Der Neue;-)

    • Auch ich heiße dich herzlich Willkommen,

      Du kannst die Leute ruhig reden lassen. Ich kenne ja eigentlich genug Menschen, die Horrorfilme sehr gerne mögen. Klar reicht die Spannweite dabei vom biederen Universal-Klassiker bis zum Hardcore-Slasher und die meisten sind nicht unbedingt Letzteren zugeneigt, ich selber auch nicht unbedingt, würde das aber nie verurteilen. Wer das als krank bezeichnet weis nicht, dass der Körper in Gefahrensituationen den Botenstoff Dopamin ausschüttet. Dopamin hat einen euphorisierenden Effekt, sofern man nicht wirklich in Gefahr ist, sondern nur die Typen im Film. :0: Es handelt ich also um ein ganz normales Reiz-Reaktionsschema mit Anspannung und Entspannung. Solange wir uns dem nur im Wohnzimmer hingeben und nicht wirklich Freddy, Jason und Co nacheifern, indem wir andere Menschen zu unfreiwilligen Organspendern machen oder sie im Keller, Kühltruhe oder sonst wo verschwinden lassen, bewegt sich unsere psychische Gesundheit wohl noch im grünen Bereich, denke ich mal. :0: .
    • Herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum! :bier: :254:
    • wünsche ich auch! Herzlich Willkommen bei uns Verrückten :0:
    • Nochmals vielen Dank:-) hier wird man ja freundlich empfangen

      @ spooky ja da hast du definitiv recht ✌
      Sollten stolz auf unser Hobby sein und die anderen reden lassen
      Ich denke wir sind alle gesund was unsere Psyche angeht :00008040: