Blair Witch

    • Ist gelöscht, die Produktion zum 3.Teil wurde vor einer Weile eingestellt.

      Hierbei handelt es sich um The Woods der im Kino schon angekündigt war, der einfach mal in Blair Witch umbenannt wurde, wohl um mehr Geld raus zu pressen. Es ist kein Darsteller des ersten Teils dabei (ok wer hat überlebt? :D), dass in der Handlung jemand gesucht wird, womöglich mit dem gleichen Charakternamen oder es wird nur die Schwester erwähnt ohne Namen, dass kann auch Zufall sein, dass man dann auf die Idee gekommen ist, das Marketing so hin zu biegen.

      Der Trailer sieht für meinen Geschmack zumindest von der Besetzung her grottig aus. Die Effekte sind ok.
    • Dr.Gorebauer Doom schrieb:

      Ist gelöscht, die Produktion zum 3.Teil wurde vor einer Weile eingestellt.

      Hierbei handelt es sich um The Woods der im Kino schon angekündigt war, der einfach mal in Blair Witch umbenannt wurde, wohl um mehr Geld raus zu pressen. Es ist kein Darsteller des ersten Teils dabei (ok wer hat überlebt? :D), dass in der Handlung jemand gesucht wird, womöglich mit dem gleichen Charakternamen oder es wird nur die Schwester erwähnt ohne Namen, dass kann auch Zufall sein, dass man dann auf die Idee gekommen ist, das Marketing so hin zu biegen.

      Der Trailer sieht für meinen Geschmack zumindest von der Besetzung her grottig aus. Die Effekte sind ok.

      Hast du den Trailer gesehen? Ist dir nichts aufgefallen? Ich denke eher das sie es lange Geheim halten wollten.
    • Die Handlungen sind halt austauschbar...
      Das kann und wird der eingefleischte Fan aber verkraften!

      Wie wäre es es mit einer Handlung, wo sich die Natur der Ressource Mensch bedient, da sie auf Grund von Einäscherungen und immer älter werdenen Menschen den kürzeren zieht.
      Aber nicht das mir jetzt einer meine Idee klaut... :254:


      the dreams in which i'm dying are the best i've ever had
      Privatsammlung
    • Dr.Gorebauer Doom schrieb:

      Mir ist nichts aufgefallen.

      Ach Chef, die Holzstücke im Wald, die selben Zeichen wie im ersten und zweiten Teil, dann der Mann der mit dem Gesicht unten im Keller zur Wand steht. Alles wie im ersten teil von "The Blair Witch Projekt" Des weiteren haben die Macher auch geschrieben das sie es Geheimhalten wollten, die haben doch jetzt nicht die Szenen nach gedreht ^^ Ne du, da glaube ich überhaupt nicht dran. Found Footage klappt auch bestens ohne Marketing, viel Kosten die Filme nicht, so das sie große Gewinne Erzielen können

      :wink: