^^), ist in unserem Land mittlerweile verboten. :3:

      Die Entscheidungen wer geht und wer bleibt entspricht oft nicht dem Wille der meisten Zuschauer. Im Finale von Promi Big Brother wollte eine Merhheit von 40 - 50% das Theressia gewinnt, weil die anderen 3 halt schon die Stimmen unter sich aufteilten, die von zu meist Kindern kamen. Laut Twitterumfrage auf Sat.1, Sixx, zudem dem Facebook, Promiflash und Ioff sowie BBFun Voting, lag Theressia haushoch vorn. Am Ende wurde sie 4., eine Erklärung waurm, hat Sat.1 dafür nicht geliefert. Am Ende gewann (Wörtlich: "Sensationssiegerin") Janinne, die von den 4 die schlechtesten Chancen hatte, sie lag mit 10% hinter Tobi (15%) und Joey (15-25%). Zudem war bei der Rauswahl Chris vs. Janine wo Sat.1 das 50,x zu 49,X anschließend aufschlküsselte und nur 0,3% unterschied waren, da gab es 75% Haus-Stimmen für Chris auf den Onlineplattformen. Diese Sendung zog sich mit dem Voting 45Minuten länger als erlaubt und üblich war, ganze 20Minuten nur die Gesichter vor der Rauswahl gezeigt, es folgte noch eine Denunzierung von Chris auf Seiten von Sat.1. Zudem war auch die Zlatko Rauswahl beim Zusdchauer noch etwas anders von der Stimmungslage her, was davor nicht so wirklich bekannt wurde, zumindest als wie das tatsächliche Voting im Internet aussah. Ich nehme eher an, die Anruferschicht ist zumeist Minderjährig, selbst SMS schreibt kaum noch einer, daher sollte man Heut zu Tage auf Online Voting setzten, wie bei Love Island. Das ist einsehbar und fair und man kann trotzdem was mit verdienen. Dort gibt es dieses "Voting-Fake" nicht, ist nicht möglich. ^^ Ob nun wirklich betrogen wird oder was ich eher glaube, die Anrufer die wirklich mobilisiert werden dafür Geld auszugeben, fast nur Minderjährige, da bin ich mir unsicher. Chris hat es zumindest geschafft, Anrufer zu mobiliseren, die sonst nicht angerufen hätten, daher war es auch so extrem knapp mit der späteren RTL-Soap-Gewinnern.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Vermutlich wie im waren Leben, die mobilisierten Neuwähler machen heute die Music^^.