Santa Clarita Diet

    • Santa Clarita Diet



      Seriendaten:

      Originaltitel : Santa Clarita Diet
      Produktionsland : Vereinigte Staaten
      Originalsprache : Englisch
      Episoden : 13
      Laufzeit: 43 Minuten
      Genre : Comedy/Horror
      Idee : Victor Fresco
      Erstausstrahlung : 3. Februar 2017
      Ausstrahlender Sender: Netflix

      2.Staffel: 23.03.2017

      Darsteller:

      Drew Barrymore
      Timothy Olyphant
      Ricardo Chavira
      Skyler Gisondo
      Liv Hewson

      Handlung:

      Sheila (Drew Barrymore) und Joel (Timothy Olyphant) wohnen mit ihrer Tochter Abby (Liv Hewson) in Santa Clarita, wo sie als Immobilienmakler arbeiten.
      Damit glücklich sind sie jedoch nicht.
      Eines Tages gerät ihr Alltag aus den Fugen, Sheila stirbt bei einer Hausbesichtigung, wacht aber kurze Zeit von den Toten auf – das allerdings ohne Herzschlag, dafür aber mit Heißhunger auf Menschenfleisch.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...


    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Nicht vergessen, heute ist der weltweite Star auf Netflix.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Das ist garantiert nichts für mich da zu Soap mässig im Trailer.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Playliste auf Youtube-Music: Klick
    • Da ist nichts Soap. Eher sehr schwarzer Humor mit einen Spritzer Splatter :D
    • Ich hatte mal kurz reingeschaut, ja es bemüht sich um schwarzen Humor, aber die Aufmachung ist mir zu Soap mässig. Da dreht sich mir irgendwann der Magen um und ich kann nicht weiter schauen. Ähnlich wie IZombie.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Playliste auf Youtube-Music: Klick
    • Die 10 Folgen kann man gut in einen Rutsch wegschauen. sind nur 5 Stunden.

      Alleine die Szene wo Drew das ganze Haus zukotzt war herrlich. Und wie Nathan Fillion (Castle) zum Schluss der ersten Folger zerfleischt wird. Es gab viele sehr gute Szenen. schon alleine wie trocken die Tochter oder der Nachbarsjunge damit umgeht.
    • Ich würd die Serie ja auch nicht so schlecht bewerten wie iZombie, von der härte her gibts hier auch was, aber für mich hats irgendwie nicht gepasst, die Handlung machte auf mich eher ein flachen Eindruck. Werds morgen noch mal versuchen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Playliste auf Youtube-Music: Klick
    • Hab jetzt doch gefallen an der Serie gefunden, wird durchgeschaut. Bin bei Episode 4.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Playliste auf Youtube-Music: Klick
    • Hört sich vielversprechend an, wird gesichtet :5:
      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung