Mindhunter



    • Serieninfos:

      Originaltitel : Mindhunter
      Produktionsland : USA
      Originalsprache : Englisch
      Ausstrahlungsjahr : 2017
      Länge : Ca. 60 Minuten
      Episoden: 11
      Genre : Drama
      Produktion : David Fincher, Charlize Theron, Josh Donen und Ceán Chaffin
      Drehbuch: Joe Penhall und Jennifer Haley
      Musik: Jonathon Stevens
      Erstausstrahlung : 13 Oktober 2017
      Ausstrahlender Sender: Netflix
      Deutscher Serienstart: 13 Oktober 2017

      Darsteller:

      Jonathan Groff
      Holt McCallany
      Anna Torv
      Hannah Gross

      Handlung:

      Mindhunter beruht auf dem Buch „Mind Hunter: Inside the FBI’s Elite Serial Crime Unit“ von John Douglas und Mark Olshaker.
      In dem Roman wird Douglas' Jagd nach einigen der berüchtigsten Serienmörder und Vergewaltiger der amerikanischen Geschichte beschrieben.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Hört sich gut an u. sieht auch gut aus. Mag das Thema. "Mindhunter" kommt auf meine Liste.

      (Mochte auch Sachen wie damals "Milennium" mit Lance Henriksen oder den "Zodiac"-Film von David Fincher.)
    • Trailer auf Deutsch:



      (Wie gesagt, bin gespannt.)
    • Kann mir unter der Serie nicht so richtig was drunter vorstellen, der Trailer erklärt es mir auch nicht, um was es geht.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich habe was gehört, "Mindhunter" soll ne 2. Staffel kriegen.

      Bisher gefällt mir die Serie. Hat zwar ein sehr gemächliches Tempo, aber mir gefallen die Darsteller und die Atmosphäre.
    • Ich bin bei Mindhunter jetzt etwas zwiegespalten, obwohl mir auch einiges zusagt. Wie gesagt, mag ich die Hauptdarsteller und die Atmosphäre. Oder auch gerade die Gespräche mit
      Spoiler anzeigen
      Ed Kemper
      oder dieser Mann
      Spoiler anzeigen
      den man oft am Anfang der Folgen sieht
      (Spielt bestimmt noch ne Rolle, denke ich.)
      Nur irgendwie gefiell mir die 1. Hälfte der Staffel etwas besser als die 2.

      Trotzdem, das Ende macht neugierig wie "Mindhunter" weiter geht. Freue mich also schon auf Staffel 2.
    • Mir ist das doch zu Dialoglastig, zwar bin ich ein echter Fan von Thrillern in denen versucht wird in die Köpfe der Verbrecher reinzusehen um ihnen auf die Spur zu kommen, ein warum zu finden.
      Bei mir kommt die Machart von "Mindhunter" jedoch nicht wirklich an, mir ist es defintiv zu gemächlich vom Tempo.
      Dürfte Fans des Genres in zwei Lagern spalten.

      [film]6[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Es heißt "Mindhunter"-Staffel 2 kommt endlich im August 2019 bei Netflix.

      Bin gespannt wie es weitergeht.
    • "Mindhunter"-Staffel 2 soll am 16. August 2019 bei Netflix starten.

      Wie gesagt, bin gespannt
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ab dem 16. August 2019 auf Netflix, Staffel II.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Staffel zwei übertrifft aus meiner Sicht die erste um längen, mit der wurde ich nicht wirklich warm, sie war mir insgesamt zu behäbig.
      Schon krass das man bald glauben könnte der leibhaftige Charles Manson sitzt einem gegenüber, oder Ed Kemper usw...
      Diese zehn neue Episoden die teils fast in Spielfilmlänge sind fesseln.

      [film]8[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      Staffel zwei übertrifft aus meiner Sicht die erste um längen, mit der wurde ich nicht wirklich warm, sie war mir insgesamt zu behäbig.
      2 Episoden habe ich gesehen. Die 1.Episode der 1.Staffel hat einen tollen Start mit den nackten Typen der jemand terrorisiert. Anschließend ist das alles aber sehr langweiliges Gequatsche, dabei kann man schon mal das Handtuch werfen. Die 2.Episode ist schon besser mit dem Typ beim Verhör, aber ausser gerede und Dialoge wo Köpfe abgeschnitten werden, ist da auch nicht. Also mir waren die 2 Stunden dann auch schon zu viel. Ich bin kein Krimi Fan und es langweilt mich einfach. Gestreckt das alles, interessiert mich nicht mehr.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Im Vergleich zur ersten Staffel hat diese aber schon ein Höllen Tempo...
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Mir ging es so, wie Doom beschrieben hat.
      ich warf das Handtuch so etwas Anfang 2 Folge^^
    • Hab zwar noch nicht viele Folgen der 2." Mindhunter"-Staffel gesehen aber bisher gefällt sie mir sehr gut. :6: Mag wieder die Hauptdarsteller sehr, finde das nicht schlecht mit dem
      Spoiler anzeigen
      BTK-Killer
      oder auch wieder die Gespräche mit dem Killern. Das Tempo ist ja eher langsam, aber hier trägt das zur Spannung, der Atmosphäre bei, finde ich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Lithium schrieb:

      Mir ging es so, wie Doom beschrieben hat.
      ich warf das Handtuch so etwas Anfang 2 Folge^^
      Das reicht aus um komplett hin zu schmeissen. Wenn zwischendrin mal 2 Episoden nicht zünden, kann man da noch drüber hinweggehen, aber wenn zu Beginn kein Interesse aufkommt, macht das doch keinen Sinn. Die 1.Episode ist bei der imbd auch um einiges schlechter bewertet als der Rest.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Hab"Mindhunter"-Staffel 2 durch und sie hat mir wieder sehr gefallen. :6: Mag hier wieder die Darsteller und die Atmosphäre die aufgebaut sehr. Wie gesagt, die Handlung ist vom Erzähltempo eher langsam aber für mich ist das eher eine Stärke der Serie. Und so die Gespräche z.B. mit
      Spoiler anzeigen
      Charles Manson
      oder dem
      Spoiler anzeigen
      Son of Sam
      und dann das mit diesem
      Spoiler anzeigen
      Kindermörder
      u. dem
      Spoiler anzeigen
      BTK-Killer
      finde ich spannend. Oder auch die Sache mit dem
      Spoiler anzeigen
      Sohn von Bill
      .
      Für mich ist "Mindhunter" derzeit mit eine der besten Netflix-Serien und ich hoffe es gibt Staffel 3. (Nur blöd, das man da bestimmt jetzt wieder ne ganze Weile darauf warten muß.)


      Wertung Staffel 2:

      [film]9[/film]
    • Hier ist was über die wahren Killer in der 2. "Mindhunter"-Staffel: (Spoilerwarnung wer sie noch nicht geseehen hat.)

    • 3.Episode habe ich mir auch noch angetan, aber unterhält nicht genug. Mehr muss ich nicht sehen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)