Dead Rising 4

    • Dead Rising 4


      Datum der Erstveröffentlichung: 6. Dezember 2016/PS4 am 5 Dezember 2017
      Serie: Dead Rising-Reihe
      Entwickler: Capcom Vancouver
      Plattformen: Xbox One, PS4, Microsoft Windows
      Herausgeber: Capcom, Microsoft Studios

      Gameplay Trailer:


      Meinung/Kritik:
      Wenn ich noch ne ONE hätte würde ich mir wohl dieses Spiel holen, obwohl es eh immer das gleiche ist aber in nen geilen Winterszenario bzw Weihnachtsszenario was ich so bei Gameplay Trailern gesehen habe.Pflichtkauf für alle X-Box One besitzer da draußen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dawsons Crack01 ()

    • Ab Heute im PS Store um schlappe 49,99 mit allen DLC's erhältlich.3 Stunden noch dan ist es runtergeladen und dan geht das WeihnachtsZombie Fest los...JUHU :-)
      Info:
      ca 65 GB speicherplatz braucht/hat das Spiel^^

    • Noch nie hat es so viel spaß gemacht Zombies zu Metzeln, voralem zur Weihnachtszeit(spielt zu Weihnachten das Szenario)Blut spritzt wie Sau :-) Auch die schier unendliche Waffenauswahl und Kombinationen sind der Hammer für sich.Auch die Kleidungen seien es Capcom superhelden, Santa Claus ect es gibt nix was es nicht gibt zur Auswahl.Und Looten kann man wie Sau^^Was fürn geiles Spiel, ich Liebe es :-)

    • So nach ein paar anderen spielen die ich noch fertig spielen musste ist nun wieder DR4 dran.Ein Sandbox Game in einer Zombie Apokalypse, gibts was geileres...Oh Ja die Weihnachtszeit im Game.Ich weiss auch nicht aber das Game macht Laune ohne Ende, obwohl das Gameplay samt Story nicht das Abwechslungsreichste ist, fesselt es mich wie SAU :-) Die punkte Skill Punkte zu verteilen um mehr Energie zu bekommen oder Ausdauer samt Waffenschaden ect zu Upgraden find ich einfach nur geil, und natürlich die verrückten Baupläne mit den absurdesten Bauplänen von Fahrzeugen bis hin zu Waffen.Wenn ihr mich fragt(fragt mich eh keiner) ist die PS4 die beste Spiele Konsolen Generation, was eine beeindruckende Spieleauswahl die man da bekommt ist Enorm an Hochkarätigen Titeln.Wertung bleibt natürlich bestehen.

    • FAZIT nach dem durchspielen !!!

      Das Szenario im Weihnachtlichen Amerika ist schon was feines und man möchte am liebsten die ganze Zeit in dieser Zombie verseuchten Welt verbringen :-) Die Story ist nichts Weltbewegendes denoch mit schönen "WAU" effekten und überraschungen, aber im Fokus sind ja letztendlich die Zombies da um spaß am Metzeln zu haben und dies schafft das Spiel um mich an der Stange zu halten, so das es nie langweilig wird.Auch nach Endigung gibt es zahlreiche DLC damit erst recht nie langweile aufkommen kann und man kann ins Hauptspiel zurückkehren um sachen zu Looten die man noch nicht eingesammelt hat, und Nebenmissionen zu machen.Storymodus habe ich in gut 20 Stunden durch, mit natürlich Umgebung abgrasen die nicht zur Story gehört ect.Für mich das Game of the Year 2017 !!!
      Selten soch nen Spaß gehabt bei einem Game wie es hier der Fall war/ist.Für jeden George A Romero Liebhaber definitiv ein Pflichttitel samt exzelenter Weihnachs Atmosphäre.
      [film]10[/film]