Okja



    • Produktionsland: USA/Südkorea
      Produktion: Dede Gardner . Lewis Taewan Kim , Dooho Choi, Jeremy Kleiner und Woo-sik Seo
      Erscheinungsjahr: 2017
      Regie: Joon Ho Bong (als Bong Joon Ho)
      Drehbuch: Joon Ho Bong (als Bong Joon Ho), Jon Ronson
      Kamera: Darius Khondji
      Schnitt: Meeyeon Han , Yang Jinmo und Jin-mo Yang
      Budget: ca. 50.000.000 Mio US $
      Spezialeffekte: Kyung-soo Park
      Musik: Jemma Burns
      Länge: ca. 118 Minuten
      Freigabe:

      Darsteller:

      Tilda Swinton
      Paul Dano
      Seo-Hyun Ahn
      Hee-Bong Byun
      Steven Yeun

      Handlung:

      Okja ist der beste Freund des Mädchens Mija (Seo-Hyeon Ahn) und ein riesengroßes Tier.
      Weil eine Kreatur wie Okja allerdings nicht lange unbemerkt bleiben kann, wird ein mächtiges internationales Unternehmen auf das Wesen aufmerksam.




      Starttermin Netflix (DE): 28.06.2017
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein <3 gehört nur meiner Mama und dem...
    • Eine Entwicklung, die mir nicht gefällt. Netflix übernimmt allnämlich den Kinomarkt. Das ist vergleichbar mit dem Selfpublishing von Amazon & Co. Kommt der Film überhaupt ins Kino oder bekommt ein DVD/Blu-ray-Release?
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!