Red Dead Redemption 2

    • Red Dead Redemption 2

      Publisher: Rockstar Studios
      Erscheinung: 2018



      Erscheinung: 26. Oktober 2018
    • Rockstar Games hat es tatasächlich wieder geschafft auf deutsche Synchro zu verzichten.

      Die deutsche Übersetzung gehört in Dialog lastige Spiele dazu, erst recht in Blockbustergames. Das hat man
      wirklich selten, dass dem nicht so ist. Selbst 90er Games die Dialog lastig waren, hatten mindestens deutsche Texte die man klicken konnte, ohne das diese schnell durchrattern. Nervig fand ich das zuletzt auch bei Xenoblade Chronicals 2, ok bei Nintendo vernachlässigt man Deutschland auch immer etwas stärker, aber bei solch einem Blockbusterspiel die deutsche Sprache wegzulassen, wodurch die meisten viel Storyteile "verpassen" werden, ist nicht nachvollziehbar.

      Ganz überraschend ist es denoch nicht, denn Rockstar Games hat auch GTA 5 ohne deutsche Synchro rausgehauen und selbst da hat es mich genervt, da es viel zu schnell durchgelaufen ist, da viele Dialoge auch sehr schnell gesprochen wurden. Das mag man sich bei GTA noch einigermassen denken können, um was es geht, aber Rockstar Games macht sich wirklich kein Kopf um die Marke ausserhalb von den USA und GB, derweil hätten sie mehr als genug Geld für Synchros.
    • Werd es Morgen früh mal einige Stunden zocken. Hab erstmal das 1.Kapitel durch. Der Angriff der Wölfe sah richtig Klasse aus, das lange Reiten naja gut. Hoffe aber das es Open World ist, bisher sind die Wege zu Beginn ja alles andere als weitläufig und man wird wirklich wie ein Kind behandelt, welche Taste man wo drücken muss. Allerdings besser so, als wenn man in ein Spiel mit Textafeln zuschmissen wird. ^^
    • Es gibt auch ein Schnellreisesystem später. Lager Karte, Postkutsche und Zug. Nach dem ersten Kapitel wird es stetig besser und dynamischer. Gibt sau viel zu entdecken.

    • Hab das Game meinem Pflegesohn gekauft und das "Offizielle Buch" dazu, ist eine ganz schön Dicker Wälzer, er ist von dem Spiel total Begeistert.
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • Ist der Oberhammer. Story ist auch riesengroß. Klasse Hauptchrakter. In dem Game stimmt einfach alles.
    • Kann auch nur sagen = Meisterwerk! Hier stimmt für mich einfach alles shack

      - tolle Story
      - cooler Hauptcharakter
      - Grafik ist der Hammer
      - viel zu entdecken und zu tun
      - Atmosphäre packt einen

      Zocke es zur Zeit mit nem Kollegen auf seiner PlayStation. Haben jetzt 12 Stunden Spielzeit rum.
      Wenn sich da nichts krass ändert ist es und bleibt es ein sehr gutes Spiel. Rockstar hat hier alles richtig gemacht.
      Und auch das reiten gehört nun mal dazu;-)

      Bin gespannt wie es weiter geht :6: