Money



    • Produktionsland: USA/Spanien
      Produktion: Jose Martín Rosete und Atit Shah
      Erscheinungsjahr: 2016
      Regie: Jose Martín Rosete
      Drehbuch: Josep Ciutat
      Kamera: Jose Martín Rosete
      Schnitt: Fernando Franco und Àlex Lora
      Budget: ca. -
      Visuelle Effekte: David Heras
      Musik: Alfonso González Aguilar
      Länge: ca. 86 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Jesse Williams
      Kellan Lutz
      Jess Weixler
      Jamie Bamber
      Fredric Lehne
      Lucía Guerrero
      Joe Lanza
      Kit Lang

      Handlung:

      Sean (Jesse Williams) und Mark (Kellan Lutz) sind durch Insiderhandel über ein Pharma Unternehmen zu Millionären geworden.
      Abends wollen sie dieses Ereignis mit ihren Fraun feiern, es klingelt an der Tür und John (Jamie Bamber) steht davor.
      Er behauptet der neue Nachbar zu sein, doch bald stellt sich heraus, dass er es auf das von Sean und Mark ergaunerte Geld abgesehen hat.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 10.11.2016 (Verleih: 03.11.2016)
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Der Film bietet nur viel Dialog am Tisch bei aufgehellter, glatter Optik. Dabei geht es um einen Geldkoffer. Mehr also eine Soap als ein spannender Thriller. Ja in dem Film geht es um Money, aber dass ist auch furchtbar langweilig, wenn nur drüber geredet und mal eine Pistole vorgehalten wird.

      [film]2[/film]