Primal - Die Jagd ist eröffnet

    • Primal - Die Jagd ist eröffnet



      Produktionsland: USA
      Produktion: Jeff Bowler, Luillo Ruiz , Bret Saxon , Kirk Shaw und Daniel Grodnik
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Nick Powell
      Drehbuch: Richard Leder
      Kamera: Vern Nobles
      Schnitt: Raúl Marchand Sánchez
      Spezialeffekte: Fabiola Fortuno
      Budget: ca. -
      Musik: Guillaume Roussel
      Länge: ca.
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Nicolas Cage
      Famke Janssen
      Michael Sirow
      Jeff Gum
      Tom Walker
      Jacob Grodnik
      Joseph Oliveira

      Handlung:

      Nicolas Cage wird einen Großwildjäger für Zoos spielen, er hat ein griechisches Frachtschiff mit einer frischen Ladung exotischer und tödlicher Tiere aus dem Amazonasgebiet gemietet.
      An Bord ist ein ganz seltener weißer Jaguar, was keiner ahnt, mit auf dem Schiff ist ein geflohener Terrorist der sich dort versteckt hat.
      Als er entdeckt wird befreit er die Wildtiere und auf dem Frachter kommt es zu skurillen Kämpfen zwischen Mensch und Tier.

      Hört sich für mich gut an, ich habe bei Cage immer die Hoffnung das er die Kurve bekommt, vielleicht hier mit?
      Gedreht wird ab dem 10 April 2018 in und um Puerto Rico.


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 27.03.2020
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Spielt diese Geschichte in der Gegenwart oder wird das mit Fantasy sein? Oder ein ganz normaler Film...
      Mir kommt die Story nämlich sonst von irgendwoher bekannt vor.
    • Hört sich sehr interessant an. Eventuell ähnlich wie der italienische "Wild Beasts"? Wird auf jeden Fall vorgemerkt.
    • Ein erstes Szenenfoto wurde jetzt veröffentlicht, und es gibt auch neues für den US Start der am 8. November 2019 erfolgt.

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

    • Rechtliches: Alphabet Inc/IGN/Daniel Grodnik Productions/
      The Wonderfilm Media Corporation/Imprint Entertainment/
      Artem Entertainment/Pimienta
      :183:
    • Hhm, war bis jetzt sehr interessiert an dem Film, aber der Trailer hat mich jetzt nicht so überzeugt :bye: Ob das was wird Herr Cage?
    • Der Trailer ist wirklich wenig anheizend.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • erscheint von Universum klick zu amazon


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):
    • Okay, ich gehe mal davon aus das wird (erneut) nichts, finde den Trailer aber gar nicht mal schlecht.

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So wie erwartet. Nicolas Cage und Famke Janssen mit abgetafelten Hollywoodglanz. Darauf hätte ich verzichten können. Der Tierhorroranteil mit der netten Tigerkatze kommt zu kurz. Der Dschungel zu Beginn ist schön atmosphärisch, aber länger hält man sich da drin nicht auf, bis es dann auf das öde Schiff geht. Tempo ist soweit da, die Action ist ordentlich vorhanden, aber mehr als B-Stangenwahre ist es nicht und es fehlt auch die Spannung.

      [film]5[/film]


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):