Ranking aller Halloween-Filme (1978-2009)

    • Ranking aller Halloween-Filme (1978-2009)

      Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten Post. Da ich letztens erst alle Filme des Halloween-Franchises gesehen habe, habe ich mir gedacht, mal alle 10 Stück vom Schlechtesten zum Besten zu ranken. Schreibt mir auch euer Ranking rein. Und jetzt viel Spaß beim Lesen.

      10: Halloween II - Family is forever (2009):
      Nach dem guten Prequel von Rob Zombie aus dem Jahre 2007 hatte ich eigentlich ziemlich große Hoffnungen für den Sequel aus dem Jahre 2009. Ich wurde jedoch sehr enttäuscht. Michael Myers grunzt bei jedem einzigen Kill, außerdem sagt er sogar am Ende vom Film etwas, was meiner Meinung nach unverzeihlich ist. Außerdem muss Rob Zombie in jedem einzelnen Film seine Frau Sheri Moon Zombie einbauen. Da sie sich jedoch in Teil 1 selbst erschoss, musste man sie als Geist darstellen. Dann wurde auch noch ein Geisterpferd erfunden, was es davor nie gab und auch so war das ein echt komischer Film der den letzten Platz sowas von verdient hat.

      9: Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers (1989):
      Nach dem meiner Meinung nach soliden Halloween 4 kam ungefähr ein Jahr später direkt der nächste Film in Form von Halloween 5 heraus. Nach dem schockierenden Ende von dem Prequel hätte ich eigentlich damit gerechnet, dass die junge Jamie Lloyd der nächste Killer werden würde. Doch ich hatte natürlich nicht recht und Michael wacht nach einem Jahr wieder auf und beginnt erneut zu morden. Der Film hat einfach nichts neues im Gegensatz zu Halloween 4 und ist mit einem Einspielergebnis von 13,5 Millionen US Dollar zurecht der erfolgloseste Halloween Film.

      8: Halloween Resurrection (2002):
      Eigentlich hatte ich vor, diesen Film ans Ende der Liste zu setzen. Doch als ich den Film gestern noch einmal gesehen habe, musste ich mich noch einmal umentscheiden, da erstens die Maske wirklich geil aussieht und zweitens die ersten zwanzig Minuten sehr gut gemacht sind und mir bei Laurie's Tod auch Tränen in die Augen gezaubert wurden. Doch dann kommt Busta Rhymes, der versucht, mit Karatekicks einen Michael Myers zu vernichten. Außerdem passt dieses Found-Footage einfach nicht zu Halloween. Platz 10 wurde hiermit nur durch den gelungenen Start verhindert.

      7: Halloween 4 - Die Rückkehr des Michael Myers (1988):
      Ab hier beginnen mir die Filme zu gefallen. Halloween 4 war ein solider Slaher-Film, der sich aber nicht wirklich von den ersten beiden Filmen unterschied. Außerdem war die Maske echt die schlechteste des gesamten Franchises, die sieht eher aus wie ein süßes Kind als die Maske eines Serienkillers. Der Film ist meiner Meinung auch sehr gelungen, jedoch hat er einige Macken, weshalb er bei mir nur auf Platz 7 landet.

      6: Halloween III - Die Nacht des Entscheidung (1982):
      Nachdem Michael Myers in Halloween II zerbombt wurde, wollte John Carpenter von der Grundgeschichte weggehen und jedes Jahr einen Halloween-Film mit neuer Besatzung und neuen Charakteren herausbringen. Jedoch floppte der dritte Teil, weshalb sie ab Teil 4 Michael Myers wieder einfügten. Trotz der ganzen Kritik finde ich den Film wirklich gut, er ist die ganze Zeit über spannend und ich hatte nicht das Gefühl, das die Verantwortlich keine Ahnung von Horrorfilmen haben. Das Ende war ebenfalls gut gelungen und trotz dem ganzen Hate habe ich diesen Film ziemlich genossen.

      5: Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981):
      Halloween II spielt in der selben Nacht wie das Originale, also 1978. Er knüpft exakt an den Vorgänger an und führt die Geschichte von Laurie Strode, Samuel Loomis und Michael Myers fort. Warum landet dieser Film nur auf Platz 5? Da es keine wirklich neuen Elemente im Gegensatz zum ersten Film, außer das der Großteil im Haddonfielder Krankenhaus anstatt in der Lampkin Lane spielt. Der Film ist trotzdem die ganze Zeit über spannend und blutiger als das Prequel, was sich positiv auf den Film auswirkt.

      4: Halloween - Evil has a Destiny (2007):
      2007 erschien das erste Remake von Rob Zombie , wo zwei Jahre später auch noch ein Sequel herauskam, dass aber wie gesagt wirklich komisch war. Den ersten Film fand ich aber sehr interessant, vor allem die erste halbe Stunde, als sehr detailliert über die Kindheit von Michael Myers geredet wird und erklärt wird, warum er so ist, wie er ist. Außerdem fand ich es gut, dass die alten Charaktere wieder dabei waren und auch einige Kills wieder die selben waren. Rob Zombie hat genug richtig gemacht, um sich Platz 4 zu sichern.

      3: Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers (1995):
      Das kommt für Halloween-Fans vielleicht überraschend, aber meinen Platz 3 belegt Halloween 6. Ich weiß dass dieser ganze Sekten-Fluch komisch war, aber nach sechs Filmen musste man endlich etwas über den Killer erfahren. Dimension hat meiner Meinung nach einen Schritt in die richtige Richtung gemacht hat. Außerdem kommt noch dazu, dass mein Lieblingsschauspieler Paul Rudd sein Filmdebut bei diesem Film gegeben hat. Die Kills waren sehr originell und kreativ, der Film ist bis dato der gruseligste und brutalste der Reihe. Den Film habe ich mir sicher schon fünf mal angeschaut und er bleibt immer sehr gruselig und spannend.

      2: Halloween H20 - 20 Jahre später (1998):
      Auf Platz 2 landet Halloween H20, das beste aller sieben Sequels. Der Film spielt zwanzig Jahre nach Teil 2, also 1998 und ignoriert alle Geschehnisse zwischen 4 und 6. Laurie Strode ist doch nicht tot, hat sich ein neues Leben aufgebaut, ist Lehrerin auf einer Schule und hat einen Sohn. Doch Michael Myers lässt sie nicht los und sie sieht in immer noch in ihren Gedanken. 20 Jahre später taucht Michael wieder auf und liefert sich das beste Finale eines Horrorfilmes aller Zeiten.

      1: Halloween - Die Nacht des Grauens (1978):
      Was hätte sonst auf Platz 1 landen können, als das Original von 1978? Richtig, gar nichts. Der Film ist der spannendste der gesamten Reihe, außerdem besitzt er fast die beste Maske und hat die beste Musik im Franchise, wenn nicht sogar in der gesamten Filmgeschichte. Die Charaktere sind sehr gut geschauspielert und Carpenter hat mit diesem Film einen Meilenstein in der Filmgeschichte gelegt. Ich habe den Film mittlerweile schon ungefähr zwanzig Mal gesehen und selbst beim tausendsten Mal würde der Film nicht langweilig werden.

      Schreibt mal euer Ranking rein, würde mich sehr freuen :).

      Euer MichaelMyers
    • Es gibt einen Thread mit dem Ranking zu den Halloween Filmen. Bester Halloween Film

      Aber da du es so gut raus gearbeitet hast, füge ich die nicht zusammen.

      Mein Ranking:

      11) Halloween Resurrection
      10) Halloween II - Family is forever
      9) Halloween III


      Der Found-Footage Stil passt überhaupt garnicht zu einem Slasher Film allgemein, ein sehr nerviges gewackel im MTV Style, dieser Film ist ein absoluter Rohrkrepierer. :)

      Zombies Halloween 2 & Halloween 3 kann man zwar schauen, aber der eine ist bis auf den kultigen Soundtrack ein langweiliger. carpenterischer Flop und der andere Rob Zombies Untergang in der Filmlandschaft, einen so kitschig-wirren Myers Film, muss man erstmal drehen können.

      :146: :6: Stoooooop It!!!


      Die anderen Myers Filme finde ich gut, auch den 5. Teil der nur am Ende ziemlich kommisch war, worauf der 6.Teil inhaltlich dann lange zu tun hatte, den Mist auszubaden und dadurch gerade im ersten Drittel zu sperrig wirkt. Der 1, 2 und 4. Teil sind hervoragende Slasherfilme, da gibt es nicht zu kritisieren. Zombies erster Halloween Film ist mal was anderes, hat irgendwie was amateurhaftes an sich, aber diesbezüglich auf sehr guten Niveau.
    • Ist bei mir echt schwer:

      8.) Halloween 3
      (Hat ganz gute Effekte, aber zählt für mich nicht so zur Reihe.)

      7.) Halloween 2 ( Rob Zombie )
      6.) Halloween Resurrection
      (Meine Plätze 6 u. 7 sind für mich nit die schwächsten der "Halloween"-Reihe, auch wenn "Resurrection" nen starken Anfang hat.)

      5.) Halloween H20
      4.) Halloween 2 (1981, Rick Rosenthal)
      3.) Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers
      (Mag den Teil gerne weil er schön hart ist u. George Wilbur moch mal Michael Myers war. Auch wenn die Story gerade zum Ende hin etwas konfus wird

      2.) Halloween 4 - The Return of Michael Myers u. Halloween 5- Die Rache des Michael Myers

      (Teil 4 wird immer einer meiner Lieblinge bleiben u. obwohl Teil 5 oft schlecht weg kommt mag ich ihn. U.a. auch wegen Danielle Harris.)

      1.) Halloween - Die Nacht des Grauens u. Halloween ( Rob Zombie )

      (Das mag für einige nicht zusammen passen, ich weiß. Aber Carpenter's Film war natürlich der Anfang. Und Zombie's 1. "Halloween" gefällt mir auch. Auch als Erwachsener kommt Michael hier stark rüber u. seine Maske finde ich hier cool.)


      Noch mal, so ein Ranking ist für mich schwer, ich mag die Reihe so.
    • 9) Halloween: Ressurection - Langweiliger Slasherfilm mit nervigen Charakteren und einer schlechten Ausrede einen weiteren Film zu produzieren
      8) Halloween 6: Der Fluch des Michael Myers - Komische Nebenhandlung mit blassen Charakteren und unfreiwilliger Komik
      7) Halloween 3: Season of the Witch - Netter Science Fiction-Film mit Trash-Charme, der jedoch schnell wieder vergessen ist
      6) Halloween 5: Die Rache des Michael Myers - Zu Beginn recht langatmig, baut gegen Ende jedoch ein hohes Tempo auf. Zudem ist Harris wieder grandios.
      5) Rob Zombie 's Halloween - Viele entkleidete Mädchen, unübersichtliche Kamerafahrten, Entmystifizierung von Michael und oft zu dunkeln. Trotzdem war der Mittelteil in der Anstalt ganz ansprechend
      4) Halloween H20 - Gute Schauspieler, dichte Atmosphäre und ein gutes Finale. Einzig ein paar Dialoge fielen etwas langatmig aus
      3) Halloween 2 - Gute Location und viele spannende Momente sowie einige blutige Szenen machen dies zu einem der besten Teile der Reihe
      2) Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers - Grandioser Anfang, sympathische Charaktere und ein spannendes Finale zeichnen diesen Teil aus. Zudem ist Danielle Harris sehr überzeugend und spielt meinen Lieblingshelden der Reihe neben Donald Pleasence
      1) Halloween: Die Nacht des Grauens - Unanfechtbarer bester Teil der Reihe
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz
    • Ich Hasse Rankings...

      1. Halloween: Die Nacht des Grauens
      2. Halloween II
      3. Halloween III: Season of the Witch
      4. Halloween IV: Die Rückkehr des Michael Myers
      5. Halloween V: Die Rache des Michael Myers
      6. Halloween VI: Der Fluch des Michael Myers
      7. Halloween H20
      8. Halloween: Ressurection
      9. Rob Zombie 's Halloween
      10. Rob Zombie 's Halloween II

      11.Halloween Returns ???

      Ganz genau in dieser Reihenfolge, und keine andere!
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • Ohne viel Blaba:

      1. Halloween - Die Nacht des Grauens
      2. Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers - für mich der härteste Teil der Reihe
      3. Halloween H20
      4. Halloween 2
      5. Halloween 4 - Die Rückkehr des Michael Myers
      6. Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers
      7. Halloween: Resurrection - sooo schlecht fand ich den nie
      8. Rob Zombie 's Halloween
      9. Rob Zombie 's Halloween 2
      10. Halloween 3 - Season of the Witch - habe den allerdings ewig nicht gesehen.
      Nach der ersten Sichtung fand ich den aber sehr schlecht. Bekommt vielleicht
      irgendwann mal eine zweite Chance.
    • Außer das Original und die direkte Fortsetzung, sind mir die anderen Teile nicht (mehr) bekannt.
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!