Godzilla vs. Kong

    • Godzilla vs. Kong



      Produktionsland: USA
      Produktion: Jon Jashni , Mary Parent und Thomas Tull
      Erscheinungsjahr: 2021
      Regie: Adam Wingard
      Drehbuch: Terry Rossio
      Kamera: Ben Seresin
      Schnitt: Josh Schaeffer
      Budget: ca. 200.000.000 Mio US $
      Spezialeffekte: James Paul
      Sound: Tom Williams
      Länge: ca. 113 Minuten
      Freigabe: FSK 12

      Darsteller:

      Alexander Skarsgård: Nathan Lind
      Millie Bobby Brown: Madison Russel
      Rebecca Hall: Ilene Andrews
      Brian Tyree Henry: Bernie Hayes
      Shun Oguri: Ren Serizawa
      Eiza González: Maya Simmons
      Jessica Henwick:
      Julian Dennison: Josh Valentine
      Kyle Chandler: Dr. Mark Russel
      Demián Bichir: Walter Simmons
      Kaylee Hottle: Jia
      Hakeem Kae-Kazim: Admiral Wilcox
      Benjamin Rigby: Sonar Operator

      Handlung:

      Seit die Erde von riesigen Kreaturen, den sogenannten Titanen, heimgesucht wird, ist nichts mehr wie vorher.
      Die Menschheit kämpft um ihr Überleben und sorgt im Rahmen dieses Überlebenskampfes dafür, dass Godzilla und King Kong aufeinandertreffen und sich eine wahrlich titanische Schlacht liefern.
      Unterdessen versucht die Geheimorganisation Monarch dir Ursprünge der Titanen herauszufinden und beginnt eine gefährliche Mission.
      Und eine andere Gruppierung will die riesigen Kreaturen ein für allemal auslöschen, egal ob diese gut oder böse sind.




      Kinostart in Deutschland: 01.07.2021
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 30.09.2021
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Handlung und Cast nun bekannt und oben eingefügt.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Der Kinostart wurde von Mai 2020 auf März 2020 vorverlegt.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • ...und es geht noch weiter nach hinten mit dem Kinostart.
      Anscheinend ist man sich nach dem nicht eben grossen Erfolg von "Godzilla 2: King Of The Monsters" nicht wirklich sicher ob er so in die Kinos kommen kann.
      Also arbeitet man derzeit in der Nachbearbeitung an diversen Dingen, momentan sieht es so aus das er am 19. November 2020 anlaufen wird.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Es ist der erste Film seit Die Rückkehr des King Kong 58 Jahre zuvor, in dem King Kong und Godzilla wieder aufeinander treffen, und der vierte Teil der MonsterVerses.

      Der Film spielt direkt nach Godzilla: King of the Monsters (2019) und 47 Jahre nach Kong: Skull Island (2017), da der Film im Jahr 1973 spielt.

      In Wirklichkeit wollte schon Tōhō ein Remake-Film mit Godzilla gegen King Kong in den 1990er Jahren drehen, aber die Firma Turner Entertainment, denen King Kong gehört, lehnte den Vorschlag ab.

      Außerdem ist dies der zweite Film mit King Kong, in dem Kyle Chandler die Hauptrolle spielt, Chandler war zuvor in King Kong (2005) zu sehen, obwohl dieser Film nicht mit diesem verbunden ist.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Obwohl "Godzilla vs. Kong" berits komplett fertig sein soll wird er bei uns erst am 20. Mai 2021 in die Kinos kommen.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Netflix hat Interesse "Godzilla vs. Kong" auf seiner Streaming Plattform zu zeigen, und hat Warner mehr als 200 Mio $ geboten, ausser in China wo der Dienst nicht vorhanden ist, dort würde er im Kino laufen.
      Doch Warner überlegt zunächst ob es ähnlich wie bei "Wonder Woman 1984" verfahren soll, dort läuft er auch auf deren Bezahldienst HBO Max und dann wieder exklusiv eine Zeit nur im Kino.
      Warner wartet nun ab ob dieses Experiment finanziellen Erfolg mit sich bringt.
      Raus ist Netflix also noch nicht.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Wie Warner bestätigte, erfolgt der Dt.-Kinostart ab dem 21.05.2021
    • Wie vermitet startet er am 21. Mai 2021 in den USA zeitgleich auf HBO Max und in den Kinos.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Während für Godzilla - King of Monsters ca. 200.000.000 $ kostete und lediglich 170.000.000 $ einspielte, ließ man wie aktuelle Zahlen zeigen nun Vorsicht walten.
      So beträgt das Budget zu Godzilla vs. Kong "nur noch" 160.000.000 $
    • Jetzt wird sogar der Trailer beworben:

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Warner muss es ja wissen. Bis Mai ist der ganze Corona-Spuk vorbei und Millionen strömen in die noch existierenden Kinos. :0:
    • Wie berichtet, möchte Warner den Film zeitgleich ins Kino als auch via Stream anbieten.
      Hier scheint der für seine abgehobene Art bekannte Major etwas eigensinnig zu handeln und das passt der Produktionsfirma Legendary Pictures, welche 75% des Budgets zusteuerten, gar nicht in Kram!
      Insbesondere weil sie von der Sache statt seitens Warner, von den Medien erfuhren wonach mahnende Briefe resultierten. Die Produktionsgesellschaft möchte miteinbezogen werden, ansonsten kann Warner gerne bei Bedarf, frei handeln, jedoch
      sofern sie ihn per Stream auswerten, dann 250 Mio. $ an Legendary abtreten! Von Warner kam bisher keine Antwort...
    • Die Schlacht der beiden Giganten beginnt am 26. März 2021.
      Also zwei Monate früher als gedacht, er wird in einigen US Kinos starten und zeitgleich auf HBO Max.
      Da wir (noch) kein HBO Markt sind kommt ein deutscher Starttermin erst die Tage.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Die Franzosen geben Vollgas, dort wüten beide Kontrahenten bereits ab dem 17.03. im Kino.
    • TV Spot Online, morgen soll der Trailer kommen.



      Bilder
      • gvsk.jpg

        351,57 kB, 2.048×1.585, 82 mal angesehen
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Sonntag kommt nun erst der Trailer, aber ein neues Poster haben wir heute schon.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Warner hat nun den offiziellen Trailer veröffentlicht ;

      Deutsch:


      Englisch:
    • Es gibt eine Fantheorie, dass des nicht der richtige Godzilla sondern der mechanische Godzilla sein soll

      Ergibt füpr mich keinen Sinn
    • Der Trailer verspricht allerfeinstes Blockbuster Popcorn Kino.



      markus1983 schrieb:

      Es gibt eine Fantheorie, dass des nicht der richtige Godzilla sondern der mechanische Godzilla sein soll

      Ergibt füpr mich keinen Sinn

      ... du meinst möglicherweie Mechagodzilla?
      Der könnte evtl tatsächlich auch dabei sein.
      Ein kurzes Video welches aufgetaucht verstärkt diese Theorie.



      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Bei solchen Filmen braucht man leider kein Anspruch erwarten, das ist typisches Blockbusterkino in seiner immer wieder kehrenden, austauschbar seelenloser Art.
      Natürlich kann man mit dem Spaß haben, was aber soll da nachhaltig zurückbleiben außer gähnende Langeweile außerhalb der Schlacht?

      Zum Glück wird niemand zum ansehen gezwungen, so wie er kam so verschwindet der wieder.
    • Ich würde den ja dann einfach nicht schauen... :135:

      Starttermin ist noch einmal um einige Tage nach hinten verschoben worden, jetzt ist es der 31. März 2021.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Vor wenigen Tagen veröffentlichte Warner den unter Fans heiß erwarteten, offizielle Trailer von Godzilla vs. Kong.
      Besonders schwer angetan scheint Guillermo del Toro zu sein, welcher nun über ein Monster-Crossover nachdenkt.
      Der gewichtige Mexikner äußerte sich wie folgt ;

      I personally love seeing the Neon, Sea battles, building demolition, etc because secretly -maybe- the PAC RIM Universe co-exists in the LEGENDARY Kaijuverse and, perhaps, one day they can rumble!
    • na hoffentlich wird des nicht so ein Twist ala Dawn of Justice

      Freue mich natürlich, aber wie soll da die Handlung sein?
      Auch von Mechanogodzilla ist/war die Rede
    • Die Handlung unserer 2 Monster hier steht bei Tom im Eröffnungspost.
      Alles weitere stellt sich gegebenenfalls dann raus.
    • Das HBO Max Dillema bei uns hat nun wieder folgende Auswirkung, "Godzilla Vs. Kong" soll bei uns am 25. März 2021 in den Kinos anlaufen.
      Das wären satte zwei Monate vor dem grossen Rest der Welt - Problem - sind die Kinos dann hier überhaupt wieder geöffnet?
      Fortsetzung folgt...
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Ganz frisch haben die Japaner nun ihren Trailer freigegeben, welcher neues Material beinhaltet ;

    • Weiterer Teaser mit nicht grad wenig brandneuem Bildmaterial!!

    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Anschnallen!

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Deutscher Starts für "Godzilla Vs. Kong" und "Mortal Kombat" zunächst doch abgesagt.
      Ein deutscher Kinostart ist ebenso möglich wie ein digitaler Abruf, oder auch beim noch Partner Sky.
      Trotz dieser Absage soll es auch bei uns sehr zeitnah soweit sein, nur wann, wie und wo?
      In Grossbritannien sieht es aus das Warners "Wonder Woman 1984" auf VOD-Anbieter wie Amazon Prime, Google oder Apple TV für 16 Pfund zum leihen abrufbar ist, und nicht wie hier bei uns auf Sky läuft.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &