Welches Reality Sommer-Trashformat floppt am derbsten?

    • Welches Reality Sommer-Trashformat floppt am derbsten?

      Welches Reality Sommer-Trashformat floppt 2017 am derbsten? 1
      1.  
        Global Gladiators (1) 100%
      2.  
        Get The Fuck Out Of My House (0) 0%
      3.  
        Love Island (0) 0%
      4.  
        Promi Big Brother 2017 (0) 0%
      5.  
        Das Sommerhaus der Stars (0) 0%
      Der Sommer 2017 steht im TV für Trash noch nie da gewesenen Ausmaßes. Pro 7 schickt in "Get The Fuck Out Of My House" 100 Menschen gemeinsam in ein Haus und der letzte Überlebende gewinnt 100.000 Euro. RTL 2 schickt Love Island ins Rennen, ein erfolgreiches UK Vormat wo Singles zeigefreudig Partylaune verbreiten sollen. Den Auftackt macht ebenfalls Pro 7 am 01.06. mit Global Gladiators, wo Promis in ein Survivor Abenteuer geschickt werden, Aufmerksamkeit erhält die Show wegen seiner Rekordgagen mit bekannte Gesichter wie Pietro Lombardi, Oliver Pocher, Lilly Becker, Larissa Marolt und Ex-Fußballstar Ulf Kirsten. Ausserdem schickt Sat.1 Promi Big Brother 2017 ins Rennen und RTL setzt wieder auf das bisher erfolgreiche Das Sommerhaus der Stars, wo man sich aus dem letzten Jahr noch an den Streit der Wellers und Legaths erinnert, wo es um Rene Wellers stinkende Jacke ging, die Quoten waren im letzten Jahr gut.
    • Gerade auf Pro7 Mediathek die 1.Folge von Global Gladiators gesehen und war positiv überrascht. Zumindest die Spiele waren ganz unterhalsam und für Zoff im Reality Format wurde auch gesorgt. Die Quoten waren durchwachsen und für eine 1.Folge eigentlich schon zu schlecht. 1,31 Millionen und 5,5 Prozent des Gesamtpublikums wurden bei 3 Stunden Sendezeit erreicht.
    • Global Gladiator kann mit der 2.Episode zulegen. Larissa wurde wie erwartet als 1. raus gewählt. Für den meisten Unterhaltungswert sorgt bisher eindeutig Pocher.
      quotenmeter.de/n/93664/prosieben-global-gladiators-legen-zu
    • Global Gladiators hat gegen Fußball keine Chance und erreicht im Halbfinale nur 1,16 Millionen Menschen (6,1% MA), dass ist der niedrigste Wert bisher und wird Pro7 nicht ganz zufrieden stellen. Derweil macht die Sendung nichts falsch, die Beziehungsschlammschlacht der Beckers hat was und die Spiele sind durchdacht. Es gibt schlechten Trash und gute Trash, Global Gladiators gehört in die letzte Kategorie
    • Sommerhaus der Stars, 2.Staffel startete sogar mit neuem Rekord. Das Forum hat sich somit durchgesetzt und einer der wenigen Erfolge für RTL der letzten Jahre.

      quotenmeter.de/n/94858/neuaufl…tartet-mit-allzeit-rekord

      Das Konzept ist auch sehr unterhalsam, es sollte allerdings jeden Tag laufen und nicht einmal die Woche, dadurch verpasst man evtl. eine Folge.
    • Mittlerweile schaue ich ganz gerne Love Island, hat sich auch von der Einschaltquote nach schwachen Start noch gut entwickelt, auch weil das Format nach schwachen Start an Big Brother ausgerichtet und verändert wurde. Es macht Laune die Sendung zu schauen.
    • Der Cast für Adma sucht Eva steht fest. :18:


      Patricia Blanco
      Djamila Rowe
      Melodie Haase
      Natalia Osada
      Désirée Nick
      Martin Kesici
      Bastian Yotta
      Marius Hoppe (Kitesurfer)