Anon



    • Produktionsland: Deutschland, USA
      Produktion: Oda Schaefer, Daniel Baur, Andrew Niccol und Oliver Simon
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Andrew Niccol
      Drehbuch: Andrew Niccol
      Kamera: Amir Mokri
      Schnitt: Alex Rodríguez
      Spezialeffekte: Rocco Larizza
      Budget: ca. - 20.000.000 Mio US $
      Musik: Christophe Beck
      Länge: ca. 100 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Clive Owen Clive Owen ...
      Sal Frieland
      Amanda Seyfried Amanda Seyfried ...
      The Girl
      Colm Feore Colm Feore ...
      Detective Charles Gattis
      Sonya Walger Sonya Walger ...
      Kristen
      Mark O'Brien Mark O'Brien ...
      Cyrus Frear
      Joe Pingue Joe Pingue

      Handlung:

      In einer Welt ohne Verbrechen oder Anonymität trifft ein Detektiv auf eine Frau deren Sicherheit bedroht ist.




      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 25.10.2018 (Verleih: -)
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...








    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

    • Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Meine aktuelle Dark-Playliste auf Youtube Music: Klick
    • Ich bin erstaunt, es gibt eine Blu-ray?! Was für eine Ehre, Netflix!
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Mein Gott was war der schlecht. Mir fehlen da die Worte.

      [film]1[/film]
    • Das war jetzt nicht wirklich was für mich, zuviel Geschwurbel, zu wenig tatsächliche Intensität, näh.

      [film]4[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...