The Midnight Man

    • The Midnight Man



      Produktionsland: USA, Kanada
      Produktion: Frankie Lindquist und Cassian Elwes
      Erscheinungsjahr: 2016
      Regie: Travis Zariwny und Rob Kennedy
      Drehbuch: Travis Zariwny
      Kamera: Gavin Kelly
      Schnitt: Kyle Tekiela
      Spezialeffekte: Jason Wilkins
      Budget: ca. -
      Musik: Olaf Pyttlik
      Länge: ca. 89 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Logan Creran
      Robert Englund
      Grayson Gabriel
      Emily Haine
      Gabrielle Haugh

      Handlung:

      Ein Kinderspiel mit bösen Folgen... der "Midnight Man" wurde dadurch erweckt.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 09.03.2018 (Verleih: 07.03.2018)
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • US VOD Start ist der 19 Januar 2018.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ab dem 22 Januar 2018 in den USA als VOD erhältlich.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wertungen gehen von Spitze bis extrem schlecht aber auch sehr weit auseinander, der Trailer überzeugt mich zudem nicht wirklich.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Fand den Film schwach! Trotz Lin Shaye ( "Insidious") und Robert Englund (Wobei ganz so groß ist seine Rolle auch nicht.) Die Story mit diesem oder wie
      Spoiler anzeigen
      der Dämon die Leute mit ihren tiefsten Ängsten
      quält klingt ja nicht schlecht, aber für mich macht der Film daraus zu wenig. Recht gelungen sind vielleicht so ein, zwiei Szenen (Z.B. da wo das
      Spoiler anzeigen
      Mädchen Blut spuckt
      ) , aber alles in allem ist "The Midnight Man" doch enttäuschend.

      [film]2[/film]
      oder
      [film]3[/film]