Bluthunde vom Teufel zerrissen 

    • Bluthunde vom Teufel zerrissen 




      Originaltitel: High Velocity
      Produktionsland: USA
      Produktion: Joseph Wolf, Takafumi Ohashi
      Erscheinungsjahr: 1976
      Regie: Remi Kramer
      Drehbuch: Remi Kramer, Michael Parsons
      Kamera: Robert Paynter
      Schnitt: David Bretherton
      Budget: ca. -
      Spezialeffekte:
      Musik: Jerry Goldsmith
      Länge: ca. 83 Min.
      Freigabe: ungeprüft
      Darsteller:Ben Gazzarra,Britt Ekland,Paul Winfield,...


      Inhalt: Eine Guerilla Truppe entführt auf den Philippinen einen Manager . Zu seiner Befreiung wird ein Trupp ehemaliger Vietnam Veteranen zusammengestellt , die ihn befreien sollen.Es gelingt ihnen tatsächlich
      den Gefangenen zu befreien und das Guerilla Lager zu zerstören.Als sie im Fluchthubschrauber sitzen werden sie plötzlich beschossen...
      Super B-Dschungel Actioner von 1976 . Die Handlung läuft natürlich nach Schema F ab, hat aber eine gewisse Atmosphäre , gute Darsteller und auch einige härtere Effekte zu bieten.
      In Deutschland auf Video von Bavaria / Eurovideo erschienen. Leider cut. No DVD.
    • das ist das , warum mich der Sektor VHS so fasziniert - da sammelt man jahrelang glaubt alles zu kennen und dann kommen einem immer wieder Filme / Cover unter die man noch nie gesehen hat . Leider sind durch das auftauchen der DVD / Bluray die Preise für VHS stark gesunken aber es gibt immer noch viele Titel die den Wert einigermaßen halten bzw. noch mehr wert werden. Habe Tapes von 1981 / 1982 die laufen immer noch - die alten Verleihkassetten waren schon sehr gut.
      Aber es freut mich daß sich noch Leute für Filme aus dem Bereich Exploitation,WIP,Lagerfilm, u.ä. interessieren.
    • Mike Hunter schrieb:

      das ist das , warum mich der Sektor VHS so fasziniert - da sammelt man jahrelang glaubt alles zu kennen und dann kommen einem immer wieder Filme / Cover unter die man noch nie gesehen hat . Leider sind durch das auftauchen der DVD / Bluray die Preise für VHS stark gesunken aber es gibt immer noch viele Titel die den Wert einigermaßen halten bzw. noch mehr wert werden. Habe Tapes von 1981 / 1982 die laufen immer noch - die alten Verleihkassetten waren schon sehr gut.
      Geht mir genauso :)
      Allerdings stört es mich nicht, das durch das Auftauchen der DVD der Wert vieler VHS deutlich gesunken ist. Ich erinnere mich nämlich noch als ich Ende der 90'er angefangen hatte Filme zu sammeln aber viele Titel durch fast schon astronomische Preise beinnahe unerreichbar waren.
      Kein Smartphone und Facebook Account aber trotzdem glücklich!

    • Jeah die schöne rote bavaria VHS die jeden Sammler warm ums herz schlägt wenn er die sieht
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!