Bohemian Rhapsody

    • Bohemian Rhapsody



      Produktionsland: USA/UK
      Produktion: Brian May, Roger Taylor, Graham King, Jim Beach , Bryan Singer und Robert De Niro
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Bryan Singer
      Drehbuch: Justin Haythe und Anthony McCarten
      Kamera: Newton Thomas Sigel
      Schnitt: John Ottman
      Spezialeffekte: Manex Efrem
      Budget: ca. -
      Musik: Queen
      Länge: ca.
      Freigabe:
      Deutscher Kinostart: 31.10.2018

      Darsteller:

      Rami Malek
      Joseph Mazzello
      Tom Hollander
      Allen Leech
      Gwilym Lee
      Ben Hardy
      Aaron McCusker
      Mike Myers
      Aidan Gillen
      Lucy Boynton

      Handlung:

      Biografischer Spielfilm über den Queen Sänger und Mythos Freddie Mercury.
      Songs von Queen werden zu hören sein sowie Freddie Mercurys Solo-Stücke, es werden Momente der Band-Historie gezeigt wie der legendäre Auftritt bei Live Aid 1985.



      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Regisseur Bryan Singer wurde vom Filmstudio FOX gefeuert.
      Momentan ist Drehstop, Singer soll einige male nicht am Set erschienen sein.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Das ist nicht der echte Brian May... sieht klasse aus, freu mich sehr auf den Film.



      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bryan Singer hat ein tolles X-Men-Universum geschaffen. Danach bekam er nur noch Scheißangebote. Ich frage mich aber, braucht die Welt einen Queen-Film? Ich nicht, ich kann mit der Band nicht viel anfangen.
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Und wen sollte das jetzt jucken ob du Du mit Queen jetzt etwas anfangen kannst oder nicht? :32:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • tom bomb schrieb:

      Und wen sollte das jetzt jucken ob du Du mit Queen jetzt etwas anfangen kannst oder nicht? :32:
      Dich? :221:
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Als Queen Fan(ich) ein muss...hoffentlich inhaltlich kein Desaster...Trailer macht aber schon tierisch Laune


      the dreams
      in which i'm dying
      are the best i've ever had

      Privatsammlung
    • Trailer sieht spitze aus!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bryan Singer wurde schon vor über 6 Monaten als Regisseur entlassen, neu auf dem Stuhl ist Dexter Fletcher.
      Tortzdem wird Singer offiziell weiter den Titel inne haben, da er wesentlich mehr abgedreht und daran gearbeitet hat wie sein Nachfolger, kuriose Sache.
      Die Schuld geben sich Singer und das Studio FOX gegenseitig.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • der neue "überragende" längere Trailer...

      the dreams
      in which i'm dying
      are the best i've ever had

      Privatsammlung