Sweet Virginia

    • Sweet Virginia



      Produktionsland: Kanada/USA
      Produktion: Chris Ferguson, Brian Kavanaugh-Jones, Fernando Loureiro und Roberto Vasconcellos
      Erscheinungsjahr: 2017
      Regie: Jamie M. Dagg
      Drehbuch: Benjamin China, Paul China
      Kamera: Jessica Lee Gagné
      Schnitt: Duff Smith
      Stunts: Shawn C. Orr
      Budget: ca. -
      Musik: Brooke und Will Blair
      Länge: ca. 105 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Jon Bernthal
      Imogen Poots
      Christopher Abbott
      Rosemarie DeWitt
      Jared Abrahamson

      Handlung:

      Trotz oder gerade weil sie in einer abgelegenen Gegend in Alaska leben, erschüttert die Menschen des kleines Ortes eine Gewaltwelle.
      Drei Menschen wurden bereits ermordet, Sam (Jon Bernthal) der ein kleines Motel besitzt trifft dort auf auf den Reisenden Elwood (Christopher Abbott), sie freunden sich an - ohne zu ahnen das der Fremde der Verantwortliche für all dies ist.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 25.01.2018 (Verleih: 25.01.2018)
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich verstehe den Handlungsaufbau nicht so wirklich, dadurch wird dem Film mM. viel genommen.
      Unter der Oberfläche einer Kleinstadt brodelt es gewaltig...
      Wer lautlose Dramen mag, die mehr vom Zuschauer abverlangen wie bloßes hinschauen wird fündig.

      [film]6[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...