Dirk Gentlys Holistische Detektei

    • Dirk Gentlys Holistische Detektei



      Land: USA, Großbritannien
      Jahr: 2016
      Erschaffer: Max Landis
      Taschenbuch: Douglas Adams
      Genre: Sci-Fiktion, Komödie
      Episoden: 8
      Darsteller: Samuel Barnett, Elijah Wood, Hannah Marks, Fiona Dourif, Jade Eshete, Mpho Koaho, Michael Eklund, Dustin Milligan, Neil Brown Jr., Aaron Douglas, Richard Schiff, Alison Thornton



      Inhalt:
      Zusammen mit seinem zögerlichen Assistenten Todd verschlägt es den Briten Gently in die USA, wo er ein kniffliges Geheimnis lösen muss.

      Deutschland Start: 11.12.2016 (Netflix)


      Kritik:

      Elijah Wood mal wieder mit einer 1.Gesichtsmimik in einer sehr abgedrehten GaGa-Gewalt-Komödie. So einiges an Bluteffekte, Leichen und zerstörte Kunst machen die Serie für Psychofreaks einen Blick wert. Die Hauptcharaktere wirken etwas tuntig überdreht, wie viele jüngere Männer heute auch so sind. Die Serie wirkt einerseits auch intellektuell im Dialog, aber in der Kombination mit der totalen Überdrehtheit nur für spezielle wohl jüngere Geschmäcker gemacht und was auch nur bei einer kleinen Zielgruppe ankommt, die bei überdrehter Gewalt-Komödie lachen kann. Für die normale Unterhaltung ist das einfach zu anstrengend, zumal die Story zunächst derart auf der Strecke bleibt, dass ich nach 2 Episoden schon das Handtuch geworfen habe, mich hat die Serie einfach zu sehr genervt.

      [film]2[/film]


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):