SaveYourInternet

Die Wikipedia ist Heute geschlossen. Viel Foren schließen sich dem an. Ich habe hinter den Kulissen kurz vor Toreschluss noch ein Plugin für die Forensoftware erfragt und bekommen. Ich habe mich dazu entschlossen das Forum nicht komplett zu schließen, es wird dafür ein seitengroßes Protestbanner erscheinen. Das stammt von der Piratenpartei, ich werd das aber mit eigenem Text und ohne große politische Werbung nutzen. Dieses Banner könnt ihr wegklicken. Das Banner erscheint aller 2 Stunden für euch neu. Auf der Hauptseite sind die Forenbereiche ausgeblendet und nur über Umwege erreichbar, mit Ausnahme des Medientalk​ Bereichs, wo ihr gerne über Artikel 13 schreiben und informieren könnt. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Infos zu Artikel 13 oder in unserer Shoutbox:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

Anna und die Apokalypse

    • Anna und die Apokalypse



      Produktionsland: UK
      Produktion: Nicholas Crum, Naysun Alae-Carew und Tracy Jarvis
      Erscheinungsjahr: 2017
      Regie: John McPhail
      Drehbuch: Alan McDonald, Ryan McHenry
      Kamera: Sara Deane
      Schnitt: Mark Hermida
      Spezialeffekte: Wayne Bennett
      Budget: ca. -
      Musik: Roddy Hart und Tommy Reilly
      Länge: ca. 92 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Ella Hunt
      Malcolm Cumming
      Sarah Swire
      Christopher Leveaux
      Ben Wiggins
      Marli Siu

      Handlung:

      Eine weitere Zombie Invasion bedroht die Menschheit, klarer Fall wie man dagegen angeht, man kämpft - und singt.
      Dies ist ein Musical mit komischen und schaurigen Elementen.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 12.04.2019
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich weiss ja nicht...

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Sieht lustig aus. Mal vorgemerkt. Hoffe die technische Umsetzung passt.
    • Finde diese Art von Blut spritzen mittlerweile so abgedroschen, schlecht und unrealistisch. Klar Film, klar Komödie, aber wenigstens ein bischen authentischer könnte man das machen. Nicht so gezielt und konzentriert auf einen Punkt und dann auch noch in einem total unrealistischen Winkel. Und warum bei einem Plastik Klodeckel das Blut so extrem spitzen muss beim ersten Kontakt mit dem Kopf ist mir auch ein Rätsel.
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

    • Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      New Darkelektro (Playliste): Klick
      Tekkno - XTC - Acid (Playliste/The Hits): Klick