KPop (KoreaPop) - Tipps, News, Tralala

    • KPop (KoreaPop) - Tipps, News, Tralala


      So, da ja Kpop, wie ich hören musste, in Deutwschland immer beliebter wird, eröffne ich hiermit mal einen Thread.

      Bevor ich aber damit anfange, News zu neuen Bands und Alben zu posten, möchte ich erstmal ein paar Videos aus den letzten Jahren posten.

      In Deutschland ist der komerzielle Zug für Girl- und Boybands schon lange abgefahren in Asien hingegen ist das noch immer ein Millionengeschäfft. Vorallem Korea (Kpop) und Japan (Jpop) sind da ganz vorne mit dabei. In diesen Threrad möchte ich mich aber hauptsächlich nur um Kpop kümmern.

      Ich stehe hauptsächlich auf die koreanischen Girlbands, die sich meistens aus 5 (Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel) Mädchen zusammen setzen. Meistens sind dieb aNds so zusdammen gecastet, das für jedem Männergeschmack was dabei ist (ne Langhaarige, ne Kurzhaarige, ne Flippige und eine mit gefärbten Haaren) Fast jede Girlband hat mindestens eine Rapperin mit dabei.

      Meine Lieblingsband ist 4Minute dazu gehört die Rapperin Hyuna. Wenn man sich damals mit Psy und den Gangnam Style beschäftigt hat, konnte man sie in der weiblichen Version hören und sehen.



      Hier erst einmal ein paar (zuckersüße) Videos von Hyuna

      Bubble Pop



      ice Creme



      Roll Deep (vom letzten Minialbum)



      Change



      Und nun von 4Minute

      Hate (Vom aktuellen Album - höre ich hoch und runter)



      Crazy



      Whatcha Doin' Today



      Eine weiter großartige Band 2NE1 mit der Rapperin CL

      CL - the baddest Female



      CL - Hello Bitches




      HIer mal was abgefahrenes. Skrillex feat. CL





      Bonus:


      Da sich Deutsche überall in der Welt breit machen gibt es auch im Kpop eine Deutsche.

      nämlich Monika, die derzeit an ihrem Solodebut arbeitet

      Hier ein Video mit ihrer Band Badkiz



      Hier singt sie auf deutsch:

    • HenrX schrieb:

      In Deutschland ist der komerzielle Zug für Girl- und Boybands schon lange abgefahren
      Das Asia-Anime Zeug ist bei der Jugend gerade sehr angesagt. Damals mit dem J-Rock war es mehr ein feiern der Musik oder das weis ich jetzt nicht genau war das auch mit der EMO Szene im Einklang, aber halt mit dunklen und punkigen Klamotten, Heute kleiden sich sehr viele nach dieser Mode des asiatischen Pop und Anime. Ich bin darauf gekommen das dies angesagt sein wird, weil es auf der Viva Facebook Seite stand das sich massig viele Jugendliche beschwert haben, weil Viva nur komerziellen US Pop wie Justin Biber zeigt und sie deswegen den Sender mit der Wishliste nicht mehr verfolgen werden. Das war mehr ein Zufall weil ich dort an sich nicht lese, dem bin ich aber mal nachgegangen und es trifft tatsächlich zu. Ein Trend der aber vielleicht erst ein Jahr alt ist. Der Zug für US Boys und Girls ist allerdings abgelaufen ja.

      Den Coversong oben find ich etwas billig. Dannach wirds aber ganz gut.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Heute mal 2 Videos abseits der Girl und Boy Bands

      Zum einen haben wir da Mighty Mouth mit Nice 2 Meet U. 2 Rapper + eine Sängerin für den Refrain. Hatten wir ja in den 90ern auch dutzendweise in den Charts.




      Zum anderen wäre da Sol Bi mit Wonderful As Always. Dieses Video fällt auch ein wenig von der Norm ab, weil das Video eher schlicht und ohne Glamor ist. Aber der Song ist wunderschön.

    • :D

      Das ist Musik, Herrlich, jedem das seine, aber ich musste Lachen, irgendwie sind die doch alle Verrückt oder auf Drogen, oder beides? Aber cool Henry das du so einem Thread aufmachst, denke Czes würde es Feiern, aber er ist glaube ich nicht in dem Forum. Aber gibt bestimmt den einen oder anderen der diese Musik gut findet!
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Der findet das nicht gut. er steht eher auf die japanischen Sachen und da auch eher das abgedrehte zeug.

      Das schöne am Kpop ist ja gerade das abgedrehte und die teilweisen absurden melodien :D

      alleine schon das absurde Video von Six Bomb, welches ich erst auch auf FB gepostet habe :D

    • Die 2 neuen Clips wirken echt wie auf Drogen. ^^
      Der SixBomb Clip ist aber gut gemacht und der Song ist auch erträglich.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Hier mal koreanische Musik für @Loeneberga_




      In Südkorea herscht ja die Diskusion ob der KPop zuviel Sex enthält und die Jugend versaut. Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen :D



















    • Also der erste Song ist ganz cool Korea Punk? Die anderen, hmm, sehr Sexistisch, aber will nicht rum Heulen, das in Südkorea darüber Diskutiert wird kann ich dann doch verstehen, was ich Bedenklich finde, und das Thema hatte ich schon mit Czes: Das die Mädels wie Kinder wirken, und das hat einen gewissen Padö Stil, nicht das du darauf abfährst, Czes dann doch eher ^^ aber warum muss das so sein? Ein Gesicht wie eine 12 Jährige und Brüste wie nach 12 Schönheits OPs :( Aber das ist wohl der Stil, in Korea, Japan und China!

      Und warum zur Hölle wird der Mac Laptop Zensiert ^^
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • bei asiatischen Frauen ist es wirklich schwer einzuschätzen, wie altt diese sind. bin selber manchmal überrascht, das die teilweise mitte 30 bis 40 sind (in Filmen)

      Wer sich fragt, wie eine KPop Band im Norden Koreas (Nordkorea darf man ja nicht sagen) so aussieht sollte sich des Führers liebste Girlband mal anschauen :D



      Heute frisch veröffentlicht: das Video zum SoloDebut von Hwang In Sun der Band Produce 101


    • Das geht ja noch, kann man sich auch in deutschen Radio Stationen Vorstellen, okay das mit dem Alter schätzen Verstehe ich Henry, aber ich denke bei den ganzen Comic Bilder ist das so gewollt, und da bekomme ich das Kotzen, aber jedem das seine, wenn er diese Mag, okay, aber sehen muss ich sowas nicht!

      Aber ja, der Song ist okay bis gut, und denke auch Massentauglich :)
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • man sollte die (perversen) Japaner nicht mit den Koreanern vergleichen. Es sollten in Japan ja Gesetze durchgedrückt werden, wegen der Darstellung von Minderjährigen in Anime und Mangas, aber da sind dann die Publisher sturm gelaufen.

      Hier haste noch n Song für dich.

    • Der ist cool, danke dir, na ist wie die Alkohol Lobby in Deutschland, da wird sich auch nie was ändern :(
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Ja rockt ungemein! Hab ich mir mal runter geladen.
      lol

      "Ring My Bell" vom Video da drüber hab ich auch noch runter geladen, Emoticon ist ein toller Clip Song ist auch stimmungsvoll,
      mal sehen wie das im Autoradio laut kommt. :D Der Rest ist 0-8-15 kommt bei mir nix an.

      Ich finde das man bei dem US Dancezeug den Arsch und die Brüste mehr sieht. Beim Asia-Pop ist es halt so, dass es nur verniedlichter dargestellt wird, aber eig. weniger Freizügigkeit.


      Jamie-Lee Kriewitz die beim Euro Vision Contest singen wird hat ja auch den Stil wie AsiaPop und wird mit ihrem Röckchen von den Deutschen dahin geschickt. Ihr Style könnte da was reissen, aber gesanglich hört sie sich teils ziemlich grausig an von der Stimme her, zumindest bei den tiefen Tönen.


      Der Clip aus Nordkorea da sehen die Girls wirklich aus wie 40. Song hat aber was lustiges, eher russisches an sich. Mit dme Punk kann ich garnichts anfangen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Auch gut ja, schade das ich die Clips in meinem Autoradio nicht mitlaufen lassen kann. Das aux Kabel sit dafür nicht angeschlossen. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • neu im K-Pop:

      OH MY GIRL - LIAR LIAR (gut)
      VÖ: 23.03.2016


      TWICE - Cheer Up (hat zwar 3 Millionen klicks, aber langweilt mich nur gesanglich, da machts wohl auch der Auftritt)
      VÖ: 28.04.2016


      Faky - Candy (sehr gut) auf Youtube nicht zu finden
      VÖ: Mai 2016
      de.musicplayon.com/play?v=966840

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Jessica von Girls Generation mit ihren Solo Debut "Fly" in der englischen Version



      koreanische Version




      das MV zum oben gepostete Cheer Up von Twiceb (gefällt mir ganz gut :D )





      Die Dance Version davon (vor einem UFO)


      tvcast.naver.com/v/897653


      noch mehr Jessica


    • Exid - Lie vom Debutalbum (erschienen am 1.6.)



      Kpop verkauft auch Eclairs (werbung) die melodie dürfte bekannt sein. Die Damen sind von der Girlgroup IOI



      Seo In Young - In Your Arms



      Fiestar - Apple Pie

    • Jessica ist zwar eingeschlagen wie Bombe, aber das ist mir schon wieder zu langweilig, da kommt garnichts rüber, ist mir wohl zu mainstreamig. Seo in Young ist zu sehr Liebesschnulze, viel zu kitschig und austauschbar, dass wird bestimmt kein Erfolg. IOI & Fiestar hab ich mir runter geladen. L.i.E. zündet bei mir nicht so ganz, vielleicht wegen dem Rapppart, schlecht ist es aber nicht.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Das Album von Exid habe ich mir mal in Südkorea bestellt, schreibe dann dazu vielleicht noch mal was
    • Tiffany - Heartbreak Hotel



      Tiffany - Heartbreak Hotel (Remix)



      EXO - Lucky One (klingt so als ob man Daft Punk gesampelt hätte :D



      junoflo - FLO (mal n koreanischer Hip Hop Track)

    • Oben hatte ich noch erwähnt, dass 4Minute meine lieblingsband im KPop ist, diese Woche wurde bekannt gegeben, dass die band sich trennt :(

      Bada mit ihrer neuen Single Amazing. erst einmal nur Audio bis einerdas Video hochlädt was in Deutschland nichtgesp errt ist



      Debutsingle der neuen Girlgroup Girls on Top - High Hill (Audio)



      Dia - on the Road



      WheeSung (feat. LE von Exid) - Hold Over

    • HenrX schrieb:

      Oben hatte ich noch erwähnt, dass 4Minute meine lieblingsband im KPop ist
      Die gibt es schon seit 2009, die werden ja nicht jünger.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Bada, macht ihr 20 Jähriges. das sind die 7 Jahre von 4Minute gar nichts

    • Am Montag (01.08.2016) ist nun das mitlerweile 5 MiniAlbum von Hyuna erstellt (Bestellt habe ich es schon in Korea)

      Singleauskopplung ist “How’s This?”



      Leider kann man mal wieder das Musikvideo von Deutschland aus, nicht schauen

      Hier das ganze Album auf YT

    • Es gibt wieder eine neue Girlband am Kpop Himmel.

      Gestern wurden die ersten beiden Musikvideos zur Debutsingle veröffentlicht. (Ich bin begeistert =) )





      n Ausschnitt aus dem Video





      Und hier mal I.O.I mit einen ehere bekannten Song?

    • Da das Vidio von CL schon wieder für Deutschland gesperrt ist, hier noch mal als Audio:



      Seit heute neu: Tymee mit Cinderella

    • Hier mal ein paar Eindrücke von 2 KPop Veröffentlichungen von diesem Jahr.

      Hyuna - Awesome (erhältlich seit 01.08.2016)

      Track List:
      01. U&ME♡
      02. How’s this? (어때?) *Title
      03. Do it!
      04. 나팔꽃 (Feat. 김아일)
      05. 꼬리쳐
      06. Wolf (Feat. 한해)




      Exid - Street (erhältlich seit: 01.06.2016)

      Track List:

      01. 데려다줄래
      02. L.I.E
      03. 알면서
      04. Hello (하니 Solo)
      05. CREAM
      06. 3% (솔지 Solo)
      07. Only One
      08. 당연해
      09. 냠냠쩝쩝 (정화&혜린)
      10. 여름, 가을, 겨울, 봄
      11. GOOD
      12. Hot Pink (Remix)
      13. L.I.E (JANNABI Mix)

    • BADKIZ - Hothae





      Wenn man fies wäre würde man sich hier die Frage stellen woran erkennt man die Deutsche im Video? :D


      Das neue Musikvideo von Hyuna - '나팔꽃 (aka Morning Glory)





      I-Ren - Butt :D


    • Mal wieder was neues:

      Grace - Trick or Treat



      Ein älterer Song (aber auch klasse)




      Miryo





      Nachdem die erste Single von BlackPink sehr Dancig war, geht die 2. Single wieder mehr richtung Kpop


      Playing with Fire




      Stay


    • Gibt Viva langsam nach?

      In den Tweetclips sowie auf Facebook wird zumeist JPop - KPop gewünscht und das schon seit über einem Jahr. Dieses sehr junge Publikum hat Viva allerdings mittlerweile sicher schon an Youtube verloren. Bisher hat Viva immer den US Teenpop, Rapp und Teen-Elektro gespielt, jetzt kam mal was anderes eben. ^^ (Ich schau es nur Samstag morgen ^^)
      twitter.com/hashtag/tweetclips

      Von 2015
      6/6 Kannte den nicht mal, hab ich auf meine Playliste runter gezogen.

      HenrX schrieb:

      Wenn man fies wäre würde man sich hier die Frage stellen woran erkennt man die Deutsche im Video?

      Bin ich nicht drauf gekommen. Du hast da einige Gurken raus gesucht, das Lied ist aber nicht schlecht.
      Grace - I'm Fine hab ich auch noch runter gezogen, kannte ich nicht. Das neue finde ich bissel langweilig. Miryo gibt mir ganricht. Blackpink kann man sich noch gut reinhören, der Song kling frisch, wobei ich glaube dass das Video besser ist als der etwas langsamme Song.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • die deutsche trägt ein Jäckchen von "Boy London" und dreimal darfst du raten, wieso die Marke in Deutschland kritisch gesehen wird :D

      Und Gurken sind da nicht dabei. ich suche nur Musik raus, welche ich auch höre :D
    • Wegen der Nazi Thematik? Das ist doch wieder typisch Deutsch, sehe da kein Problem drin nur wegen dme Adler. ||

      Dieses I-Ren - butt ist eine absolute Gurke, schlechter Song und grauenhaftes Video ^^
      Blackpink ist für mich bissel zu verschmust, ich mags mehr Dance lastig.
      Edit: doch ein aktuell coolen Song von den gefunden 6/6

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • die ersten beiden Songs waren ein bisschen besser

      die 2 Track Single mit Whistle, muss ich mir auch noch auf CD organisieren

    • Playing with Fire geht noch, aber Stay find ich zum einschlafen. Whistle kann man sich gut anschauen, der Song ist mir aber zu chillig/rappig für AudioPlay.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • noch den gerade angesagtesten Clip aus Asien vergessen .. ist aber nix für mich, zu Boy lastig ^^

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick
    • Neuer hörenswerter Hip Hop Track von Zico! - Bermuda Triangle



      B1A4 - A Lie - zur Abwechslung mal keine Girl Band oder Hip Hop. Das Video ist auch weit weg vom üblichen korean Boyband rumgetanze oder wie @Dr.Doom sagen würde "rumgeschwule". eigentlich ein flotter Dancetrack



      Live Performance von BlackPink - Playing with Fire. im Gegensatz zu manch anderen bei der Show, scheint das wirklich live gesungen zu sein.




      T-ara - Tiamo - Einstimmung auf den Winter





      Ki Hee Hyun von DIA macht auf der Bühne n Abgang :(





      Mad Clown - Lie


    • HipHop mag ich nicht so, war jetzt nix mehr für mich dabei.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick