Suche Film, wo sich Leute selbst töten müssen

    • Suche Film, wo sich Leute selbst töten müssen

      Hallo Leutz,

      ich habe kürzlich einen Film bei einem Sky-Sender gesehen, aber weiß den Titel nicht, i-wie bin ich da wohl eingedöst.

      Es geht dabei um folgendes: Einige Leute wachen in einem mysteriösen Raum ohne Tageslicht auf, nur eine männliche Stimme hören sie. Der Mann sagt, das sie selbst wählen sollen, wer die meiste Schuld auf sich geladen hat und entscheiden, diesen dann zu töten - entweder mit einer Knarre oder Messer.
      Das soll im Takt von 15 Minuten geschehen, bis eine Person übrig bleibt - der wäre dann frei. Die Tötungen sahen ziemlich heftig aus. recht blutig mit aufgeschlitzten Kehlen, oder Kopfschüsse, wo das Blut nur so strömt.. Die Leichen verschwinden auf mysteriöse Weise. Ein Priester ist dort auch unter den Leuten, der versucht i-wie den Leuten erkennen zu geben, welches Unrecht diese getan haben.
      Den Leuten läuft fast die Zeit davon - 15 mins sind recht schnell um und sie müssen entscheiden, wer der nächste sein wird. Zuletzt bleiben 2 Mädels übrig, aber eine davon verschwindet - und die andere geht ins helle (fast grelles) Licht.

      Könnte mir von euch Filmfreaks bitte weiterhelfen??? Der Film war einfach Klasse soweit ich ihn gesehen habe !!
      Wäre euch sehr dankbar.

      lg Salvage
    • Vieleicht "The Devil's Dozen" (USA 2013) ?
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • DAS . IST . DER . FILM !!!!

      Danke Uncut !! Du bist Klasse !!!!

      *Freu*